Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
06:08
de

Löwen spazieren auf der Straße und Hyänen wildern in den Ziegenställen. Die Tiere leben im Nationalpark unmittelbar vor den Toren Nairobis. Das führt in der wachsenden Metropole zu Konflikten. Der Platz wird immer knapper und die Stadt dringt langsam in den Lebensraum der wilden Tiere vor. Auch der Verkehr wird immer dichter. Entlastung sollte eine Breitspureisenbahn bringen, die durch Teile des Nairobi-Nationalparks führt. Dagegen gab es Proteste.

06:23
de

Deutschland 2018 Buchmessen-Flash (3/3): Abgründe - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse, im aktuellen Beitrag geht es um Abgründe. Für Erinnerungskultur - Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018 an Ehepaar Assmann Urteil Kölner Stadtarchiv - Im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat das Landgericht nun drei Angeklagte freigesprochen. Alternativer Literaturnobelpreis - Die französische Schriftstellerin Maryse Condé erhält den alternativen Literaturnobelpreis, der 2018 einmalig anstelle des regulären vergeben wird. Nobel-Krise - Kein Literaturnobelpreis 2018 Autoritäre Versuchung - Wilhelm Heitmeyer hat das Entstehen einer rechten Bewegung schon vor Jahren in einem Aufsatz vorausgesagt. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:01
de

Deutschland 2018 Facebook kennt Dich - Viele Nutzer nehmen die Verletzung der Privatsphäre hin Rheumakinder - Ursache des kindlichen Rheumas ist noch unbekannt Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:07
de

Deutschland 2018 Buchmessen-Flash (3/3): Abgründe - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse, im aktuellen Beitrag geht es um Abgründe. Für Erinnerungskultur - Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018 an Ehepaar Assmann Urteil Kölner Stadtarchiv - Im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat das Landgericht nun drei Angeklagte freigesprochen. Alternativer Literaturnobelpreis - Die französische Schriftstellerin Maryse Condé erhält den alternativen Literaturnobelpreis, der 2018 einmalig anstelle des regulären vergeben wird. Nobel-Krise - Kein Literaturnobelpreis 2018 Autoritäre Versuchung - Wilhelm Heitmeyer hat das Entstehen einer rechten Bewegung schon vor Jahren in einem Aufsatz vorausgesagt. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2018 Facebook kennt Dich - Viele Nutzer nehmen die Verletzung der Privatsphäre hin Rheumakinder - Ursache des kindlichen Rheumas ist noch unbekannt Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:14
, E578
de

Riverboat ist eine schnelle, lockere Unterhaltungs-Talkshow mit prominenten Gästen. Die Sendung bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Biografien, Geschichten und Neuigkeiten, aktuellen Anlässen, brisanten Begebenheiten, spektakulären Ereignissen und viel Humor. Moderation: Kim Fisher, Susan Link Altersfreigabe: 6.

12:24
de

Deutschland 2018 Sie sind jung, kreativ und manchmal sogar verwegen. Ohne das Ungestüm der Jugend würde die Welt stillstehen. Warum wir auf die Jungen hören sollten. Wir hinterlassen den Kindern einen maroden Planeten. Doch die junge Generation ist dabei, die Welt zu retten. Mit frischen Ideen zu Umwelt, Wirtschaft, Moral. Aus Anlass der Jugendsynode in Rom fragt sonntags: Was erwartet die Jugend von Gott und der Welt? Moderation: Andrea Ballschuh Altersfreigabe: 6.

12:50
Balineros - Kolumbiens Seifenkistenpiloten.
13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:19
de

Michael erkundet die portugiesische Hauptstadt zusammen mit Silvia Reis. Die quirlige Frau mit den orangefarbenen Haaren hat einen Traumjob und kennt dadurch ihre Stadt so gut wie kaum ein zweiter: Sie arbeitet als Location Scout bei einer Filmproduktionsfirma und bereitet Dreharbeiten vor: für große Kinoproduktionen mit John Malkovich oder Catherine Deneuve ebenso wie für internationale Werbespots. Zu Silvias Kunden zählen Unternehmen aus der ganzen Welt.

13:49
de

Mit 2800 Sonnenstunden im Jahr hat die französische Hafenstadt Marseille am Mittelmeer einen klimatischen Trumpf. Doch sie profitiert nicht nur von der fabelhaften Lage: Marseille ist anders. Moderatorin Kerstin Gallmeyer schaut hinter die Kulissen der Marseiller Kulturszene, erlebt die vielfältigen Gaumenfreuden der Multikulti-Metropole und erfährt, warum in Marseille viele so gut riechen. Sie erlebt in Seilen hängend atemberaubende Ausblicke. Altersfreigabe: 6.

14:18
de

Die Amalfiküste ist bekannt für das besonders blaue Meer, die gelben Zitronen und als Schauplatz der Odyssee: Hier segelte einst der listenreiche Odysseus an den Sirenen vorbei. Moderator Michael Friemel macht sich unerschrocken auf die Suche nach den Meerjungfrauen, die mit ihrem betörenden Gesang so manchen Seemann in den Schiffbruch getrieben haben. So wird seine Reise an die Amalfiküste auch zu einer Art Odyssee. Altersfreigabe: 6.

14:48
de

Ein Film über Lanzarote, Gran Canaria und La Palma, die zu den schönsten spanischen Inseln zählen. Die Vulkaninsel Lanzarote zeigt eine Vielzahl von Farben im rauen Lavagestein umrahmt vom stahlblauen Meer und schneeweißer Gischt. Gran Canaria ist ein touristischer Anziehungspunkt, vor allem wegen der weitläufigen Sandstrände. La Palma ist im Gegensatz zu den anderen kanarischen Inseln sehr grün und bietet damit besonders Naturfreunden eine Heimat.

15:30
de

Die Vielfalt der Balearen lockt viele deutsche Touristen an. Wohl auch, weil Ibiza, Menorca und Mallorca nur rund zwei Flugstunden von Deutschland entfernt sind. Auf den drei Inseln kann jeder die richtige Umgebung für sich finden. Ibiza gilt als Insel der Schönen und Reichen und der Disco-Fans. Menorca überzeugt mit Kultur und Tradition, und Mallorca besitzt weite Strände für Pauschalurlauber.

16:18
R: Kim Rigauer... de

Die rund 150 Kornati-Inseln sind Gipfel eines versunkenen Gebirges. Sie tragen merkwürdige, teilweise skurrile Namen wie: Oma', Opa', aber auch Große Schlampe' oder Kleiner Weiberhintern'. Der größte Teil des Archipels ist heute Nationalpark, ein Segler-Paradies. Wie ein Keil durchdringt die Paklenica-Schlucht das zum Meer abfallende Velebit-Gebirge. An einem Steilhang probt die Choreographin Marija Scekic für Little Tragedy'.

17:02
R: Christian Stiefenhofer... de

Die kroatische Adria gehört zu den noch wenig entdeckten Küstenlandschaften Europas. Diese Folge stellt Norddalmatien in den Mittelpunkt und zeigt unter anderem das Leben auf den Kornaten. Vorgestellt werden ein Farmer, der von der Milch seiner Esel wohlhabend und glücklich wurde, die Benediktinerinnen von Zadar, die seit 1000 Jahren einen Kirchenschatz von unermesslichem Wert bewachen, der Tierschützer Emilio und der alte Bootsbauer Ciro.

17:46
R: Kim Rigauer... de

Gezeigt wird eine Reise durch Mitteldalmatien, zu einem weiblichen Klapa-Chor und Kalksteinbrüchen von internationaler Bedeutung, einem unkonventionellen Künstler, einstigen Lavendel-Dörfern und einem Forscher des traditionellen Schiffsbaus. Split liegt im Zentrum Mitteldalmatiens. Aus verwinkelten Gassen ertönt melodiöser A-cappella-Gesang: Adela Zoric und ihre Freundinnen proben für den nächsten Auftritt. Sie singen Klapa, einen traditionellen polyphonen Gesang.

18:30
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über brisante und aktuelle Neuigkeiten rund um den Globus sowie aus Deutschland. Im Anschluss präsentiert der Moderator die die Voraussage für das Wetter.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
S1, E3
de

Wenn man die St. Petersinsel aus dem Bielersee ragen sieht, ist man beindruckt. Die Insel hat schon den Philosophen Rousseau betört. Bis heute übt sie einen Zauber auf ihre Besucher aus. Egal, ob man sich der autofreien Insel über die Brücke zu Fuß, mit dem Rad oder via Schiff nähert, das knapp zwei Quadratkilometer große Eiland besticht mit seiner wilden Natur. Neben Naturliebhabern und Gourmets kommen vor allem Hochzeitsgesellschaften.

21:06
S1, E4
de

Der Hallwilersee wäre eigentlich der perfekte Ort für eine Insel. Doch das Eiland, auf dem die Herren von Hallwyl ihre Burg bauten, liegt einen Kilometer dahinter im winzigen Aabach. Künstlich aufgeschüttet ist die Burginsel außerdem. Doch die Geschichten, die sich mit dieser Insel verbinden, sind viel zu spannend, um sie aus solchen Gründen nicht zu erzählen.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
ch

Das Kinderkriegen, die angeblich natürlichste Sache der Welt, ist nicht immer die einfachste. Der Film schaut hinter die Kulissen der Reproduktionsmedizin und -industrie. Der Wunsch nach Nachwuchs bewegt sich heutzutage zwischen legitimem Bedürfnis, individuellem Urinstinkt, gesellschaftlichem Druck und Lifestyle-Entscheidung. Wenn es mit dem Nachwuchs nicht klappen sollte, kommt die Fortpflanzungsmedizin ins Spiel.

23:46
R: Jennifer Gunia... , E951
de

Deutschland 2018 Als Jürgen nach Hause kommt, ist sein Sohn weg. Von dessen Mutter nach Polen verschleppt. Katharinas Töchter sind vom Vater nach Tunesien gebracht worden. Der Kampf um die Kinder beginnt. Jährlich werden Hunderte Kinder von einem Elternteil ins Ausland entzogen. Die Zahl steigt mit der Zunahme binationaler Ehen. Der andere Elternteil steht nicht nur ohne Kind da: Auch Hilfe von Gericht oder Staat endet oft an Ländergrenzen. Altersfreigabe: 6.

00:15
ch

Schweiz 2018 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:44
at

Österreich 2018 Andreas Vitásek hat Angst. Wovor, das erklärt der Kabarettist in seinem neuen Programm Austrophobia und im Gespräch mit Stermann und Grissemann. Die Ahnungslosigkeit anderer erfreut in der Show von Guido Cantz das Publikum. Der Verstehen Sie Spaß?-Moderator nimmt ebenfalls am Schreibtisch Platz. Die Willkommen Österreich-Showbühne ist für die Liedermacher Christoph & Lollo reserviert.

01:39
de

Die Sendung zeigt einen Mitschnitt des Abschlusskonzerts der StadtLandFluss'-Tour von Claudia Koreck aus dem Münchner Freiheiz. Bei dem Konzert stellt sie eine feine Auswahl ihres mittlerweile fünf Alben umfassenden Repertoires zusammen, das sie in verschiedensten Besetzungen und Arrangements präsentiert. Ein Konzert voller Gegensätze von laut und leise, dunkel und hell sowie einer großen musikalischen Bandbreite, die Claudia Koreck hier unter Beweis stellt.

02:38
de

2017 bei den Heimatsound Concerts mit dabei: der Wiener Shooting-Star Voodoo Jürgens. Mit seinen schaurig-schönen Songs sorgte der Sänger für eine ganz besondere Stimmung. Die Markenzeichen von Voodoo Jürgens sind seine schräge Kleidung und seine schwarzhumorigen Texte im Wiener Dialekt. Seine Songs spiegeln die typische Wiener Melange wider: Wein und Schnaps, Verfall und Tod und natürlich Huren und Strizzis. Altersfreigabe: 6.

03:37
de

Beim Heimatsound-Festival 2017 begeisterten die sechs Jungs von Pam Pam Ida aus Ingolstadt, unterstützt vom Silberfischorchester, im Passionstheater Oberammergau. Pam Pam Ida ist das Beste aus Bayern seit Wolfgang Amadeus Mozart und Maria und Margot Hellwig, sagt die Band über sich selbst. Dass viel Humor und Selbstironie auch bei den Song-Texten im Spiel sind, beweisen die Songs seit ihrem Hit Gockl aus dem Jahr 2015. Altersfreigabe: 6.

04:36
de

Beim dritten Heimatsound-Festival im berühmten Passionstheater Oberammergau legte die lässige Popband Wanda im Sommer 2015 eine geniale Performance hin. Wanda gilt in der deutschsprachigen Musikszene als die Pop-Sensation des Jahres 2015 und sorgte für einen Hype um den Wiener Lokalkolorit. Die fünfköpfige Band besteht seit 2012 und sorgte 2014 mit ihrem Debütalbum Amore samt dem Hit Bologna für Aufsehen. Altersfreigabe: 6.

05:20
de

Ein Film über Lanzarote, Gran Canaria und La Palma, die zu den schönsten spanischen Inseln zählen. Die Vulkaninsel Lanzarote zeigt eine Vielzahl von Farben im rauen Lavagestein umrahmt vom stahlblauen Meer und schneeweißer Gischt. Gran Canaria ist ein touristischer Anziehungspunkt, vor allem wegen der weitläufigen Sandstrände. La Palma ist im Gegensatz zu den anderen kanarischen Inseln sehr grün und bietet damit besonders Naturfreunden eine Heimat.

06:05
R: Kerstin Edinger... Wie kein zweiter hat der Maler Neo Rauch den Begriff Neue Leipziger Schule geprägt. Seine figurativen Bilder sind ebenso rätselhaft wie zeitlos und entziehen sich jeder Interpretation. Kerstin Edinger hat den zurückgezogen lebenden Malerstar Neo Rauch anlässlich seiner großen Retrospektive Dromos im niederländischen Zwolle getroffen und zu seinem Werk befragt. Seine Bilderwelt von leuchtender Farbigkeit soll nach eigener Aussage das Böse bannen und die Welt verzaubern.
06:20
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Fisch gilt als gesundes Lebensmittel, und gerade der Fisch aus guten Aquakulturen soll eine besonders hohe Qualität haben. Stimmt das und wie erkennt man es? Der Fisch auf unseren Tellern stammt fast ausschließlich von Zuchtfarmen. Sie sind die Alternative zum traditionellen Fischfang, denn die Wildbestände werden knapp. Der Film macht sich auf die Suche nach den Auswirkungen großer Zuchtfischfarmen auf Meer und Mensch.

11:00
R: Jörg Laaks,Tanja Reinhard... de

Der zwölfjährige Ole aus Korschenbroich ist aufgeregt: Ob seine sechs Bienenvölker den langen Winter überstanden haben? Die Frühlingsluft schwirrt vor Bienen, putzmunter scheinen sie. Angst hat Ole nicht: Wenn man die Bienen gut behandelt, dann stechen sie auch nicht. Jetzt muss er aufpassen, dass seine Völker nicht abschwärmen - heißt: auf und davon fliegen. Zur Imkerei mit Honigbienen kam Ole über ein Schulprojekt. Altersfreigabe: 6.

11:30
Die Höhlen des Oman.
11:40
S21, E12
au

Der Weg zum Glück: Mit dieser Aufschrift wird Biogärtner Karl Ploberger im Garten von Maria Wabnegg-Eberl im steirischen Thörl am Fuße des Hochschwabs begrüßt. Messer, Grabgabel und Spaten - das sind die wichtigen Werkzeuge für das Teilen von Stauden. Ploberger zeigt in der Natur im Garten-Erlebniswelt auf der Landesgartenschau Die Garten Tulln, wie es geht, damit bald eine üppige Blütenpracht den Garten verschönert. Moderation: Karl Ploberger.

12:10
R: Michael Schlamberger... at

Die Adria war lange Zeit die einzige Verbindung Mitteleuropas zum Orient, sodass dieses kleine Meer zum Symbol für die große Welt wurde und Venedig zur Königin der Weltmeere avancierte. An den Küsten der Adria liegt kultureller Reichtum eingebettet in eine eindrucksvolle Naturkulisse. 1500 Weißkopfmöwenpaare umschwirren den ältesten bemannten Leuchtturm der Adria auf der Insel Palagruza, Scharen von Flamingos tummeln sich in den Salinen Istriens.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
ch

Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde. Im ersten Teil reisen Reporter mit dem Desert Express durch die Weiten Namibias und mit dem Hudson Bay Train in den kälteklirrenden Norden Kanadas.

13:40
ch

Diesmal berichten die Reporter aus einem von Singapur nach Bangkok rollenden Luxushotel, dem mondänen Eastern & Oriental Express. Zudem geht es unter anderen um den Helptrain, eine Arztpraxis auf Schienen, und um die Kartonsammler von Buenos Aires. Reporter erkunden die verschiedensten Ecken der Welt auf den abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Erde.

14:00
ch

Diese Folge führt nach Amerika, wo die Hobos mit den Güterzügen reisen, sowie nach Polen und Japan. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

14:25
ch

Diesmal wird in Madagaskar die verschollene Zürcher Forchbahn Frieda gesucht, und es geht nach Südafrika zu dem Dampflokführer Philipp. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

14:45
ch

Diesmal sind die Reporter in Neuseeland unterwegs, wo sich die Taieri Gorge Railway in den sogenannten Lovetrain verwandelt. Zudem geht es in den Iran, wo strenge Sitten herrschen, was den Kontakt zwischen den Geschlechtern betrifft. Reporter erkunden verschiedenste Ecken der Welt auf den abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Erde.

15:10
ch

Die letzte Folge führt nach Japan und Bolivien. Die Zugführer von Tokios S-Bahnen halten sich mit militärischer Strenge an den sekundengenauen Fahrplan. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

15:35
ch

Der Sankt Gotthard ist der bekannteste Pass der Schweiz. Er befindet sich im Herzen der Alpen und Europas. Ein Filmteam hat das Leben der Bewohner auf dem Gotthard während eines Jahres verfolgt. Im Winter verschwinden alle Gebäude unter einer dicken weißen Schneeschicht. Und von Minute zu Minute verwandelt der Wind dieses Niemandsland in immer neue bizarre Schneelandschaften. Jeweils im Mai räumen die Arbeiter mit ihren Schneefräsen die Passstraße.

16:20
R: Dominique Othenin-Girard... ch

Nach ihrer Gründung 1848 gehört die Schweiz zu den ersten Demokratien Europas. Am Beispiel historischer Persönlichkeiten zeichnet die Dokumentation die Geschichte der Schweiz nach. Es geht um die Politiker und Unternehmer, die im 19. Jahrhundert die Schweiz mit Pioniergeist in die Moderne geführt haben - allen voran Alfred Escher. Denn die Wirtschaft in der Schweiz war im Vergleich mit dem Ausland rückständig, die Industrie erst in den Anfängen.

17:15
R: Gérard Louvin... de

Der legendäre Glacier Express' ist der langsamste Schnellzug der Welt. Er verkehrt zwischen dem mondänen Zermatt und dem luxuriösen St. Moritz. Dazwischen befindet sich eine Strecke, die sich an unberührten Berglandschaften und ewigem Eis vorbeischlängelt. Atemberaubende Alpenkulissen, kleine Bergdörfer sowie abgelegene Täler erzählen die Jahrhunderte alte Geschichte der schwer zugänglichen Region.

17:45
de

Die Strecke der Montreux-Berner Oberland-Bahn (MOB) verbindet drei Kantone und atemberaubende Landschaften: von den Ufern des mediterranen Genfersees bis ins Herz der Berner Alpen. Die Dokumentation stellt die Traumstrecke von Montreux am Genfersee nach Lenk ins Berner Oberland vor und porträtiert Menschen, deren Leben mit der Strecke verbunden ist: Maurice zum Beispiel ist wie schon sein Vater und sein Großvater Lokomotivführer - seit 42 Jahren!

18:10
de

Eine ganze Etage seines Hauses hat der 72-jährige Fritz Sommer aus Mogelsberg im Toggenburg seiner Leidenschaft geopfert: der Modelleisenbahn. Seit 1953 steckt er seine Freizeit und viel Geld in sein Hobby. Seine Strecke ist der Gotthard. 30 Züge können gleichzeitig die 500 Meter lange Strecke auf seinem Dachboden fahren. Insgesamt befinden sich 780 Modelleisenbahnwaggons auf der Strecke. Doch der Dachboden allein genügte dem Eisenbahnverrückten nicht mehr.

18:30
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über brisante und aktuelle Neuigkeiten rund um den Globus sowie aus Deutschland. Im Anschluss präsentiert der Moderator die die Voraussage für das Wetter.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Franziska Weisz,Martina Zinner,Johannes Zeiler,Karl Fischer,Samuel Jung,Andreas Kiendl; R: Andreas Prochaska... at

Fernsehfilm, Österreich / Frankreich 2008 Niederösterreich, Bezirk Horn: Das erste Alarmsignal könnte noch eine Fehlmeldung sein. Dann verdichten sich die Anzeichen. Ein grenznahes Kernkraftwerk meldet den Ernstfall. Strahlenalarm. Die österreichischen Krisenstäbe reagieren professionell, sind aber mit einer Situation konfrontiert, der man mit keiner Übung gerecht werden kann. Regisseur Andreas Prochaska entwirft in seinem Fernsehfilm mit beklemmender Authentizität ein Katastrophenszenario. Darsteller: Gregor Renolder - Andreas Kiendl Anna Renolder - Franziska Weisz Karoline Schretzer - Beatrix Brunschko Ines Hirzer - Martina Zinner Karl Hirzer - Johannes Zeiler Sigmund Friedl - Karl Fischer.

21:45
de

Der Vorname - Florian David Fitz - Er ist einer der beliebtesten Schauspieler des deutschen Kinos: Florian David Fitz. kinokino schaut zurück auf seine bisherige Karriere - von der Serie Doctors Diary bis Der geilste Tag. Im Interview spricht Fitz außerdem über seinen aktuellen Film Der Vorname. Die kammerspielartige Komödie basiert auf dem französischen Stück Le prénom, die jüngste.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
de

Von smarten Geräten und intelligenten Maschinen bis zu Digitalisierung und globaler Vernetzung: Diese Visionen sind zur Realität geworden. Doch welchen Preis fordert die digitale Welt? Die Dokumentation geht der Frage nach, ob uns die Leitsätze Smart Everything und So viel Digitalisierung wie nur möglich auf dem Weg zu sozialer Gerechtigkeit und einem ökologisch nachhaltigen Umgang mit der Umwelt hilfreich sein können.

23:15
R: Peppo Wagner... Das europäische Verbundnetz bietet die höchste Versorgungssicherheit weltweit. Trotzdem sehen Experten Risiken, die unser Stromnetz an seine Grenzen führen könnten. Energiewende, steigender Verbrauch, Klimawandel und der liberalisierte Strommarkt stellen neben bewusster Manipulation in Form von Cyber-Attacken ernst zu nehmende Gefahren dar. Sollen wir uns künftig also besser für schwerwiegende Netzausfälle rüsten?
00:10
ch

Durch den Super-GAU von Tschernobyl begriff Toni Küchler schon als Kind: Der Mensch ist rücksichtslos zur Natur. Mit seiner Familie lebt er in einer Kommune den Traum einer anderen Gesellschaft. Permakultur ist die Vision einer Gesellschaft, die mit der Natur in Einklang lebt, sagt Toni inmitten riesiger Rosenkohlstauden. Sie befinden sich auf 1000 Metern über dem Meer oberhalb von Trubschachen im Oberen Emmental.

00:30
ch

Schweiz 2018 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:00
de

Der Wiener Narrenturm ist ein Beispiel dafür, wie man einst mit psychisch Kranken umgegangen ist. Das Gebäude, heute ein Museum, wurde als erstes Psychiatrisches Krankenhaus erbaut. Was heute nach Wegsperren aussieht, galt 1784, als der Bau errichtet wurde, als modern. 1866 wurde der Betrieb eingestellt. Danach beherbergte der Rundbau Ärzte und Schwestern, Depots und Werkstätten. 1971 zog das Pathologisch-anatomische Bundesmuseum in den Turm.

01:45
de

Labyrinthe sind ein Mythos der Kulturgeschichte. Ihr Ursprung reicht weit zurück in die Geschichte der Erde. Wann und wo sie geschaffen wurden, kann aber bis heute niemand mit Gewissheit sagen. Auch nicht, welchem Zweck sie ursprünglich dienten und was das Wort Labyrinth wirklich bedeutet. Heute erfahren die magischen Kreise eine Renaissance in vielen Bereichen des modernen Lebens: Das Spektrum reicht von der Psychologie bis zur Justiz.

02:30
de

Pfahlbauten sind wichtige Zeitdokumente für die Archäologie. 111 derartige Fundstätten im alpinen Bereich Europas erhielten vor Kurzem den Titel UNESCO-Weltkulturerbe. Der Unterwasserarchäologie und ihren Forschungen im Bereich der steinzeitlichen Pfahlbauten sind viele Antworten auf Fragen nach der Lebensweise von Ötzis Zeitgenossen zu verdanken, die am Wasser wohnten.

03:10
R: Werner Freudenberger... de

Markante Berggipfel galten bei vielen Völkern und Kulturen als Wohnsitze der Götter. Der Film stellt solche Plätze und Heiligtümer vor, zeigt berühmte Orte und reichhaltige Funde. Beispielsweise Brandopferplätze, an denen Weihgaben, Votivfigürchen, Tiere und mitunter auch Menschen geopfert wurden. Besonders im Bereich der Südalpen sind sie anzutreffen und verweisen auf Zeremonien aus vorchristlicher und prähistorischer Zeit.

03:50
R: Roswitha Vaughan,Ronald P. Vaughan... Vorgeschichtliche Bauwerke, wie Stonehenge, Carnac, Gizeh und Chartres, weisen alle eine Verbindung zwischen Baukunst, Geometrie und Symbolik auf. In Europa sind rund 50.000 Steinmonumente aus der Vorgeschichte registriert. Orte wie Stonehenge, Carnac, Gizeh und Chartres stehen für geniale Bauwerke mit geheimnisvoller Symbolik und vielfältigen Verbindungen zur Erde und dem Kosmos.
04:35
de

Megalithen aus der Jungsteinzeit wurden aus riesigen Steinblöcken errichtet und gehören zu den größten Rätseln der Menschheit. Experten suchen nach möglichen Modellen für die Bautechnik. Wie diese Monumente gebaut wurden und welchem Zweck sie dienten, kann bis heute nicht eindeutig beantwortet werden. Gewiss ist nur, dass die Anzahl dieser steinernen Rätsel allein in Europa auf über 40 000 beziffert wird.

05:25
de

Was wussten die Menschen früher vom Kosmos? Und wurde das Fachwissen mitsamt den alten Glaubensinhalten einfach vergessen? Der mechanische Kalendercomputer von Antikythera ist ein spektakulärer Fund: Ein Apparat, mit dem die Griechen um 100 vor Christus die Bewegung der Himmelskörper und den Verlauf von Sonne und Mond durch den altägyptischen Tierkreis berechneten. Ein Erdumlauf um die Sonne dauert genau 365,242198 Tage.

06:20
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Politisch denken, persönlich fragen ist das Motto der politischen Talksendung von Anne Will. Jede Woche lädt sie interessante Gäste zu einem aktuellen Thema ein. Ob Innenpolitik wie Pegida, Gesundheitsreformen oder Mindestlohndebatte, ob Außenpolitik wie die Ukrainekrise, Nahostkonflikt oder Finanzkrise - Anne Will fragt nach. Altersfreigabe: 6.

11:15
de

Die Bibel ist der Bezugspunkt und Maßstab des christlichen Glaubens. Doch wie wird sie ausgelegt und welche Rolle spielt die Überlieferung der Kirche im Verhältnis zur Heiligen Schrift? Ein halbes Jahrtausend nach der Reformation begleitet der Film in Schwandorf in der Oberpfalz einen evangelischen und einen katholischen Pfarrer zusammen mit ihren Gemeinden in ihrer religiösen Alltagswirklichkeit des Jahres 2017. Altersfreigabe: 6.

11:30
R: Cornelius Kob... de

Die Kirchengemeinde von Pfarrer Lars Bratke ist klein und verstreut. Nur 742 Katholiken leben im Pfarrsprengel von St. Marien in Schillig an der Nordsee. Doch zur Urlaubszeit ändert sich das. Von April bis Oktober besuchen etwa eine Million Menschen den Campingplatz, der direkt neben der Kirche liegt. Viele der Gäste sind Katholiken, die auch im Urlaub Gottesdienste besuchen. Andere wollen über Lebensfragen und anstehende Entscheidungen sprechen. Altersfreigabe: 6.

12:00
R: Joel Drießen... de

In der Mittagssonne zieht ein fröhlicher Umzug durch das Dorf Lamphun im Norden Thailands. Im Zentrum reitet Jason Chumtong. Er ist auf dem Weg in das Kloster, in das er eintreten will. Der junge Mann, der in Deutschland geboren und aufgewachsen ist und familiäre Wurzeln hier im Dorf hat, ist grell geschminkt und trägt glitzernde Klamotten. Er wirft bunt verpackte Münzen in die Menge: der Endpunkt eines langen Entscheidungsprozesses. Altersfreigabe: 6.

12:30
ch

Durch den Super-GAU von Tschernobyl begriff Toni Küchler schon als Kind: Der Mensch ist rücksichtslos zur Natur. Mit seiner Familie lebt er in einer Kommune den Traum einer anderen Gesellschaft. Permakultur ist die Vision einer Gesellschaft, die mit der Natur in Einklang lebt, sagt Toni inmitten riesiger Rosenkohlstauden. Sie befinden sich auf 1000 Metern über dem Meer oberhalb von Trubschachen im Oberen Emmental.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
R: Johannes Hano... ge

Eine mehr als 22.000 Kilometer lange Grenze trennt China von seinen Nachbarn. Wüsten, Hochgebirge, Dschungel und Meere, politische Systeme und Kulturen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, umgeben das Land. Johannes Hano war zehntausende von Kilometern in China unterwegs und hat Bilder eingefangen, die das Reich der Mitte aus neuen Blickwinkeln zeigen. Im fernen Nordosten wird wilder pazifischer Lachs gefischt, der dort durch den Fluss Ussuri in seine Laichgebiete in Russland zieht.

14:05
R: Johannes Hano... ge

Sechs Monate lang ist Johannes Hano durch Chinas entlegenste Grenzprovinzen gereist. 20 000 Kilometer hat er dabei zurückgelegt, auf Landstraßen, Feldwegen, Sand- und Geröllpisten. Im zweiten Teil der Dokumentation führt ihn die Reise in den Westen durch die uigurische Provinz Xinjiang bis an die pakistanische Grenze und hinauf in die Innere Mongolei.

14:50
R: Isabelle Coulon,Jean-Michel Corillion... S1, E1
de

Straßen sind weltweit Voraussetzung zur Teilhabe an zivilisatorischen Errungenschaften des 21. Jahrhunderts. Manchmal braucht es den Enthusiasmus Einzelner, um entlegene Dörfer anzuschließen. In der Provinz Guangxi im Süden Chinas kämpfen kleine Dörfer, verborgen hinter spektakulären Gebirgsformationen und abgeschnitten von moderner Infrastruktur, ums Überleben. Yuan Feng Huang will seinem Dorf Xiao Jiang das Schicksal ersparen, aufgegeben zu werden.

15:30
R: Isabelle Coulon,Jean-Michel Corillion... S1, E2
de

In einem isolierten Tal im Himalaja liegt das ehemalige Königreich Zanskar, in dem 12 000 Menschen nahezu autark leben. Der 78-jährige buddhistische Mönch Tsultrim Chonjor will das ändern. Er kauft sich einen Bagger und baut eine Straße. Seit zwei Jahren arbeitet er sich mit seinem Bulldozer voran, und nichts scheint ihn auf seinem Weg über den gut 5000 Meter hohen Shingo-La-Pass stoppen zu können. Alle bewundern Tsultrims Beharrlichkeit.

16:15
R: Isabelle Coulon,Jean-Michel Corillion... S1, E3
de

Die Phirilongwe-Berge in Malawi sind eine unwegsame Region. Viele dort leben ohne Zugang zu Trinkwasser. Sie müssen jeden Tag weit laufen, um Wasser, das an die Oberfläche sickert, zu sammeln. Kurt Dahlin, ein amerikanischer Missionar, reist seit 20 Jahren nach Malawi, um dort Brunnen anzulegen. Jetzt hat er beschlossen, auch die unerträgliche Situation für die Einwohner in Phirilongwe zu beenden. Aber diese Aufgabe ist diffizil, weil es keine Straße gibt.

17:00
R: Harun Rahman... de

Malaysia wird seit Menschengedenken geprägt durch seine Stellung als Handelszentrum. Araber, Inder und Chinesen tauschen ihre Güter, besonders gegen wertvolle Gewürze. Im 16. Jahrhundert erobern die Europäer, allen voran die Portugiesen, Teile der malaiischen Halbinsel. Häfen, Festungen und Städte werden gebaut, die Kolonialherren führen Kautschukbäume und Tee ein und werden reich durch Plantagenwirtschaft und Zinn-Bergbau.

17:45
de

Indonesien ist ein ungewöhnliches Land. Es ist fast zwei Millionen Quadratkilometer groß, verteilt auf über 17 000 Inseln und drei Zeitzonen. Auf der einen Seite die Hauptstadt Jakarta, ein moderner Ballungsraum mit über 30 Millionen Einwohnern, auf der anderen Seite kleine Volksgruppen wie die Toraja, die in Dörfern leben und jahrhundertealte Traditionen und Rituale pflegen.

18:30
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
de

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
de

Vor einem Jahr lenkte der hashtag metoo in den sozialen Medien weltweit die Aufmerksamkeit auf sexuelle Gewalt gegen Frauen. Anlass für Kulturzeit zu fragen: was hat #metoo bewegt? Gewalt gegen Frauen oder Kunstfreiheit: unter #metoo wird vieles vermischt. Was hat #metoo bewirkt? Moderatorin Cécile Schortmann diskutiert darüber mit Sabine Hark, der führenden Geschlechterforscherin Deutschlands, und der Dramatikerin Sasha Marianna Salzmann. Moderation: Cécile Schortmann.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
S1, E1
de

2018 wird laut Prognosen das Jahr mit dem bisher höchsten Energieverbrauch aller Zeiten werden - und der Stromverbrauch wird Schätzungen zufolge weiter drastisch steigen. Gleichzeitig allerdings gehen die Reserven an fossilen Energieträgern - Öl, Gas, Kohle - langsam zur Neige. Wie weit sind überhaupt Technologien vorhanden, die unseren wachsenden Hunger nach Strom abdecken und eine neue Strom-Ära bringen?

21:05
S1, E2
de

Der Umstieg auf erneuerbare Energien wird nicht ohne Konsequenzen bleiben. Und diese betreffen den Alltag aller Menschen auf der Erde. Werden wir unseren Stromkonsum einschränken müssen? Ist genug Energie für alle da? Werden wir uns um unsere Energieversorgung vielleicht sogar selbstständig kümmern müssen? Wie bleiben wir künftig mobil ohne Öl, Gas und Kerosin?

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Thomas Schubert,Julia Koschitz,Johannes Zeiler,Alina Fritsch,Kitty Speiser,Konstanze Dutzi; R: Nikolaus Leytner... de,at

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2015 Ben ist nur 16 Jahre jünger als seine alleinerziehende Mutter Sylvia. Die beiden stehen sich nahe. Doch dann erfährt Ben eine erschreckende Wahrheit über seine Herkunft. Ben ist nicht, wie Sylvia es ihm immer erzählt hat, das Resultat einer kurzen, aber großen Liebe. Die romantische Geschichte von der Internet-Bekanntschaft seiner Eltern ist gelogen, Ben wurde bei einer Vergewaltigung gezeugt. Mit einem Schlag ist alles anders. Darsteller: Ben - Thomas Schubert Sylvia - Julia Koschitz Wolfgang - Johannes Zeiler Hanna - Alina Fritsch Heide - Kitty Speiser Gerti - Konstanze Dutzi.

23:55
de

David Engel setzt alles auf eine Karte: Um sich von den Milch-Dumpingpreisen der Discounter nicht erdrücken zu lassen, beschließt er, eine eigene Molkerei zu bauen. Die Region rund um Hetzerath möchte er mit Milch und Joghurt versorgen. Auf David lastet ein enormer Druck. Wird es ihm gelingen, die Molkerei in der Region zu etablieren und wird die gesamte Familie davon leben können? Altersfreigabe: 6.

00:25
ch

Schweiz 2018 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:50
ch

Schweiz 2018 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

01:20
at

Kloster Pleterje - Die einzige von einst vier Kartausen in Slowenien, die noch aktiv ist Maler Tomaz Perko - Führender Vertreter der sakralen Malerei in Slowenien Kurort Rogaska Slatina - Mineralwasser Donat ist das magnesiumreichste der Welt Trachtentage von Kamnik - Das Folklorefest zählt zu den 20 besten, traditionsreichen Festivals Europas Bloke See - Die Bloke-Hochebene auf einer Höhe von 700 bis 800 Metern bietet auch im Sommer durchaus Interessantes.

01:45
R: Johannes Hano... ge

Eine mehr als 22.000 Kilometer lange Grenze trennt China von seinen Nachbarn. Wüsten, Hochgebirge, Dschungel und Meere, politische Systeme und Kulturen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, umgeben das Land. Johannes Hano war zehntausende von Kilometern in China unterwegs und hat Bilder eingefangen, die das Reich der Mitte aus neuen Blickwinkeln zeigen. Im fernen Nordosten wird wilder pazifischer Lachs gefischt, der dort durch den Fluss Ussuri in seine Laichgebiete in Russland zieht.

02:30
R: Johannes Hano... ge

Sechs Monate lang ist Johannes Hano durch Chinas entlegenste Grenzprovinzen gereist. 20 000 Kilometer hat er dabei zurückgelegt, auf Landstraßen, Feldwegen, Sand- und Geröllpisten. Im zweiten Teil der Dokumentation führt ihn die Reise in den Westen durch die uigurische Provinz Xinjiang bis an die pakistanische Grenze und hinauf in die Innere Mongolei.

03:15
R: Isabelle Coulon,Jean-Michel Corillion... S1, E1
de

Straßen sind weltweit Voraussetzung zur Teilhabe an zivilisatorischen Errungenschaften des 21. Jahrhunderts. Manchmal braucht es den Enthusiasmus Einzelner, um entlegene Dörfer anzuschließen. In der Provinz Guangxi im Süden Chinas kämpfen kleine Dörfer, verborgen hinter spektakulären Gebirgsformationen und abgeschnitten von moderner Infrastruktur, ums Überleben. Yuan Feng Huang will seinem Dorf Xiao Jiang das Schicksal ersparen, aufgegeben zu werden.

04:00
R: Isabelle Coulon,Jean-Michel Corillion... S1, E2
de

In einem isolierten Tal im Himalaja liegt das ehemalige Königreich Zanskar, in dem 12 000 Menschen nahezu autark leben. Der 78-jährige buddhistische Mönch Tsultrim Chonjor will das ändern. Er kauft sich einen Bagger und baut eine Straße. Seit zwei Jahren arbeitet er sich mit seinem Bulldozer voran, und nichts scheint ihn auf seinem Weg über den gut 5000 Meter hohen Shingo-La-Pass stoppen zu können. Alle bewundern Tsultrims Beharrlichkeit.

04:45
R: Isabelle Coulon,Jean-Michel Corillion... S1, E3
de

Die Phirilongwe-Berge in Malawi sind eine unwegsame Region. Viele dort leben ohne Zugang zu Trinkwasser. Sie müssen jeden Tag weit laufen, um Wasser, das an die Oberfläche sickert, zu sammeln. Kurt Dahlin, ein amerikanischer Missionar, reist seit 20 Jahren nach Malawi, um dort Brunnen anzulegen. Jetzt hat er beschlossen, auch die unerträgliche Situation für die Einwohner in Phirilongwe zu beenden. Aber diese Aufgabe ist diffizil, weil es keine Straße gibt.