Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:30
R: Philippe Truffault... Ist Ökologie fortschrittsfeindlich?; S2021
FR

Jeden Samstag lädt ARTE zum Philosophieren ein. Der Philosoph und Moderator Raphaël Enthoven zieht eine Linie von der Vergangenheit zur Gegenwart und verbindet die vermeintlich trockene Literatur der großen Philosophen mit aktuellem Zeitgeschehen. Jede Woche zu einem neuen Thema.

07:00
Folge 1526; E1478
DE. Folge 1526; E1478
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:05
R: Holger Riedel... Mustang: Flucht aus den Bergen; DE. Mustang: Flucht aus den Bergen; FR

Im Himalaya, zwischen den höchsten Bergen der Welt, liegt es versteckt: das ehemalige Königreich Mustang. Es ist berauschend schön, aber auch sehr trocken im Land der Lo-Pa. Viele Jahrhunderte lang hatten sie trotzdem genügend Wasser zum Leben. Doch jetzt hat sich das Klima gewandelt, viele Felder vertrocknen. Die Bewohner des in 4.000 Meter Höhe gelegenen Dörfchens Samzong müssen umziehen - und vor ihnen liegt eine ungewisse Zukunft.

07:50
R: Jeremy J.P. Fekete... Mailand; S1E1
FR

Wie ein Steingebirge erhebt sich der Mailänder Hauptbahnhof 207 Meter breit und 36 Meter hoch inmitten der italienischen Metropole. Die über Jahre konkurrierenden Designer der Stazione Centrale waren ihrer Zeit weit voraus. Sie schufen ein futuristisches Fantasiereich, eine Kathedrale des technischen Fortschritts. Geprägt von zwei Epochen. Der Belle Epoque und dem Faschismus. Von der Planung bis zur Vollendung dauerte die Entstehung dieses Monumentalbaues ganze 25 Jahre.

08:35
R: Fabrice Michelin... Mohamed Choukris Tanger / Baskenland / Schweden / Tansania; FR

* Mohamed Choukris Tanger * Hexenjagd im Baskenland * Schweden: Fredriks Stekt Strömming * Tansania: Auf Ausschau in der Serengeti.

09:40
R: François Reinhardt... Pelota, die baskische Leidenschaft; DE. Pelota, die baskische Leidenschaft; FR

Wohl kaum eine Sportart verbindet die Menschen im Baskenland so sehr wie Pelota. Gelegen auf der Grenze zwischen Frankreich und Spanien, sieht sich die Region bis heute als eigenständige Provinz mit einer gemeinsamen Kultur, Sprache und Identität. Immer wieder gab es Autonomiebestrebungen, auch gewaltsam. Heute gilt die Region als friedlich, die eigene Identität wird hier nach wie vor besonders betont. Das Pelota-Spiel, bei dem ein Ball gegen eine Hauswand geworfen wird, ist ein wichtiger Teil davon.

10:35
R: Ines Possemeyer... Bird Island - Allein unter Pinguinen; DE. Bird Island - Allein unter Pinguinen; FR

Kaum ein Ort ist dichter besiedelt als Bird Island - zumindest was Pinguine, Seevögel und Robben betrifft. Nur wenige Menschen dürfen dieses subantarktische Tierreich betreten, und sie müssen viel Zeit mitbringen. Eineinhalb Jahre verbringen sie in der kleinsten Forschungsstation des British Antarctic Survey, 1.400 Kilometer vom nächsten Hafen entfernt. Geo Reportage begleitet die Arbeit der Vogelforscher auf Bird Island und den Kampf der Vogelretter auf Südgeorgien. Dazu war das Filmteam mehr als drei Monate vor Ort.

11:30
R: Bruno Victor-Pujebet... Sandelholz aus Neukaledonien; S1E2
FR

Viele aromatische Essenzen werden immer seltener oder verlieren ihren ursprünglichen Charakter. Um diese Duftpflanzen und ihre ätherischen Öle zu retten, wurden zahlreiche Projekte ins Leben gerufen: Einheimische und Parfümhersteller setzen sich gemeinsam für eine nachhaltige Nutzung der Ressourcen und für einen fairen Handel ein. Das gilt auch für das begehrte Sandelholz. Der Agraringenieur Jean Waikédré hat in Neukaledonien ein Aufforstungsprojekt ins Leben gerufen, mit dem er eine fast verschwundene Art zu neuem Leben erweckt.

12:15
Mit Corona auf die Piste - Skichaos in den Alpen; S1
DE

Auch der Skitourismus leidet unter Corona. Jedes Alpenland verhängt andere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie und stiftet damit Verwirrung unter Skifahrern. Welches Land hat das beste Rezept, die Ausbreitung des Virus zu verhindern, ohne dabei die Wirtschaft zu ruinieren?

12:50
vom 08.03.2021, 12:50 Uhr; FR. vom 08.03.2021, 12:50 Uhr; DE

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Marguerite Yourcenars Griechenland / Ibiza / Berlin / Papeete; FR

* Griechenland: Marguerite Yourcenars Rückkehr zu den Ursprüngen * Peace and Love auf Ibiza * Berlin: Reinas Currywurst * Der Zankapfel von Papeete.

13:45
I: Romola Garai, Sam Neill, Lucy Russell, Michael Fassbender, Charlotte Rampling, Jacqueline Tong; R: François Ozon... FR. GB. BE

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gelingt es der aus einfachsten Verhältnissen stammenden Angel Deverell, als Schriftstellerin erfolgreich und vermögend zu werden. Als ihr der talentierte, wenn auch erfolglose Maler Esmé begegnet, glaubt Angel einen Seelenverwandten gefunden zu haben und verliebt sich Hals über Kopf in den Lebemann. Obwohl sich die junge Frau nie sicher ist, ob Esmé sie oder ihr Geld liebt, hält sie an dieser großen Liebe fest. Doch dann erfährt ihr Leben eine tragische Wendung.

16:05
R: André Hörmann... DE

Mitten im höchsten Gebirge der Welt stellen Musliminnen das traditionelle Rollenbild Pakistans auf den Kopf: Im kleinen Bergdorf Shimshal lassen sich Frauen zu Bergführerinnen ausbilden. In seiner Mountaineering School lehrt der berühmte pakistanische Bergsteiger Qudrat Ali eine Gruppe junger Frauen aus dem Dorf die Kunst des Bergsteigens. Ihr Ziel: ein Zeichen für alle Pakistanerinnen setzen, die trotz alter Traditionen ihre Träume verwirklichen.

16:50
Erfinder - Umweltfreundlich in die Zukunft; DE

Die Geschichte der Menschheit wurde schon häufig durch einfache Erfindungen und deren stetiger Weiterentwicklung geprägt. Ein Beispiel hierfür: Leonardo da Vincis Fallschirm. Bei neuen Innovationen in der heutigen Zeit ist es jedoch wichtiger denn je, auch bewusst an die Umwelt zu denken. Dabei spielen vor allem die Themenfelder erneuerbare Energien sowie Recycling eine entscheidende Rolle. Kann man zum Beispiel mit Inspirationen aus der Tierwelt Windräder optimieren? Ist es möglich, bisher teure Elektroautos bei ihrem Herstellungsprozess so auf das Wesentliche zu reduzieren, dass sie auch für Schwellenländer erschwinglich sind?

17:20
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Indien - Die Jama-Masjid-Moschee; FR

Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Mit einer Fläche von 4.200 Quadratmetern ist die Freitagsmoschee in Delhis Altstadt eine der größten der islamischen Welt. Täglich beten und besinnen sich hier von Sonnenauf- bis -untergang Tausende Gläubige und Besucher. Seit ihrer Errichtung verwalten aufeinanderfolgende Generationen einer Familie die Moschee, und auch die dort predigenden Imame entstammen ein und derselben Familie.

17:50
R: Hervé Glabeck, Samuel Guiton... Ausgefuchste Ziegen; S1
FR

Ziegen gelten als zänkisch, rastlos und launisch, verblüffen aber auch durch ihre Energie und Schalkhaftigkeit. Von allen Nutztieren sind sie ihren Naturinstinkten am nächsten geblieben. Obwohl Ziegen schon seit rund 10.000 Jahren an der Seite des Menschen leben, sind manche Facetten ihres Verhaltens noch immer ein Rätsel. So legten Ziegen bei jüngsten wissenschaftlichen Experimenten überraschende Fähigkeiten an den Tag und erwiesen sich als überaus ausgefuchst.

18:30
R: Hervé Glabeck, Samuel Guiton... Kaninchen, plüschig und hartgesotten; S1
FR

Mit ihren langen Ohren, scharfen Zähnen und dem weichen Fell sind Kaninchen dem Menschen ein vertrautes Wesen. Doch weder das Wild- noch das Hauskaninchen hat alle Geheimnisse seiner Art preisgegeben. Züchter und Forscher ergründen die bisher unerforschten Naturinstinkte dieses neugierigen, aber auch sehr scheuen Tieres, das viel mehr als nur niedlich ist.

19:20
vom 08.03.2021, 19:20 Uhr; FR. vom 08.03.2021, 19:20 Uhr; DE

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Arm auf Mallorca - Urlaubsinsel in Corona-Not; S1
DE

Auf Mallorca nimmt gerade eine soziale Katastrophe ihren Lauf. Wegen der Corona-Krise ist der Tourismus eingebrochen und damit auch die Haupteinnahmequelle vieler Familien. Armut, lange Schlangen vor Essensausgaben und auch Obdachlosigkeit sind die Folge. Ascensión Maestre hat die Hilfsorganisation SOS Mamás gegründet und versucht den Notleidenden zu helfen.

20:15
I: Mads Mikkelsen, Rolf Lassgard, Sidse Babett Knudsen, Stine Fischer Christensen, Christian Tafdrup, Mona Malm; R: Susanne Bier... DK

Um die drohende Schließung seines indischen Waisenhauses abzuwenden, kehrt der Aussteiger Jacob nach vielen Jahren widerwillig in die dänische Heimat zurück, wo der reiche Bauunternehmer Jorgen ihm eine großzügige Spende zukommen lassen will. Überraschend stellt sich heraus, dass Jorgens Frau Helene Jacobs große Jugendliebe und er der leibliche Vater ihrer Tochter Anna ist - von der er bislang nichts wusste. Jacob wird schmerzlich bewusst, dass er in ein tragisches Familiendrama verwickelt ist, denn der unheilbar kranke Jorgen hat nicht mehr lange zu leben. Jacob soll sich nach Jorgens Tod um dessen Familie kümmern.

22:10
I: Simone Signoret, Raf Vallone, Jacques Duby, Maria-Pia Casilio, Marcel André, Martial Rebe; R: Marcel Carné... FR. IT

Die junge Thérese verliebt sich in den italienischen Lkw-Fahrer Laurent und möchte ihrem trostlosen Leben in Lyon entfliehen. Ihr Ehemann Camille setzt alles daran, seine Frau zurückzuhalten, und will mit ihr für ein verlängertes Wochenende nach Paris. Laurent fürchtet, Thérese zu verlieren, und sieht nur einen Ausweg: Camille muss sterben. Für seine Inszenierung des gleichnamigen Romans von Emile Zola wurde Marcel Carné bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig mit dem Silbernen Löwen ausgezeichnet.

23:55
R: Michele Dominici... FR

Schauspielerin, Schriftstellerin, engagierte Künstlerin und Zeugin ihrer Zeit: Simone Signoret. In einer Zeit, in der ein ganz bestimmtes Frauenbild auf der Leinwand vorherrschte, bestach die Charakterdarstellerin durch politisches Engagement und Klugheit - sie war mehr als nur ein schönes Gesicht. Rund 50 Filme realisierte sie in 40 Jahren - wie Der Weg nach oben (1959) für den sie den Oscar erhielt. Sie nahm sich stets die Freiheit, ihre Rollen zu wählen, und auch die Freiheit, als Frau und Schauspielerin zu altern. Das neue Porträt zeigt Simone Signoret als Frau mit Herz, Kopf und Courage.

00:50
R: Thorsten Trimpop... DE. JP. US

Die Kleinstadt Minamisoma im Distrikt Fukushima war früher ein Surfer-Paradies. Dann, nach der Katastrophe von Fukushima, lag ein Teil der Stadt in der evakuierten 20-Kilometer-Sperrzone rund um den havarierten Atomreaktor. Die beiden anderen Stadtteile gelten trotz viel zu hoher Strahlenwerte als bewohnbar. Noch immer leben dort knapp 57.000 Menschen. Warum? Furusato bedeutet Heimat auf Japanisch, und so erzählt der Film von der ungewöhnlichen Beziehung zwischen einer Landschaft und ihren Bewohnern. Er gibt Einblick in die Seele von Menschen, die sich entschieden haben, ihre Heimat trotz der tödlichen Gefahr nicht zu verlassen.

02:25
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Italien - Der Dom von Florenz; FR

Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Mit seiner riesigen Kuppel und den weißen Marmorfassaden beherrscht der Duomo die Altstadt von Florenz. Er gehört zu den schönsten Kathedralen der Welt, in der große Renaissancemaler wie Michelangelo, Donatello und Leonardo da Vinci ihre atemberaubenden Fresken hinterließen.

02:50
R: Vincent Perazio... FR

Von den Unmengen an Plastik, die jährlich ins Meer geschwemmt werden, findet sich nur ein geringer Prozentsatz wieder. Denn wenn großer Plastikmüll ins Meer gelangt, werden die Teile durch Wind, Wetter und Gezeiten zu sogenanntem sekundärem Mikroplastik zermahlen und zerkleinert. Nur ein Prozent des Plastikmülls ist überhaupt an der Oberfläche sichtbar. Die Mikropartikel gelangen problemlos in die Körper von Meerestieren. Nicht zuletzt können sie über die Fische auch in die menschliche Nahrungskette gelangen. Die Dokumentation stellt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über das unsichtbare Gift in unseren Weltmeeren vor.

03:45
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2258; E2228
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:34
R: Emilie Sengelin... Im Schlaf Spinnen verschlucken; S1E6
FR

Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In Wer nicht fragt, stirbt dumm! liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen.

05:00
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki spielt beim Klavier-Festival Ruhr 2020 in der Philharmonie Essen. Auf dem Programm stehen Ludwig van Beethoven, Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Frédéric Chopin. Jan Lisiecki ist für seine einfühlsamen Interpretationen und seine brillante Technik bekannt. Die New York Times nannte ihn einen Pianisten, der jeder Note Bedeutung verleiht.
06:30
Erfinder - Umweltfreundlich in die Zukunft; DE

Die Geschichte der Menschheit wurde schon häufig durch einfache Erfindungen und deren stetiger Weiterentwicklung geprägt. Ein Beispiel hierfür: Leonardo da Vincis Fallschirm. Bei neuen Innovationen in der heutigen Zeit ist es jedoch wichtiger denn je, auch bewusst an die Umwelt zu denken. Dabei spielen vor allem die Themenfelder erneuerbare Energien sowie Recycling eine entscheidende Rolle. Kann man zum Beispiel mit Inspirationen aus der Tierwelt Windräder optimieren? Ist es möglich, bisher teure Elektroautos bei ihrem Herstellungsprozess so auf das Wesentliche zu reduzieren, dass sie auch für Schwellenländer erschwinglich sind?

07:00
Folge 1527; E1479
DE. Folge 1527; E1479
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:05
R: Maja Dielhenn... Die Eifel und ihre Eulen-Hüter; DE. Die Eifel und ihre Eulen-Hüter; FR

Ob nun die Schleiereule mit ihrem weißen, herzförmigen Gefieder im Gesicht, der Uhu mit seinen charakteristischen Federohren, die er anlegen oder aufstellen kann, oder der Steinkauz mit seinen großen leuchtend gelben Augen: Sie sind alle Vertreter der Ordnung der Eulen. Die Könige der Nacht sind lautlose Jäger - und doch zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Engagierten Eulenschützern ist es zu verdanken, dass sich die Eulenpopulation in Deutschland und Europa langsam erholt. Doch was so einfach klingt, ist eine Aufgabe in der viel Herzblut und Leidenschaft steckt.

07:50
R: Jeremy J.P. Fekete... London; S1E2
FR

Der St. Pancras Bahnhof war die letzte große Eruption der Railway Mania des Industriezeitalters. Als die reiche Midland Railway mit einer eigenen Verbindung in die Hauptstadt drängte, genügte ihr die Duldung auf dem fremden Gleis von Euston Station nur zu Beginn. Die zweite Weltausstellung 1862 rief nach einem Neubau: Die St. Pancras Train Station war von Anfang an etwas Besonderes.

08:35
R: Fabrice Michelin... Marguerite Yourcenars Griechenland / Ibiza / Berlin / Papeete; FR

* Griechenland: Marguerite Yourcenars Rückkehr zu den Ursprüngen * Peace and Love auf Ibiza * Berlin: Reinas Currywurst * Der Zankapfel von Papeete.

09:30
R: Jens Hahne... DE

Gemessen an der Dauer eines Menschenlebens sind große Vulkanausbrüche sehr selten. So selten, dass das Risiko leicht vergessen wird. Aber in der Geschichte gab es sie immer wieder. Die Spuren dieser vergangenen Katastrophen verraten sehr viel über unsere Gegenwart und sogar Zukunft. Die Bedrohung durch eine Seuche, Schwefelspuren im grönländischen Eis und ein ausgelöschtes Volk - was hat all das mit Vulkanen zu tun? Vulkanologen, Klimaforscher und Geologen rekonstruieren vergangene Katastrophen und verraten, welche Auswirkungen diese noch heute haben.

11:00
Vom Gletscher geformt; S1E1
AT

tosenden Wasserfällen und reißenden Gebirgsbächen, durch die letzten Urwälder bis zum warmen Steppensee, folgt die Dokumentation den Spuren des Wassers - dem Element, das die vielfältige Natur dieses Landes geprägt hat wie kein anderes.

11:45
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Russland - Die Kathedrale des seligen Basilius; FR

Die Basilius-Kathedrale in Moskau ist ein Meisterwerk der russisch-orthodoxen Architektur und wird von einer Symmetrie geprägt. Die Kathedrale ist eines der meistbesuchten Bauwerke der russischen Hauptstadt und gilt als eines ihrer Wahrzeichen.

12:15
Arm auf Mallorca - Urlaubsinsel in Corona-Not; S1
DE

Auf der sehr beliebten Ferieninsel Mallorca ist die Lage vieler Familien dramatisch. Die Leute haben wegen der Coronakrise kaum noch Einkünfte, das Arbeitslosengeld läuft vielfach aus oder es gibt erst gar keinen Anspruch.

12:50
vom 09.03.2021, 12:50 Uhr; FR. vom 09.03.2021, 12:50 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... Maurice Denis und Perros-Guirec / Milos / Tansania / Tétouan; FR

Das Thema lautet diesmal unter anderem: Maurice Denis: Ein Nabi in Perros-Guirec.

13:50
I: Barbara Stanwyck, Burt Lancaster, Ann Richards, Wendell Corey, Ed Begley, Leif Erickson; R: Anatole Litvak... US

Als die bettlägerige, neurotische Leona Stevenson am Abend versucht, ihren Mann telefonisch zu erreichen, um zu erfahren, warum er noch nicht nach Hause gekommen ist, gerät sie zufällig in das Telefongespräch zweier Männer. Sie ist äußerst nervös als ihr klar wird, dass die beiden einen geplanten Mord an einer Frau besprechen, der in dieser Nacht stattfinden soll. Leonas Hysterie nimmt zu und sie ist überzeugt, dass sie die Frau ist, die umgebracht werden soll.

15:30
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Türkei - Die Süleymaniye-Moschee; FR

Die Süleymaniye-Moschee in Istanbul gehört zu den wichtigsten Werken des berühmten Architekten Sinan. Die harmonischen Proportionen der Glaubensstätte, die imposante Kuppel und der lichtdurchflutete Innenraum sind atemberaubend.

16:00
R: Ksenia Elyan... RU. EE

Im Norden Russlands werden die Straßen nicht wie gewöhnlich aus Pflastersteinen, Beton oder Asphalt gebaut. Stattdessen werden die Verkehrswege dort aus Eis und Schnee errichtet. Im Norden Sibiriens kann man eine der härtesten und kältesten Straßen der Welt finden. Diese Straße ist erst befahrbar, wenn es kälter als minus 30 Grad wird. Denn dann sind die Flüsse und Sümpfe der Tundra tief und fest gefroren.

16:50
Weizen in Gefahr - Wie Getreidepilze unsere Ernten bedrohen; DE

Weizen ist nach Reis das wichtigste Grundnahrungsmittel der ganzen Bevölkerung auf der Welt. Etwa 800 Millionen Tonnen werden jährlich produziert. Auf einer Gesamtfläche, die dreimal so groß ist wie Frankreich. Doch die Ernten sind nicht mehr sicher.

17:20
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Israel - Jerusalem, die Stadt der drei Religionen; FR

Die Stadt Jerusalem ist ein heiliger Ort mit weltweit anerkanntem Symbolcharakter. Der Film erkundet die drei religiösen Stätten und ihre Verbindungen untereinander und zeigt die Menschen, die sie tagtäglich schützen und mit Leben erfüllen.

17:50
R: Hervé Glabeck, Samuel Guiton... Der siebte Sinn der Gänse; S1
FR

Haus- und Wildgänse wissen viele ihrer Geheimnisse zu verteidigen. Jetzt beobachten Forscher und Züchter das Verhalten von Gänsen aus nächster Nähe. Sie wollen den Schleier um diesen Vogel lüften, dessen Wildheit den Menschen seit jeher fasziniert.

18:30
R: Florian Guthknecht... DE

Umweltschutzorganisationen in Deutschland schlagen Alarm. Die Zahl der eingeschleppten und eingewanderten Kleinbären und kleinen Raubtiere steigt und steigt. Von Norden her drängen Waschbär, Mink und Marderhund nach Bayern, Österreich und Frankreich.

19:20
vom 09.03.2021, 19:20 Uhr; FR. vom 09.03.2021, 19:20 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
Letzte Hoffnung in Calais - Der Brexit und das Elend der Migranten; S1
DE

Es geht um drei Flüchtlinge, die in Zeiten des Brexit in London ein neues Leben beginnen wollen.

20:15
R: Édouard Perrin, Gilles Bovon... FR

Jährlich werden 100 Milliarden Kleidungsstücke hergestellt. Das ist soviel wie nie zuvor. Konzerne liefern sich einen Wettlauf. Doch die Billigkleidung hat einen hohen Preis wie etwa prekäre Beschäftigungsverhältnisse und eine fatale Umweltbilanz.

21:50
R: Louise Muller... FR

Keine Macht der Welt kann ein Land mit 1,3 Milliarden Einwohnern aufhalten. Das 21. Jahrhundert wird das Jahrhundert Indiens. Der Rechtsnationalist Narendra Modi, der die Geschicke Indiens seit 2014 lenkt, gilt politisch als der neue starke Mann.

23:10
R: Chloe Fairweather... GB

Mehr als jede dritte türkische Frau war schon häuslicher Gewalt ausgesetzt, und die Zahl der Morde an Frauen steigt. Doch türkische Frauen wehren sich. Ipek Bozkurt, eine mutige Anwältin, ist entschlossen, der frauenfeindlichen Gewalt entgegenzutreten. Gemeinsam mit einer Gruppe von Aktivisten kämpft Bozkurt für Gerechtigkeit. Der Dokumentarfilm begleitet zwei ihrer Fälle. Beide Frauen aus diesen Fällen stemmen sich gegen ihr Schicksal.

00:35
Frauenwelten; E262
FR

Seit 1921 wird am 8. März, dem Internationalen Frauentag, Bilanz über die Gleichberechtigung der Frauen gezogen. Bei der Gleichstellung von Frauen und Männern wurden zwar erheblicher Fortschritte erzielt, doch der Weg ist noch lang.

00:45
Schweden: Strömstad leidet an der Pandemie / Japan: Das Telefon ins Jenseits; FR

Die Themen sind: Schweden: Strömstad leidet an der Pandemie und Japan: Das Telefon ins Jenseits.

01:40
R: Ali Essafi... FR

Gezeigt wird eine Hommage an die marokkanische künstlerische Avantgarde der 1970er Jahre.

02:50
Im Fluss der Zeit; S1E2
AT

Die Sendung entführt den Besucher in unbekannte, wilde Welten. Wasser ist nicht nur die Grundlage alles Lebens, es hat Österreich auch einige der spektakulärsten Naturwunder Europas geschenkt. Der Film begibt sich auf deren Spuren.

03:35
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2259; E2229
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

05:00
I: Ozzy Osbourne, Tony Iommi, Dave Brock, Robert Plant, Jim Kerr, Charlie Burchill; R: Hannah Berryman... GB

Vor 50 Jahren schickten sich zwei Brüder in einem abgeschiedenen walisischen Dorf an, den familieneigenen Milchviehbetrieb zu übernehmen. Eigentlich träumten sie jedoch davon, Musik zu machen. Ihnen kam die kühne Idee, in der Scheune ihres Hofs ein Studio einzurichten, um eigene Stücke aufzunehmen. Die Tiere mussten die Ställe räumen, um Platz zu schaffen. Aufnahmegeräte wurden installiert, Musiker einquartiert. Das erste unabhängige Aufnahmestudio der Welt namens Rockfield war entstanden.

06:05
Weizen in Gefahr - Wie Getreidepilze unsere Ernten bedrohen; DE

Weizen ist nach Reis das wichtigste Grundnahrungsmittel der ganzen Bevölkerung auf der Welt. Etwa 800 Millionen Tonnen werden jährlich produziert. Auf einer Gesamtfläche, die dreimal so groß ist wie Frankreich. Doch die Ernten sind nicht mehr sicher.

06:35
Carte Blanche für Ebow - Rapperin; FR. Carte Blanche für Ebow - Rapperin; DE

Als queere Künstlerin ist es Rapperin Ebow wichtig, im Deutschrap einen Raum zu schaffen, in dem sich ihre Community sicher fühlen kann. Sie rappt gegen Sexismus, Rassismus, Homophobie, für eine offene, solidarische und gleichgestellte Gesellschaft.

07:00
Folge 1528; E1480
DE. Folge 1528; E1480
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:10
Thailands Elefanten, raus aus der Stadt!; DE. Thailands Elefanten, raus aus der Stadt!; FR

Einst arbeiteten 4.000 Elefanten und ihre Mahouts, wie die Elefantenführer in Thailand genannt werden, in der Forstwirtschaft des Landes. Nur sie schafften es, die gefällten riesigen Urwaldbäume zur nächsten Straße zu transportieren. Doch seit die Regierung den Kahlschlag der Wälder Ende der 80er Jahre gestoppt hat, sind die Mahouts und ihre Tiere arbeitslos. Immer mehr Elefantenführer zogen anschließend in die großen Städte.

07:55
R: Jeremy J.P. Fekete... Antwerpen; S1E3
FR

Der Bahnhof Antwerpen Centraal gilt als Manifestation der aufstrebenden Kolonialmacht. Antwerpen war eine der größten Handelsstädte der Welt und seit jeher wichtig für die Nord-Süd-Verkehrsachse nach Amsterdam oder Rotterdam.

08:40
R: Fabrice Michelin... Maurice Denis und Perros-Guirec / Milos / Tansania / Tétouan; FR

Das Thema lautet diesmal unter anderem: Maurice Denis: Ein Nabi in Perros-Guirec.

09:45
R: Gil Rabier... FR

Im Juni 1940 führte Hitler Feldzüge in ganz Europa, obwohl Deutschland kaum noch Geld hatte. Gezeigt wird, wie die Nationalsozialisten trotz schwacher Wirtschaft die zerstörerische Maschinerie des Zweiten Weltkriegs in Gang setzen konnten.

11:20
R: Susanne Brahms... DE

Ohne Bücherjäger wäre viel Wissen heute verloren. Bücherjäger sind die heimlichen Helden der Geschichte, so wie der Dominikanermönch Najeeb Michael, der seine Bibliothek bereits zweimal vor radikalen Islamisten in Sicherheit gebracht hat.

12:15
Letzte Hoffnung in Calais - Der Brexit und das Elend der Migranten; S1
DE

Es geht um drei Flüchtlinge, die in Zeiten des Brexit in London ein neues Leben beginnen wollen.

12:50
vom 10.03.2021, 12:50 Uhr; FR. vom 10.03.2021, 12:50 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... Pepe Carvalhos Barcelone / Die Halligen / La Réunion / Stockholm; FR

Das Thema lautet unter anderem: Barcelona: Das Schlemmerreich von Pepe Carvalho.

13:50
I: Mads Mikkelsen, Rolf Lassgard, Sidse Babett Knudsen, Stine Fischer Christensen, Christian Tafdrup, Mona Malm; R: Susanne Bier... DK

Seit 20 Jahren engagiert sich der Däne Jacob bei verschiedenen Entwicklungsprojekten in Indien. Das Waisenhaus, das er selbst mit aufgebaut hat, steht wegen chronischen Geldmangels kurz vor der Schließung. Die Kinder dort, besonders sein Ziehsohn Pramods, sind ihm sehr ans Herz gewachsen. Ein dänischer Industrieller stellt überraschend eine großzügige Spende zur Rettung in Aussicht.

16:00
R: Klaus Scherer... DE

Der Tsukiji-Markt im Herzen Tokios ist ein nostalgischer Ort. Im Herbst 2018 muss der traditionsreiche Fischmarkt den Plänen der Olympiastadt weichen und auf eine künstliche Insel umziehen. Für viele Händlerbetriebe geht damit eine Ära zu Ende.

16:55
Schuhe - Nur das Beste für den Fuß; DE

Das Wissensmagazin befasst sich werktäglich mit Themen aus dem Alltag und der Naturwissenschaft.

17:20
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Ungarn - Die Dohány-Synagoge; FR

Im 19. Jahrhundert schlossen sich die drei unabhängigen Städte Buda, Óbuda und Pest zur Einheitsgemeinde Budapest zusammen. Im jüdischen Viertel errichtete man die berühmteste Synagoge der ungarischen Hauptstadt: die Dohány-Synagoge.

17:50
R: Hans-Peter Kuttler... DE

Wales ist eine Region voller Mythen und Legenden. Zwei Jahre lang hat der Naturfilmer Hans-Peter Kuttler Großbritanniens wilden Westen porträtiert und seine raue Schönheit eingefangen. Seine Dokumentation zeigt die walisischen Norde.

18:30
GB

Großbritannien 2018.

19:20
vom 10.03.2021, 19:20 Uhr; FR. vom 10.03.2021, 19:20 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
Waschen, schneiden, desinfizieren - Endlich wieder zum Friseur; S1
DE

Am 1. März 2021 durften in Deutschland rund 80.000 Friseurbetriebe nach zehnwöchiger Zwangspause wieder öffnen. Die Menschen stehen Schlange für einen neuen Haarschnitt und haben große Sehnsucht nach einem Plausch mit ihrem Stammfriseur.

20:15
I: Pierre Niney, Paula Beer, Ernst Stötzner, Marie Gruber, Johann von Bülow, Anton von Lucke; R: François Ozon... FR. DE

Anna hat ihren Verlobten Frantz im Ersten Weltkrieg verloren und besucht täglich sein Grab. Eines Tages begegnet sie dort einem Fremden, dem Franzosen Adrien, ein Freund des Toten. Sie nimmt ihn mit zu Frantz' Eltern. Doch so sehr sich diese darüber freuen, mehr über die letzten Tage ihres Sohnes zu erfahren, desto mehr steigt der Unmut der übrigen Dorfbewohner. Zu tief sitzt der Schmerz über die Niederlage Deutschlands gegen Frankreich. Bald findet Anna Gefallen an dem jungen Mann.

22:05
R: Mechtild Lehning, Nadine Niemann... Der damals 31-jährige Daniel wird während einer Massenkarambolage auf der Autobahn sehr schwer verletzt. Sein Hippocampus wird nachhaltig geschädigt. Dieser Dokumentarfilm zeigt, wie ein Leben ohne Erinnerung möglich ist.
23:20
Der Alltag an einer alten Bahnstation in einem abgelegenen Tal in Georgien ist ruhig und vorhersehbar. Doch eines Tages lassen sich Hunderte chinesischer Arbeiter hier nieder, versetzen im wahrsten Sinne Berge. Denn dort soll die Neue Seidenstraße entstehen, eine schnelle Transitstrecke zwischen China und Europa. Den Dorfbewohnern werden Arbeit und ein besseres Leben versprochen. Doch die Männer verlangen bessere Arbeitsbedingungen und es gibt kulturelle und sprachliche Missverständnisse.
00:50
R: Tanguy Cortier... FR. BE

Als am 23. Januar 1978 Edouard-Jean Empain, Präsident des belgischen Industriekonzerns Empain-Schneider in Paris entführt und für 63 Tage festgehalten wird, kommt die Erfolgsgeschichte der Empain-Dynastie zu einem abrupten Ende. Die Dokumentation verfolgt die Geschichte der Familiendynastie über sechs Generationen zurück und lässt Edouard-Jean Empain über seine Vorfahren, seine Entführung und ihre traumatischen Folgen berichten.

02:25
R: Kim Hopkins... GB. CU

Die Dokumentation porträtiert eine kubanische Patchworkfamilie, in der jeder unterschiedliche Wünsche und Träume hegt und die dennoch versucht, geeint zu bleiben. Die Spannung zwischen den Eheleuten Mariela und Orlando wächst, denn sie möchte unbedingt weg von Kuba, während er dort bleiben möchte. Schauplatz ist das abgelegene kubanische Fischerdorf Playa Cajio. Fast alle Familien haben Verwandte im Ausland. Jeder lebt dort vom Meer.

03:20
R: Reinhard Radke... DE

Hyänen haben einen miserablen Ruf. Sie gelten als feige und hinterhältige Aasfresser, obwohl sie effektivere Jäger sind als Löwen. Von allen Raubtieren haben sie, bezogen auf ihre Körpergröße, das größte Herz und eine extrem leistungsfähige Lunge.

04:05
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2260; E2230
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

04:45
R: Emilie Sengelin... Kopfverpflanzungen; S1E7
FR

Grichka Bogdanov findet sich zu hässlich und will seinen Kopf mit dem seines Bruders tauschen. Professor Schnauzbart wird die Operation vornehmen, Abstoßungsreaktionen, ethische und psychologische Probleme inbegriffen.

05:00
R: Stefan Mathieu... DE

Der Violinist Daniel Hope hat während des ersten Lockdowns der europäischen Kulturlandschaft im Frühjahr 2020 zahlreiche renommierte Musiker zu spontanen Livekonzerten in sein Wohnzimmer eingeladen. Zu sehen sind bewegende musikalische Momente.