Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:00
Stadt der Zukunft - Wie Corona unsere Städte verändert; DE

In der Vergangenheit trafen Seuchen die dicht besiedelten Städte immer am härtesten. Pest und Cholera haben Spuren in Architektur und Infrastruktur europäischer Metropolen hinterlassen. Wird es mit der derzeitigen Pandemie genauso sein? Oder fliehen die Menschen aufs Land? Löst in Zukunft die Stadtflucht die Landflucht ab? Und sterben so die Innenstädte noch mehr aus? Die kreative Umnutzung könnte ein Ausweg aus der Krise sein: Wieso nicht in Kaufhausruinen wohnen, arbeiten, sich treffen oder Kulturräume schaffen? Konzepte einer neuen Stadt - weitläufiger, grüner, nachbarschaftlicher und freier.

06:30
R: Jérôme Lambert, Philippe Picard... Bill Manbo - Ein US-Japaner; S1E9
FR

Am Morgen des 7. Dezember 1941 bombardierte Japan den US-Marinestützpunkt Pearl Harbor und provozierte damit den Kriegseintritt der USA. Tausende Bürger japanischer Abstammung wurden daraufhin interniert. Insgesamt waren etwa 120.000 Menschen betroffen, die an der Westküste der USA lebten und zum Teil die amerikanische Staatsbürgerschaft besaßen. Über Nacht erklärte man sie zu potenziellen Verrätern und Feinden im Inneren. Dieses Schicksal teilten auch Bill Manbo und seine Familie. In seinen Fotografien hielt Mando den Alltag im Lager Heart Mountain fest und dokumentierte, wie sein Sohn hinter Stacheldraht aufwuchs.

06:55
Folge 1522; E1474
DE. Folge 1522; E1474
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:05
R: Holger Riedel... Mustang: Flucht aus den Bergen; DE. Mustang: Flucht aus den Bergen; FR

Im Himalaya, zwischen den höchsten Bergen der Welt, liegt es versteckt: das ehemalige Königreich Mustang. Es ist berauschend schön, aber auch sehr trocken im Land der Lo-Pa. Viele Jahrhunderte lang hatten sie trotzdem genügend Wasser zum Leben. Doch jetzt hat sich das Klima gewandelt, viele Felder vertrocknen. Die Bewohner des in 4.000 Meter Höhe gelegenen Dörfchens Samzong müssen umziehen - und vor ihnen liegt eine ungewisse Zukunft.

07:50
R: Manfred Corrine... Naturparadies Seefeld - Im Reich des Wanderfalken; AT

Wie wehrhafte Burgmauern aus uralten Zeiten wirken die Gipfel rund um das Seefelder Hochplateau - Karwendel und Wettersteingebirge schirmen ein einzigartiges Naturparadies vor dem allzu leichten Vordringen der Zivilisation ab. Das auf 1.200 Meter Höhe liegende Seefelder Plateau und die angrenzenden Gebirgszüge sind ein hochdynamischer Lebensraum, geprägt von rauen klimatischen Bedingungen. Es ist eine Region, die von Anpassungskünstlern bewohnt wird, die zwischen tiefen Tälern und Schluchten und Berggipfeln mit beinahe 3.000 Meter Höhe ihr Zuhause gefunden haben: Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere, Wasseramseln und Alpenskorpione.

08:35
R: Fabrice Michelin... Yosemite-Nationalpark / Roussillon / Martinique / Schweden; FR

* Elsa Triolet und die Drôme * Côte d'Ivoire und die Geschichte des Kakaos * Kroatien: Mislavs Kopun * Deutschland: Der Freistaat Flaschenhals.

09:30
DE

Die drei Wanderwölfe Ligabue, Alan und Slavko haben sich auf die Suche nach einer Partnerin gemacht. Dabei überwinden sie Hunderte von Kilometern und bewältigen die tödlichen Gefahren der menschlichen Zivilisation. In bislang nie gesehenen Bildern erzählt die Dokumentation die Rückkehr des Wolfes nach Zentraleuropa.

11:00
R: Markus Schmidbauer... DE

Obwohl Bonobos unter den Primaten die nächsten Verwandten der Menschen sind, wissen wir nur sehr wenig über sie. Sie gelten untereinander als außergewöhnlich friedfertig und haben sehr oft Sex. Dabei sind sie sowohl hetero- als auch homosexuell aktiv. Während sich Schimpansen gegenseitig oft bekriegen und sogar töten, lösen Bonobos ihre Konflikte und Streitigkeiten mit Sex. Davon haben sie sieben Mal mehr als Schimpansen. Was sind die Ursachen für diese ausgeprägte Friedfertigkeit? Mit ungewöhnlichen Methoden will Leveda Cheng vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig dieses Phänomen erkunden.

11:45
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Indien - Der Minakshi-Tempel; FR

Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Der Grundriss des Minakshi-Tempelkomplexes im südindischen Madurai hat die Form eines Mandalas. 30 Millionen bunte Figuren schmücken die Gebäude und erzählen von den Abenteuern der Gottheiten. Jeden Abend kommen bei Sonnenuntergang zahlreiche Gläubige, um die Vereinigung des Hauptgottes Shiva und seiner tamilischen Geliebten Minakshi zu feiern.

12:15
Überleben im Holocaust - Geheimen Verstecken auf der Spur; S1
DE

Natalia Romik sucht in Polen nach Verstecken - nach jüdischen Verstecken aus der Zeit des Holocaust. Ob in einer 600 Jahre alten Eiche oder in einem Bunker auf dem Friedhof, überall stößt sie auf unglaubliche Geschichten des Überlebenskampfes. So fördert sie die Erinnerungskultur in einem Land, dessen PiS-Regierung von diesem Teil der Geschichte lieber nichts hören will.

12:50
vom 02.03.2021, 12:50 Uhr; FR. vom 02.03.2021, 12:50 Uhr; DE

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Elsa Triolet und die Drôme / Côte d'Ivoire / Kroatien / Deutschland; FR

* Elsa Triolet und die Drôme * Côte d'Ivoire und die Geschichte des Kakaos * Kroatien: Mislavs Kopun * Deutschland: Der Freistaat Flaschenhals.

13:50
I: Daniel Day-Lewis, Michelle Pfeiffer, Winona Ryder, Richard E. Grant, Alec McCowen, Geraldine Chaplin; R: Martin Scorsese... US

Ein von Michael Ballhaus großartig fotografiertes Melodram um die unglückliche Liebe eines jungen Anwalts, der sich aus Angst vor dem Skandal für eine Vernunftehe entscheidet. Die Geschichte spielt im New York des 19. Jahrhunderts. Souverän inszeniert Martin Scorsese die Welt des Großbürgertums und ihrer erkalteten Rituale als großes Gesellschaftspanorama. Zeit der Unschuld wurde für fünf Oscars nominiert und gewann den Oscar für das beste Kostümdesign. Neben ihrer Oscarnominierung als beste Nebendarstellerin erhielt Winona Ryder einen Golden Globe für ihre Rolle als May Welland.

16:10
R: Carlos Perez... ES

Der Bissagos-Archipel liegt vor der Küste Guinea-Bissaus im Atlantischen Ozean. Von seinen 88 Inseln sind nur 23 bewohnt. Der Name des Archipels geht auf die Volksgruppe der Bijagos zurück, die sich dort einst niederließ. Dort findet man die größte Artenvielfalt Guinea-Bissaus. Die Dokumentation präsentiert die reichhaltige Fauna der Mangroven, Ufergebiete, Savannen und Regenwälder.

16:55
Baustoffe der Zukunft - Pilze, Pappe, Popcorn; DE

Bislang wird in der Bauindustrie vor allem Beton und Stahl verwendet. Um künftig ökologischer und nachhaltiger bauen zu können, sind Wissenschaftler:innen auf der Suche nach alternativen Baustoffen. Pappe, Pilze oder Popcorn - nichts ist unmöglich! An der TU Darmstadt forschen Wissenschaftler:innen an einer Möglichkeit, Häuser aus Pappe zu errichten, die ganz ohne zusätzliche Holzbeschichtungen und Schutzfolien auskommen. In München lässt ein visionärer Architekt Bäume kontrolliert so ineinander verwachsen, dass sich tragfähige Strukturen ausbilden, die Jahre später Brücken oder sogar ganze Häuser tragen sollen.

17:20
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Frankreich - Die Kathedrale von Chartres; FR

Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Der größte Teil der Kathedrale von Chartres wurde im frühen 13. Jahrhundert in nur knapp 30 Jahren errichtet. Sie überstand Kriege und Revolutionen nahezu unbeschädigt und gilt heute als vollständigstes und besterhaltenes gotisches Bauwerk ganz Frankreichs. Im Jahr 2008 begann eine großangelegte Renovierungsaktion, um den berühmten Glasfenstern und der spektakulären Chorschranke ihren einstigen Glanz zurückzugeben.

17:50
R: Mi-Yong Brehm, Almut Faass... Am Lago Maggiore; S1E3
DE

Die oberitalienischen Seen gelten als Sehnsuchtsorte. Die Reihe Jenseits der Alpen zeigt die fünf größten unter ihnen - Comer See, Gardasee, Lago Maggiore, Lago d'Iseo, und Luganer See. Fünf Filme präsentieren diese Naturräume im Wechsel der Jahreszeiten und stellen gleichzeitig Menschen vor, die eng mit den Seen verbunden sind. Diese Episode führt an den herbstlichen Lago Maggiore, in die wilde Natur und zu den Menschen, die eng mit dem See verbunden sind, alte Traditionen pflegen und neue gründen, um als Teebauer, Steinmetz, Winzer oder Almwirt hier zu leben.

18:30
R: Mi-Yong Brehm, Rosie Koch... Am Lago d'Iseo; S1E4
DE

Der Lago d'Iseo zeigt im Spätherbst seine sprichwörtlich tausend Gesichter. Um den See herum leben Wildnis und Zivilisation in enger Nachbarschaft. Während die Menschen Oliven ernten, Boote restaurieren oder mysteriöse Wasserwege einer Karsthöhle ergründen, bereiten sich die Tiere des Sumpfzypressenwaldes, des Torfmoores und der Berge auf den Winter vor.

19:20
vom 02.03.2021, 19:20 Uhr; FR. vom 02.03.2021, 19:20 Uhr; DE

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Aufstand gegen Putin - Steht Russland vor dem Umbruch?; S1
DE

Seit 21 Jahren regiert Wladimir Putin Russland. Die staatlichen Eingriffe gegen eine freie Presse und faire Wahlen nehmen mit jedem Jahr zu. Das hindert die Opposition seit Jahren daran, sich zu formieren. Doch nach der Vergiftung und der anschließenden Verhaftung von Oppositionsführer Alexej Nawalny brodelt es in Putins Reich. Kann das System tatsächlich erschüttert werden?

20:15
R: Dorothée Frenot, Benoît Rossel... FR

Diabetes Typ 1 ist eine Autoimmunkrankheit. An den Auswüchsen der Konsumgesellschaft liegt es, dass eine andere Form von Diabetes - Typ 2 - zur Volkskrankheit geworden ist: Im Jahr 2040 wird jeder zehnte Erwachsene an dieser Stoffwechselstörung leiden. Die Labore entwickeln immer teurere, aber nicht unbedingt wirksamere Medikamente, die Gesundheitsbehörden sind ohnmächtig: An Diabetes wird deutlich, dass die modernen Gesellschaften unfähig sind, eine chronische Krankheit, an der in Frankreich jährlich zehn Mal mehr Menschen sterben als bei Autounfällen, adäquat zu behandeln.

21:40
Zuckerkranker Lifestyle: Warum ist es so schwer, gegen Diabetes vorzugehen? Warum erreichen die Mediziner mit ihren Maßnahmen nicht immer das Ziel? Prof. Dr. Michel Pinget, Gründer des Europäischen Diabetes-Zentrums in Straßburg (CEED), erklärt im Gespräch mit Emilie Aubry, warum der Patient/die Patientin motiviert sein muss, damit eine Lifestyle-Veränderung gelingen kann.
21:55
I: Alain de Halleux... Das Coronavirus, ein kleiner mutierter Erreger, hat bereits unzähligen Menschen den Tod gebracht, die Schwachstellen unseres Gesundheitssystems offengelegt und die Verwundbarkeit unseres Wirtschaftssystems und der freiheitlichen Grundrechte demonstriert. Ein gesellschaftlicher Paradigmenwechsel scheint unausweichlich. Soziologen, Wissenschaftler, Politiker, Philosophen und Strategieforscher aus aller Welt stellen sich die eine Frage, ob die Menschen vor einer Zeitenwende stehen.
23:25
: Endstation Merkel?; E261
FR

Nach 16 Jahren Kanzlerschaft, einer hervorragenden Wirtschaftsbilanz und rekordverdächtigen Beliebtheitswerten zieht sich Angela Merkel 2021 von der politischen Bühne zurück. Mit offenen Karten erklärt dieses Merkel-Deutschland, das ein wichtiger Antriebsmotor der Europäischen Union war und ist, mit all seinen Stärken aber auch den Schwächen wie demographischer Entwicklung, zunehmendem Rechtspopulismus oder einer föderal zersplitterten Corona-Politik. Deutschland - Endstation Merkel?

23:35
Myanmar: Der Mut des ganzen Volkes; FR

Themen: * Myanmar: Der Mut des ganzen Volkes In jeder größeren Stadt protestieren die Menschen gegen die Armee, weil sie ihnen die Demokratie stehlen will. * Burkina Faso: Die Milizen diktieren das Gesetz In einem Drittel des Landes spielen Milizen die Rolle von Polizei und Armee, eine fragwürdige Bürgerwehr.

00:30
R: Werner Herzog, André Singer... FR

Eigentlich wollte er mit Glasnost und Perestroika die Sowjetunion reformieren. Tatsächlich ermöglichte er mit seiner Politik das Ende des Kalten Krieges und 1990 die Deutsche Einheit. Michail Gorbatschow - letzter Staatschef der UdSSR und Friedensnobelpreisträger - war ein Jahrhundertpolitiker. Wie blickt er heute auf sein Wirken? Werner Herzog und André Singer zeichnen ein filmisches Porträt des ehemaligen Politikers, der heute zurückgezogen bei Moskau lebt. Werner Herzog, bekannt für seine ungewöhnlichen und grenzüberschreitenden Interviews, ermöglicht einen Blick auf den Menschen hinter der Geschichte.

02:00
R: Éric Guéret... FR

Im März 2020 infizieren sich im Pariser Seniorenpflegeheim Furtado-Heine zahlreiche Heimbewohner mit Corona. Von den 120 Bewohnern sind bereits acht verstorben. Der Dokumentarfilm schaut den Pflegekräften in ihrem Alltag über die Schulter und begleitet sie in ihrem Kampf gegen die Epidemie, den sie mit notwendiger Entschlossenheit, Teamgeist und Hingabe führen. Das Pflegepersonal kümmert sich aufopferungsvoll um die Bewohner, die wegen des Lockdowns ihre Zimmer nicht verlassen dürfen und keinen Besuch haben. Die Corona-Pandemie macht einen Alltag unter schwierigsten Bedingungen sichtbar, der auch schon vorher nicht einfach war.

03:05
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2253; E2223
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

03:50
I: Janosch Kosack, Hendrik Heutmann, Martina Schöne-Radunski, Michael Pink, Barbara Stoll, Tony De Maeyer... DE

In einer Stadt, die durch eine Mauer und kalten Krieg entzweit ist, verlieben sich der Techniker Paul und die Rakete Mary. Pauls Freund Friedrich nutzt diese verbotene Liebe, um Zustimmung für den Erstschlag zu bekommen. Paul überzeugt Mary, das Armageddon zu verhindern, indem sie die Mauer einreißen. Es gelingt ihnen, doch Friedrich hat die Atomwaffen schon gestartet. Mary opfert sich, um Pauls Traum zu retten. Die Stadt wird vereint und beginnt mit der Aufrüstung gegen die Feinde von außen ...

05:00
R: David Ctiborsky, David Berger... FR

Man braucht ihn wohl kaum vorzustellen: Iggy Pop, Godfather des US-Punk, begnadeter Veitstänzer und Autor von Kultsongs wie I Wanna Be Your Dog und Lust for Life. 72 Jahre, 55 davon auf der Bühne. Jetzt erscheint sein 18. Soloalbum: Free klingt nach Freiheit und Experimentaljazz. Ruhig, relaxt und ohne wilde Tänze stellt der Leguan live und als exklusive Vorpremiere das neue Werk vor, das ihm - nach eigner Aussage - von allen Alben am meisten aus der Seele spricht.

06:05
Baustoffe der Zukunft - Pilze, Pappe, Popcorn; DE

Bislang wird in der Bauindustrie vor allem Beton und Stahl verwendet. Um künftig ökologischer und nachhaltiger bauen zu können, sind Wissenschaftler:innen auf der Suche nach alternativen Baustoffen. Pappe, Pilze oder Popcorn - nichts ist unmöglich! An der TU Darmstadt forschen Wissenschaftler:innen an einer Möglichkeit, Häuser aus Pappe zu errichten, die ganz ohne zusätzliche Holzbeschichtungen und Schutzfolien auskommen. In München lässt ein visionärer Architekt Bäume kontrolliert so ineinander verwachsen, dass sich tragfähige Strukturen ausbilden, die Jahre später Brücken oder sogar ganze Häuser tragen sollen.

06:30
Europa : Der Gesundheitsstatus; DE. Europa : Der Gesundheitsstatus; FR

Seit einigen Jahren ist Europa so krank, dass sein Überleben in Frage gestellt wird und Reformen angemahnt werden. Die Integration neuer Länder, wirtschaftliche Divergenzen, Uneinigkeit über Migrationsströme - die gesundheitlichen Probleme der EU haben sich vervielfacht. Das Erwachen von Nationalismen und Populismen war das Ende einer illusorischen Übereinkunft. Doch die CoViD-19-Pandemie und die gleichzeitige Durchführung des Brexit scheinen den gegenteiligen Effekt gehabt zu haben. Denn manche selbsternannte Doktoren haben den Puls gefühlt und diagnostizieren, der Zustand habe sich gebessert. Eine Therapie am lebenden Objekt?

07:00
Folge 1523; E1475
DE. Folge 1523; E1475
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:10
Elbsandsteingebirge: Märchenwelt und Meisterwerke; DE. Elbsandsteingebirge: Märchenwelt und Meisterwerke; FR

Seit Jahrhunderten prägt der Sandstein als historischer Baustoff das Bild der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Die barocken Prachtbauten - Frauenkirche, Semperoper und Zwinger - alle sind sie aus Elbsandstein erschaffen. Nachdem die Stadt nach dem Zweiten Weltkrieg völlig zerstört war, erstrahlt sie nun nach jahrzehntelangem Wiederaufbau fast wieder in altem Glanz. Die Rekonstruktion des Schlingenrippengewölbes im Residenzschloss hielten Bauleute aus ganz Europa bislang für unmöglich.

07:55
R: Thomas Weidenbach... Bodensee - Rettung für die Vogelwelt; S1E3
DE. Bodensee - Rettung für die Vogelwelt; S1E3
FR

Die malerische Bodensee-Region wird von intensiver Landwirtschaft geprägt - mit dramatischen Folgen für die Vogelwelt. Seit 2003 versucht der Ornithologe Prof. Peter Berthold, neue Lebensräume für die Vögel zu schaffen. Direkt neben den Kulturlandschaften. Ein simpler wie genialer Plan. Der Film begleitet ein einzigartiges Projekt, das Störche, Waldrappe und seltene Singvögel in eine Region zurückholen soll, aus der sie lange verschwunden waren.

08:35
R: Fabrice Michelin... Elsa Triolet und die Drôme / Côte d'Ivoire / Kroatien / Deutschland; FR

* Elsa Triolet und die Drôme * Côte d'Ivoire und die Geschichte des Kakaos * Kroatien: Mislavs Kopun * Deutschland: Der Freistaat Flaschenhals.

09:35
Meister der Jagd; S1E1
GB

Die Welt der Haie bietet spektakuläre Einblicke in die Welt dieser Meerestiere. Noch nie wurden so viele unterschiedliche Arten mit ihrem spezifischen Verhalten gefilmt. Vom Grönlandhai über den Hammerhai bis hin zum berühmten Weißen Hai - mit über 30 Hai- und Rochenarten lässt die Dokumentationsreihe eine beeindruckende Vielfalt entdecken. Die BBC-Produktion entstand an rund zehn Drehorten auf der Welt: Unter dem Eis der Polarmeere, in Mangrovenwäldern, in Schiffswracks und an Korallenriffen wurden großartige Aufnahmen gedreht - nicht zuletzt die von einem Hai, der sich mit seinen Flossen gehend auf dem Meeresboden fortbewegt.

10:15
Geheimnisvolles Leben; S1E2
GB

Der Film zeigt typische Verhaltensmerkmale von Haien und ihren Verwandten. Haie zeigen ein komplexes Sozialverhalten, haben komplizierte Balzrituale, erstaunliche Aufzuchtmethoden und ein außergewöhnliches Orientierungsvermögen. Sie unterhalten Beziehungen zu äußerst seltsamen Partnern - sogar zum Menschen. Manche Haie sind Einzelgänger und streifen jahrelang allein durch die Weltmeere. Doch irgendwann ist für jeden Hai die Zeit reif, sich zu paaren. Bogenstirn-Hammerhaie haben wohl das eleganteste Balzverhalten: Die Haie formieren sich zu einer Art Unterwasser-Menuett - die Männchen außen, die Weibchen in der Mitte.

11:00
Die Kulissen des Films; S1E4
GB

Das Kamerateam kam diesen grandiosen Raubtieren oft auf Tuchfühlung nahe, manchmal nur bis auf 60 Zentimeter Abstand. Man sieht, wie sein Auge sich bewegt und dich anblickt, während du neben dem Hai her schwimmst, erzählt Morne Hardenberg, einer der Kameramänner. Im Fernsehen siehst du meist nur fünf Prozent vom Körper der Haie, erklärt Tierfilmer Andy Casagrande. Immer in Zeitlupe und meistens Bisse in Köder. Es ist sehr selten, dass der Zuschauer Weiße Haie tatsächlich bei der Jagd zu sehen bekommt. Da Weiße Haie aus dem Hinterhalt angreifen, hat Andy Casagrande einen Rückspiegel an seiner Kamera angebracht.

11:45
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Myanmar - Die Shwedagon-Pagode; FR

Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Der Legende nach wurde die Shwedagon-Pagode, der wichtigste buddhistische Sakralbau Myanmars, vor 2.500 Jahren auf dem höchsten Hügel der früheren Hauptstadt Rangun errichtet. Die Pagode ist einer der berühmtesten Stupas der Welt, denn dort sollen acht Haare von Buddha eingemauert sein. Und sie ist ein Wahrzeichen des südostasiatischen Landes, dessen Bevölkerung zu rund 90 Prozent dem Buddhismus angehört.

12:15
Aufstand gegen Putin - Steht Russland vor dem Umbruch?; S1
DE

Seit 21 Jahren regiert Wladimir Putin Russland. Die staatlichen Eingriffe gegen eine freie Presse und faire Wahlen nehmen mit jedem Jahr zu. Das hindert die Opposition seit Jahren daran, sich zu formieren. Doch nach der Vergiftung und der anschließenden Verhaftung von Oppositionsführer Alexej Nawalny brodelt es in Putins Reich. Kann das System tatsächlich erschüttert werden?

12:50
vom 03.03.2021, 12:50 Uhr; FR. vom 03.03.2021, 12:50 Uhr; DE

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Jean-Luc Godard und das Var / Cornwall / La Réunion / New York; FR

* Jean-Luc Godard und das Var * Surfer-Paradies Cornwall * La Réunion: Evas Ente mit Vanille * New York: Schießen Sie nicht auf das Klavier.

13:45
I: Cécile De France, Édouard Baer, Alice Isaaz, Natalia Dontcheva, Laure Calamy, Manon Kneusé; R: Emmanuel Mouret... FR

Die reiche Witwe Madame de La Pommeraye lebt auf einem großen Anwesen in der Nähe von Paris. Doch auf dem Land bekommt sie nur selten Besuch. Als der Marquis von Arcis gleich für mehrere Monate bei ihr bleibt, ist sie zunächst sehr erfreut darüber und schenkt ihm ihr Vertrauen. Die beste Freundin von Madame de La Pommeraye ist allerdings skeptisch über diese Beziehung. Als es jedoch zu einer bitteren Wendung kommt, schmiedet die Witwe einen Racheplan.

16:00
R: Yann Rineau... FR

Es ist eine geheimnisvolle, vergessene, versunkene Insel. Ihr höchster Punkt liegt nur 50 Meter unter der Wasseroberfläche mitten im Indischen Ozean, in einer schwer zugänglichen, von mächtigen Passatwinden gepeitschten Region: der Tiefseevulkan La Pérouse. Seine Größe ist vergleichbar mit dem über 4.800 Meter hohen Mont Blanc. La Pérouse vor La Réunion ist einer von Tausenden noch völlig unbekannten Vulkanen in den Tiefen der Weltmeere. In seiner Umgebung werden vielfältiges Leben und riesige Korallenriffe vermutet. Die Forschungsexpedition La Pérouse will die Geheimnisse des Unterwasservulkans lüften.

16:55
Der bunte Hund - Fellfarben und ihre Bedeutung; DE

Sie sind schwarz, braun, gefleckt oder schneeweiß: Die Fellfarben bei Hunden sind so vielfältig wie die Vorlieben der Herrchen. Doch egal wie ausgefallen die Hunde aussehen, sie stammen allesamt von grauen Wölfen ab. Erst mit der Domestizierung wurden ihre Felle immer bunter. Doch wie kommt es zu dieser Vielfalt? Was steckt hinter den Fellfarben? Die Xenius-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard begeben sich auf Spurensuche.

17:20
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Italien - Der Dom von Florenz; FR

Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Mit seiner riesigen Kuppel und den weißen Marmorfassaden beherrscht der Duomo die Altstadt von Florenz. Er gehört zu den schönsten Kathedralen der Welt, in der große Renaissancemaler wie Michelangelo, Donatello und Leonardo da Vinci ihre atemberaubenden Fresken hinterließen.

17:50
R: Mi-Yong Brehm, Daniela Pulverer... Am Luganer See; S1E5
DE

Die oberitalienischen Seen gelten als Sehnsuchtsorte. Die Reihe Jenseits der Alpen zeigt die fünf größten unter ihnen - Comer See, Gardasee, Lago Maggiore, Lago d'Iseo, und Luganer See. Fünf Filme präsentieren diese Naturräume im Wechsel der Jahreszeiten und stellen gleichzeitig Menschen vor, die eng mit den Seen verbunden sind. Der Luganer See ist die letzte Station der Dokumentationsreihe. Seine urzeitliche Tropfsteinhöhle, seine Meeresfossilien und Kalksteinkeller sind das Erbe einer längst vergangenen Zeit. Ihre Geschichten sind eng verwoben mit den Menschen, die mit und von der Natur des Sees leben.

18:35
Tremiti-Inseln; S1E3
DE

Italien ist eines der attraktivsten und beliebtesten Reiseziele Europas. Und doch gibt es noch unentdeckte Ecken - vor allem abseits des Festlandes. Einige der schönsten und abwechslungsreichsten der über 200 Inseln des Landes zu erkunden, ist das Ziel der dreiteiligen Serie Inseln Italiens. Ihr geologischer Ursprung, Flora und Fauna machen jede Insel zu einem Unikat. Fünf winzige Inseln, gerade mal drei Quadratkilometer Italien, mitten im Meer. Die Tremiti-Inseln liegen auf der Höhe von Termoli in der Adria. Die Tremiti sind ein kleines Paradies. Pittoresk, bisweilen fulminant und weitgehend unberührt.

19:20
vom 03.03.2021, 19:20 Uhr; FR. vom 03.03.2021, 19:20 Uhr; DE

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Einsam auf den Färöern: Neue Frauen braucht das Land!; S1
DE

Die Färöer haben ein Problem: Die Männer fahren zur See, während die jungen Frauen für Studium und Karriere ins Ausland ziehen - und meist nicht zurückkehren. Viele haben genug von antiquierten Geschlechterrollen. Für ein Volk von knapp 50.000 ein echtes Problem. Inzwischen leben auf den Färöern deutlich mehr Männer als Frauen. Diese Lücke füllen nun immer öfter Frauen von den Philippinen. Das neue Leben am Rande Europas ist für viele zunächst ein Kulturschock. Und doch teilen Filipinas und Färöer oft auch gleiche Werte: Familie, Glaube und Traditionen sind in beiden Kulturen wichtig.

20:15
I: Ewan McGregor, Eva Green, Ewen Bremner, Stephen Dillane, Denis Lawson, Connie Nielsen; R: David Mackenzie... GB. DK. IE

Wie aus dem Nichts bricht weltweit eine unerklärliche Epidemie aus. Die Infizierten fallen zunächst in große Trauer, danach verlieren sie ihren Geruchssinn. Während sich die mysteriöse Krankheit ausbreitet und schließlich alle Menschen erfasst, lernen sich in Glasgow die Forscherin Susan und der Chefkoch Michael kennen und verlieben sich ineinander. Beide werden ein Paar und arrangieren sich wie die Menschen in ihrer Umgebung mit dem Verlust ihres Geruchssinnes. Doch dann kommt es zu einem weiteren Schub der Epidemie. Diesmal ist ein anderer Sinn betroffen. Mit Eva Green und Ewan McGregor in den Hauptrollen.

21:40
R: Dorothee Kaden... Berührungen prägen unser ganzes Leben. Sie machen uns zu sozialen Wesen und beeinflussen, wie wir Stress oder Schmerzen wahrnehmen, wem wir vertrauen, wen wir lieben. In einer Zeit des Social Distancing ergründen Forscher, welche Prozesse Berührungen in uns auslösen - und was mit uns passiert, wenn sie fehlen.
22:35
I: Daniel Auteuil, Emmanuelle Béart, André Dussollier, Élizabeth Bourgine, Myriam Boyer, Brigitte Catillon; R: Claude Sautet... FR

Der introvertierte Geigenbauer Stéphane und sein weltgewandter, lebensfroher Freund Maxime betreiben gemeinsam eine Werkstatt für Musikinstrumente. Als Stéphane eines Tages Maximes neue Freundin Camille kennenlernt, fühlt auch er sich von der jungen Frau angezogen und setzt alles daran, sie zu verführen. Aus dem anfänglichen Spiel wird bald eine dramatische Ménage-a-trois.

00:20
R: Amine Mestari... FR

Claude Sautet war einer der bedeutendsten Regisseure Frankreichs. In seinen poetisch-melancholischen, komischen und dramatischen Gesellschaftsfilmen gelang es ihm, den französischen Zeitgeist der 1970er und 80er Jahre einzufangen. Seine Filme Die Dinge des Lebens, César und Rosalie, Vincent, François, Paul und die anderen, Nelly & Monsieur Arnaud gelten in Frankreich als Teil der kollektiven Erinnerung. Die Dokumentation enthüllt bislang unbekannte Facetten des zeitlebens diskreten und zurückhaltenden Filmemachers und kombiniert Archivmaterial mit bisher unveröffentlichten Aufnahmen.

01:10
I: Miriam Jakob, Thorbjorn Bjornsson, Maren Eggert, Philip Maurice Hayes, Anaia Zapp, Alan Williams; R: Angela Schanelec... DE

Griechenland, 1984. Kenneth, ein englischer Musiker, und Theres, eine junge Deutsche, machen Straßenmusik, um sich ihre Ferien zu finanzieren. Die beiden lieben sich. Als Kenneths Mutter verunglückt, reist er ab und lässt Theres zurück. Als ihm bewusst wird, wie sehr er Theres braucht, versucht er sie zurückzugewinnen. Vergebens. 30 Jahre später, in Berlin. Ariane, eine 40-jährige Fernsehschauspielerin, trennt sich von ihrem Mann, einem erfolgreichen Anthropologen. Er zieht in ein Appartement am Hauptbahnhof. Vor seinem Fenster sieht er einen Obdachlosen. Es ist Kenneth, der nicht weiß, dass auch Theres inzwischen in Berlin lebt.

02:35
Erstaunliche Erkenntnisse; S1E3
GB

Wissenschaftler kommen Haien derzeit näher als je zuvor, und entschlüsseln unter anderem das Geheimnis ihrer Haut, um Profischwimmer schneller zu machen oder tödliche Krankheiten zu heilen. So haben sie Kameras erfunden, um Haie zu filmen, die aufgrund ihrer Biofluoreszenz im Dunkeln leuchten. Draußen vor der Küste Kaliforniens haben Wissenschaftler einen solchen Hai entdeckt, dessen außergewöhnliche Haut hilfreich im Kampf gegen einige der schlimmsten Krankheiten des 21. Jahrhunderts wie Krebs oder Alzheimer sein könnte. Denn die Chemikalie, die die Haihaut leuchten lässt, könnte helfen, krankhaft veränderte Zellen aufzuspüren.

03:20
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2254; E2224
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:07
R: Emilie Sengelin... Immunologie; S1E1
FR

Die Mikrobe Guitou hat es satt, ständig vom menschlichen Körper angegriffen zu werden. Professor Schnauzbart zeigt, dass eine Armee aus weißen Blutkörperchen wie zum Beispiel Makrophagen in jedem Körper nur darauf wartet, die Mikroben zu vernichten.

05:00
I: Ozzy Osbourne, Tony Iommi, Dave Brock, Robert Plant, Jim Kerr, Charlie Burchill; R: Hannah Berryman... GB

Vor über 50 Jahren schickten sich zwei Brüder in einem walisischen Dorf an, den familieneigenen Milchviehbetrieb zu übernehmen. Eigentlich träumten sie jedoch davon, Musik zu machen. Ihnen kam die kühne Idee, in der Scheune ihres Hofs ein Studio einzurichten, um eigene Stücke aufzunehmen. Aufnahmegeräte wurden installiert, Musiker einquartiert. Das erste unabhängige Aufnahmestudio der Welt war entstanden: Rockfield. Viele legendäre Bands machten hier im Laufe der Jahrzehnte Musik. Der Film erzählt von Rock'n'Roll-Träumen und vom Überlebenskampf eines Familienunternehmens in einer sich ständig wandelnden Musiklandschaft.

06:00
Der bunte Hund - Fellfarben und ihre Bedeutung; DE

Sie sind schwarz, braun, gefleckt oder schneeweiß: Die Fellfarben bei Hunden sind so vielfältig wie die Vorlieben der Herrchen. Doch egal wie ausgefallen die Hunde aussehen, sie stammen allesamt von grauen Wölfen ab. Erst mit der Domestizierung wurden ihre Felle immer bunter. Doch wie kommt es zu dieser Vielfalt? Was steckt hinter den Fellfarben? Die Xenius-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard begeben sich auf Spurensuche.

06:30
R: Nicolas Thepot... Religion und Wissenschaft: Feinde oder Verbündete?; FR

Naturwissenschaftlichen Erkenntnisse auf den Gebieten der Astronomie, Geologie und Biologie haben im Laufe der Jahrhunderte die Macht der Religion immer weiter zurückgedrängt. Nun wird in Europa der Ruf nach der Wiederaufnahme eines konstruktiven Dialogs wieder laut. Doch kann es einen solchen überhaupt geben? Kann man gleichzeitig an Gott und an die Evolutionstheorie glauben? Vox Pop hat sich in Rumänien umgehört, wo sich die sogenannte christliche Medizin im Grenzbereich zwischen Glauben und Naturwissenschaft etabliert.

07:00
Folge 1524; E1476
DE. Folge 1524; E1476
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:05
R: Maja Dielhenn... Die Eifel und ihre Eulen-Hüter; DE. Die Eifel und ihre Eulen-Hüter; FR

Ob nun die Schleiereule mit ihrem weißen, herzförmigen Gefieder im Gesicht, der Uhu mit seinen charakteristischen Federohren, die er anlegen oder aufstellen kann, oder der Steinkauz mit seinen großen leuchtend gelben Augen: Sie sind alle Vertreter der Ordnung der Eulen. Die Könige der Nacht sind lautlose Jäger - und doch zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Engagierten Eulenschützern ist es zu verdanken, dass sich die Eulenpopulation in Deutschland und Europa langsam erholt. Doch was so einfach klingt, ist eine Aufgabe in der viel Herzblut und Leidenschaft steckt.

07:50
R: Mark Verkerk... Die Dynamik des Deltas; S1E1
NL

Die zweiteilige Dokumentation präsentiert das vielfältige Naturerbe der holländischen Deltaregion und zeigt, wie diese Landschaft zu dem wurde, was sie heute ist. Die erste Folge führt auf den Spuren des Stichlings durch die Region. Der kleine Fisch wandert von der Nordsee über Seeschleusen flussaufwärts bis zu seinen Laichgründen. Eine beschwerliche und faszinierende Reise, die für diese Dokumentation zum allerersten Mal gefilmt wurde.

08:35
R: Fabrice Michelin... Jean-Luc Godard und das Var / Cornwall / La Réunion / New York; FR

* Jean-Luc Godard und das Var * Surfer-Paradies Cornwall * La Réunion: Evas Ente mit Vanille * New York: Schießen Sie nicht auf das Klavier.

09:50
R: Jérôme Bouvier... FR

Die Naturfotografen Vincent Munier und Laurent Ballesta begeben sich mit dem Antarctica!-Projekt von Wild-Touch Expeditions für fast zwei Monate in die Antarktis. Ihr Ziel: die Dumont-d'Urville-Station, die vom Französischen Polarinstitut betrieben wird. Von Wissenschaftlern unterstützt, interessieren sich die beiden Fotokünstler für unterschiedliche Perspektiven: Den einen interessiert die atemberaubend schöne Welt über dem Eis mit den berühmten Kaiserpinguin-Kolonien, den anderen die unsichtbare Welt unter Wasser.

11:20
CH

Diese Dokumentation führt durch die erstaunliche Geschichte des Skisports. Eine Saga von großen und kleinen Ereignissen, von verschneiten Pisten und avantgardistischen Persönlichkeiten, die die Geschichte des Skis prägten.

12:15
Einsam auf den Färöern: Neue Frauen braucht das Land!; S1
DE

Das Reportagemagazin berichtet monothematisch über ein europäisches Thema.

12:50
vom 04.03.2021, 12:50 Uhr; FR. vom 04.03.2021, 12:50 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... Die französischen Alpen / Portugal / Tahiti / Modena; FR

Das Thema lautet unter anderem: Jean-Marc Rochette und die französischen Alpen.

13:45
I: Keeley Hawes, Rhianne Barreto, Moe Bar-El, Alexa Davies, Michael Jibson, Ahd; R: Richard Laxton... Episode 1; S1E1
GB

Als Banaz als vermisst gemeldet wird, entdeckt Caroline, dass Banaz fünf Mal bei der Polizei war, um Drohungen gegen ihr Leben zu melden. Sie hat sogar eine Liste von Menschen vorgelegt, die sie töten wollen, weil sie ihre Familie beschämt hat.

15:30
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Türkei - Die Süleymaniye-Moschee; FR

Die Süleymaniye-Moschee in Istanbul gehört zu den wichtigsten Werken des berühmten Architekten Sinan. Die harmonischen Proportionen der Glaubensstätte, die imposante Kuppel und der lichtdurchflutete Innenraum sind atemberaubend.

16:00
R: Klaus Scherer... DE

Der Tsukiji-Markt im Herzen Tokios ist ein nostalgischer Ort. Im Herbst 2018 muss der traditionsreiche Fischmarkt den Plänen der Olympiastadt weichen und auf eine künstliche Insel umziehen. Für viele Händlerbetriebe geht damit eine Ära zu Ende.

16:50
Klima im Wandel - Lösungen für die Welt von Morgen; DE

Lange assoziierte man Klimawandel vor allem mit schmelzenden Eisbergen und Unwettern in fernen Ländern. Inzwischen ist er auch hierzulande an vielen Stellen sichtbar und spürbar. Beispielsweise haben die Dürrejahre Bäumen in ganz Europa zugesetzt.

17:20
R: Veronique Legendre, Celia Lowenstein, Bruno Victor-Pujebet, Bruno Ulmer, Delphine Cohen... Frankreich - Der Mont-Saint-Michel; FR

Die Benediktinerabtei Mont-Saint-Michel in der Normandie ist eine architektonische Meisterleistung und ein Zeugnis der bewegten Geschichte der Region. Die Kirche der Abtei in frühromanischem Stil ist von einem gotischen Kloster umschlossen.

17:50
Liparische Inseln; S1E2
DE

Italien ist eines der attraktivsten und beliebtesten Reiseziele Europas. Und doch gibt es noch unentdeckte Ecken - vor allem abseits des Festlandes. Erkundet werden einige der schönsten Inseln. Dieses Mal geht es zu den Liparischen Inseln.

18:30
Sizilien; S1E1
DE

Italien ist eines der attraktivsten und beliebtesten Reiseziele Europas. Und doch gibt es noch unentdeckte Ecken - vor allem abseits des Festlandes. Erkundet werden einige der schönsten Inseln. Dieses Mal geht es nach Sizilien.

19:20
vom 04.03.2021, 19:20 Uhr; FR. vom 04.03.2021, 19:20 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
Schuften für die Kinder - Eine rumänische Familie in Berlin; S1
DE

Immer mehr rumänische Familien kommen nach Deutschland, um ein besseres Leben zu haben. Dorel Oprea und Maria Cornienco haben mit ihren Kindern vor fünf Jahren die rumänische Heimat zu verlassen und in Deutschland ihr Glück zu suchen.

20:15
R: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus... Die Sprache der Bäume; E1
DE

Er bedeckt einen Drittel der Schweiz - und doch bleibt der Wald ein Ort voller Geheimnisse. Die unentbehrliche Sauerstoffproduktion, die Überlebenstricks der Tiere und die komplexe Sprache des Wood Wide Web' erstaunen sehr.

21:40
I: Frédéric Pierrot, Mélanie Thierry, Carole Bouquet, Céleste Brunnquell, Reda Kateb, Pio Marmai; R: Mathieu Vadepied, Olivier Nakache, Nicolas Pariser, Pierre Salvadori, Eric Toledano... Ariane; S1E21
FR

Ariane teilt ihrem Analytiker Dr. Philippe Dayan mit, dass dies ihre letzte Sitzung sein werde. Ihre Gedanken kreisten nur noch um ihn. Um ihr Leben wieder zu ordnen, sehe sie nur diese eine Möglichkeit, nämlich die Therapie zu beenden.

22:10
I: Frédéric Pierrot, Mélanie Thierry, Carole Bouquet, Céleste Brunnquell, Reda Kateb, Pio Marmai; R: Mathieu Vadepied, Olivier Nakache, Nicolas Pariser, Pierre Salvadori, Eric Toledano... Adel; S1E22
FR

Adel Chibane ist wütend. Er gibt Philippe mehr oder weniger die Schuld daran, dass Ariane mit ihm Schluss gemacht hat. Die Stimmung in der Sitzung schaukelt sich immer weiter hoch, doch Adel geht, bevor etwas Schlimmeres passiert.

22:35
I: Frédéric Pierrot, Mélanie Thierry, Carole Bouquet, Céleste Brunnquell, Reda Kateb, Pio Marmai; R: Mathieu Vadepied, Olivier Nakache, Nicolas Pariser, Pierre Salvadori, Eric Toledano... Camille; S1E23
FR

Nach heftigem Streit mit ihrer Mutter kommt die junge Camille zur Therapie. In dieser Sitzung sprechen Philippe und Camille intensiv über die Beziehung zu ihrem Vater und über eine längst vergessene Erinnerung aus ihrer Kindheit.

22:55
I: Frédéric Pierrot, Mélanie Thierry, Carole Bouquet, Céleste Brunnquell, Reda Kateb, Pio Marmai; R: Mathieu Vadepied, Olivier Nakache, Nicolas Pariser, Pierre Salvadori, Eric Toledano... Léonora und Damien; S1E24
FR

Léonora kommt zu früh zur Therapie mit Dr. Philippe Dayan. Ihr Mann Damien kommt hingegen gar nicht. Léonora erzählt, dass er einen Termin habe. Dann gibt sie zu, dass es eigentlich Damien war, der sie überredete, zur Therapie zu gehen.

23:20
I: Frédéric Pierrot, Mélanie Thierry, Carole Bouquet, Céleste Brunnquell, Reda Kateb, Pio Marmai; R: Mathieu Vadepied, Olivier Nakache, Nicolas Pariser, Pierre Salvadori, Eric Toledano... Esther; S1E25
FR

Philippe und Charlotte beginnen ihre erste Sitzung mit Esther, der ehemaligen Mentorin von Philippe. Sie sprechen über die Untreue von Charlotte, aber auch über Philippes Verliebtheit. Als Charlotte von Ariane hört, wird sie sehr eifersüchtig.

23:45
I: Frederick Lau, Vicky Krieps, Marco Lorenzini, Martine Kohn, Gerdy Zint, Pit Bukowski; R: Govinda Van Maele... LU. BE. DE

Jens hat in Deutschland einen bewaffneten Überfall auf ein Casino verübt. Er schafft es jedoch zu entkommen. Er flieht über die Grenze und lässt sich in einem kleinen luxemburgischen Dorf nieder. Hier integriert er sich relativ schnell in die Dorfgemeinschaft und fühlt sich vor seinen Verfolgern - den ehemaligen Komplizen - sicher. Doch dann stellt sich eines Tages heraus, dass es in diesem Dorf nicht nur eine Person mit Leichen im Keller gibt.

01:30
I: Ralph Fiennes, Julianne Moore, Stephen Rea, Ian Hart, Samuel Bould, Jason Isaacs; R: Neil Jordan... GB

In einer regnerischen Nacht begegnet der Schriftsteller Maurice Bendrix seinem alten Bekannten Henry Miles, der ihm von dem Verdacht berichtet, seine Frau Sarah könne ihn betrügen. Bendrix kann die Sorgen des Freundes nur allzu gut verstehen, hatte er doch selbst bis vor zwei Jahren eine Liebesaffäre mit Sarah. Warum diese Affäre über Nacht ein ebenso unerwartetes wie drastisches Ende nahm, blieb Bendrix damals wie heute ein Rätsel.

03:10
R: Nicolas Thepot... Geraubte Kinder aus den Kolonien; FR

Das Thema dieser Folge lautet: Geraubte Kinder aus den Kolonien.

03:40
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2255; E2225
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

04:25
I: Marion Montaigne; R: Emilie Sengelin... Liebling, ich will die Kinder schrumpfen!; S1E2
FR

Wäre es nur möglich, Kinder auf Ameisengröße zu schrumpfen. Man könnte Tonnen an Nutella sparen. Doch Professor Schnauzbart warnt vor den Gefahren des Einschrumpfens: Von den Kindern könnte nicht mehr viel übrig bleiben.

05:00
R: Jean-Marc Barbiers, Christophe Tison... Kulturelle Aneignung in der Popkultur; S24E70
FR. Kulturelle Aneignung in der Popkultur; S24E70
DE

Viele Künstler und Musiker setzen sich dem Vorwurf der kulturellen Aneignung aus. Es wird gezeigt, was es mit diesem Schlagwort eigentlich auf sich hat und es wird auf die Geschichte der kulturellen Aneignung im Pop zurückgeblickt.