Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
06:08
Die Wissenssucher
06:22
DE

Deutschland 2021 100 Jahre Internationaler Frauentag. In den Verfassungen der westlichen Welt sind Frau und Mann gleichgestellt. Die Wahrheit sieht anders aus. Wie kann Gleichberechtigung hergestellt werden? In vielen Teilen der Erde werden Frauen systematisch unterdrückt, auch in westlichen Ländern sind sie selbst nach vielen Jahren feministischen Kampfes unterrepräsentiert in Führungspositionen, verdienen deutlich weniger als männliche Kollegen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Antje Boetius - Portrait - Monatelang unterwegs in der Arktis, eine raue Welt mit Eiseskälte: Antje Boetius macht das nichts aus. Die Meeresbiologin gilt als durchsetzungsstark und mutig. Sie ist es gewohnt, eine der wenigen Frauen im Eis zu sein. Inzwischen hat sie 49 Expeditionen begleitet, ist Professorin und Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven. girls hacker school - Samstag 10 Uhr, Julia Freudenberg begrüßt 40 Teilnehmerinnen zum Wochenendkurs der Girls Hacker School. Ausdrücklich nur Frauen und Mädchen ab elf Jahren lernen hier miteinander IT, Computersprachen, Webpages programmieren. Es gilt, Hemmschwellen abzubauen. Reportage Gelber Sack - Gelber Sack: Was kommt rein und was passiert damit? nano verfolgt den Weg der Verpackungen bis zum Recycling. Was muss sich ändern, um das System zu verbessern, welche Ansätze gibt es? Kunststoffe wie PET oder PE etwa müssen sortenrein sein, um wieder zu Verpackungen zu werden. Und wie lassen sich beim Sortieren verschiedene Plastikverbindungen sauber voneinander trennen? Sind Linkshänder schlauer? - Studien zeigen, dass Links- und Rechtshänder ähnliche IQ-Werte haben. Doch wie die Intelligenz verteilt ist, unterscheidet sich etwas. Denn unter Linkshändern gibt es mehr Hochbegabte und mehr Minderbegabte. Gibt es dafür eine Erklärung? #musik - Die Rubrik hashtag nimmt sich Gegenstände vor, die wir im täglichen Leben oft benutzen und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Moderation: Ingolf Baur.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 09.03.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 09.03.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 09.03.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:09
DE

Deutschland 2021 100 Jahre Internationaler Frauentag. In den Verfassungen der westlichen Welt sind Frau und Mann gleichgestellt. Die Wahrheit sieht anders aus. Wie kann Gleichberechtigung hergestellt werden? In vielen Teilen der Erde werden Frauen systematisch unterdrückt, auch in westlichen Ländern sind sie selbst nach vielen Jahren feministischen Kampfes unterrepräsentiert in Führungspositionen, verdienen deutlich weniger als männliche Kollegen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:46
DE

Deutschland 2021 Antje Boetius - Portrait - Monatelang unterwegs in der Arktis, eine raue Welt mit Eiseskälte: Antje Boetius macht das nichts aus. Die Meeresbiologin gilt als durchsetzungsstark und mutig. Sie ist es gewohnt, eine der wenigen Frauen im Eis zu sein. Inzwischen hat sie 49 Expeditionen begleitet, ist Professorin und Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven. girls hacker school - Samstag 10 Uhr, Julia Freudenberg begrüßt 40 Teilnehmerinnen zum Wochenendkurs der Girls Hacker School. Ausdrücklich nur Frauen und Mädchen ab elf Jahren lernen hier miteinander IT, Computersprachen, Webpages programmieren. Es gilt, Hemmschwellen abzubauen. Reportage Gelber Sack - Gelber Sack: Was kommt rein und was passiert damit? nano verfolgt den Weg der Verpackungen bis zum Recycling. Was muss sich ändern, um das System zu verbessern, welche Ansätze gibt es? Kunststoffe wie PET oder PE etwa müssen sortenrein sein, um wieder zu Verpackungen zu werden. Und wie lassen sich beim Sortieren verschiedene Plastikverbindungen sauber voneinander trennen? Sind Linkshänder schlauer? - Studien zeigen, dass Links- und Rechtshänder ähnliche IQ-Werte haben. Doch wie die Intelligenz verteilt ist, unterscheidet sich etwas. Denn unter Linkshändern gibt es mehr Hochbegabte und mehr Minderbegabte. Gibt es dafür eine Erklärung? #musik - Die Rubrik hashtag nimmt sich Gegenstände vor, die wir im täglichen Leben oft benutzen und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Moderation: Ingolf Baur.

10:15
R: Susie Maas... DE

Capri - allein der Name weckt eine ganz besondere Stimmung, verheißt Sonne, Meer und Urlaubsfreude. Seit den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts ist die Insel im Golf von Neapel das Sehnsuchtsziel vieler Reisender. Aber was geschieht, wenn Tausende von Menschen gleichzeitig an einem Tag versuchen zu überprüfen, ob es sie auch wirklich gibt, diese Schönheit? Bis zu 20.000 Tagestouristen, die innerhalb von sechs Stunden zu den Attraktionen geführt werden, bringen die Insel fast zum Kollaps.

11:00
R: Katja Devaux... DE

Die Filmautorin Katja Devaux hat Pisa, die Stadt in der Toskana, besucht und außer dem schiefen Turm noch viele weitere Attraktionen entdeckt. Pisas Ursprung ist über 2000 Jahre alt. Jeder Stein erzählt ein Stück Geschichte. Pisas Zentrum ist überschaubar, und viele Straßen sind autofrei. Man kann sich also einfach treiben lassen zwischen den alten und auch jüngeren Sehenswürdigkeiten der Stadt.

11:45
Kochleidenschaft im Vogelsberg; DE

Ein Ausflug in den wunderschönen Vogelsberg lohnt sich. Gut essen kann man auch: besonders im Schlosshotel Gedern. Dort kocht Küchenchef Hubertus Schultz innovativ und leidenschaftlich. Das Lamm vom Glauberg wird in eine raffinierte Hülle gewickelt, Apfel kommt variationsreich auf den Dessertteller. Autorin Nina Thomas schaut dem Koch über die Schulter und besucht drei seiner heimischen Produzenten: den Milchbauern, den Lammzüchter und den Bäcker.

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Corona - Digitale Kontaktverfolgung per App Zusatzversicherungen Elektrogeräte - Teuer und selten sinnvoll Fit und gesund: Tofu Handwerker-Stichprobe - Kurzschluss.

12:46
S21E1
AU

Biogärtner Karl Ploberger eröffnet die Gartensaison im niederösterreichischen Krustetten. Für Helga Unfried ist ihr Garten keine Arbeit, sondern ein Platz zum Genießen mit allen Sinnen. Im Gartenkalender ist Vollfrühling, mit einer Grabgabel werden die Reste des über den Winter verrotteten Mulchmaterials eingearbeitet. Knoblauch, bewährter Mischkulturpartner für Erdbeeren, Rosen und Karotten, kann noch gepflanzt werden. Er hilft, Schädlinge und Krankheiten fernzuhalten.

13:20
R: Wolfgang Wegner... DE

Nemunas heißt die Memel auf Litauisch. Die Menschen, die hier leben, nennen ihre Heimat auch Kleinlitauen. Es sind Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können. Die filmische Reise durchs Memelland beginnt in Smalininkai (Schmalliningken), führt an der Memel entlang nach Rusne (Ruß) am Memeldelta. Weitere Stationen sind Silute (Heydekrug), die Kurische Nehrung und Klaipeda, das früher einmal Memel hieß.

14:05
R: Julia Finkernagel... EE

Auf der kleinen Insel Kihnu in der Rigaer Bucht leben 400 Esten nach alten Traditionen, die vor allem von Frauen geprägt und an die Kinder weitergegeben wurden. Ihr Leben ist durch Abgeschiedenheit und die Abwesenheit der Ehemänner bestimmt, die als Seeleute oder Fischer arbeiten. Der Film begibt sich auf die Spuren dieser starken Frauen, die um den Erhalt ihres kulturellen Erbes in einer immer moderneren Welt kämpfen.

14:48
Von Estland bis in den Westen der Ukraine; DE

Von Narva in Estland bis nach Athen in Griechenland, vom Baltikum zur Akropolis: Ein Team hat sich auf die Reise gemacht zu den Menschen diesseits und jenseits der Außengrenze der Europäischen Union. Der alte Traum von einem geeinten Europa sollte ein gutes Stück mehr Wirklichkeit werden, als zehn Staaten Ost- und Südosteuropas 2004 in die Europäische Union aufgenommen wurden. Die Teilung Europas schien einmal mehr überwunden. Das Team will wissen, wie die Realität heute aussieht.

16:17
Vom Westen der Ukraine nach Griechenland; DE

In der heutigen Folge geht es in die ukrainische Stadt Czernowitz. Der alte östliche Vorposten der einstigen K.u.K.-Monarchie sucht heute nach neuer Identität zwischen Postsowjetunion und einer reformierten Ukraine. Dagegen ist die Maramuresch-Region in Rumänien ganz den alten Traditionen verschrieben. Im nicht weit entfernten Baia-Mare kämpft man mit den Folgen einer Umweltkatastrophe. Hochspannend ist ein Abstecher in die benachbarte Republik Moldau, das rückständigste Land in Europa.

17:45
R: Till Lehmann... Kreta: Berge im Meer; DE

Kreta ist riesig und steckt voller Kontraste: quirlige Badestrände, einsame Hochebenen, wilde Schluchten und versteckte Bergdörfer. Insel der Götter' nennen die Kreter ihr Eiland, denn Zeus soll hier geboren worden sein. Sie glauben fest daran, dass die Insel voll positiver Energie steckt. Und so meistern die Menschen von Kreta ihren Alltag auch in Krisenzeiten ganz unaufgeregt. Sie fischen im Mittelmeer, züchten Schafe, bauen Oliven und Orangen an.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
vom 09.03.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:22
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 09.03.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Heino Ferch, Hary Prinz, Maximilian Brückner, Christoph Luser, Gerda Drabek, Cornelia Ivancan; R: Andreas Prochaska... AT

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2015 Brocks Schulfreund Klaus Willer hat sich in einem Haus verschanzt. Dort bietet sich ein Bild des Schreckens mit der blutverschmierten Leiche von Willers Ex-Freundin Lisa im Mittelpunkt. Willer will, wenn überhaupt, nur einen sprechen: den Psychologen und Verhörspezialisten Richard Brock. Willer schwört, nichts mit der Tat zu tun zu haben. Die Indizien führen zu einer seltsamen, kommunenartigen Gemeinschaft. Darsteller: Richard Brock - Heino Ferch Klaus Willer - Hary Prinz Michael Auer - Maximilian Brückner Konstantin Steinmann - Christoph Luser Sascha Krausz - Cordelia Wege Anita Reill - Emily Cox Regie: Andreas Prochaska Buch/Autor: Martin Ambrosch.

21:44
R: Florian Kummert... Folge 191; DE

Berlinale 2021 - Deutschlands größtes Filmfestival, die Berlinale, findet in diesem Jahr zweigeteilt statt: im Juni als Publikumsfestival und vom 1. bis 5. März als virtueller Branchentreff. kinokino blickt auf die Höhepunkte dieser besonderen Berlinale-Edition. Ich bin Dein Mensch - Regisseurin Maria Schrader ist im Wettbewerb der Berlinale mit einem ungewöhnlichen Beziehungsfilm vertreten: Ich bin Dein Mensch. Maren Eggert spielt darin eine Wissenschaftlerin, die einen Roboter auf seine Fähigkeiten als Ersatz-Traumpartner testen soll. kinokino hat mit Maria Schrader über die Roboter-Romanze gesprochen. Tides - Mit Hell machte HFF München-Absolvent Tim Fehlbaum 2011 auf sich aufmerksam, nun legt er mit Tides seinen zweiten Spielfilm vor und ist dem Genrekino treu geblieben. Im kinokino-Interview erzählt Tim Fehlbaum von seiner Sehnsucht nach bildstarker Science-Fiction, die sich auch fernab von Hollywood realisieren lässt. Shooting-Star Albrecht Schuch - Er zählt zu den begehrtesten deutschen Schauspielern seiner Generation: Albrecht Schuch. Beim Deutschen Filmpreis wurde er gleich zweifach prämiert: als Bester Nebendarsteller in Systemsprenger und als Bester Hauptdarsteller für Berlin Alexanderplatz. Kein Wunder, dass Albrecht Schuch in diesem Jahr als deutscher Shooting-Star auf der Berlinale präsentiert wird. HEIMShortcuts - Kritiken zu den Neuheiten im Heimkino: Und morgen die ganze Welt, Enfant Terrible, La Palma, Schwesterlein, Gott, du kannst ein Arsch sein!.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 83; DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:32
E380
DE

Deutschland 2021 Zehn Jahre nach dem Atomunfall in Fukushima stockt es in Deutschland noch gewaltig beim Ausbau erneuerbarer Energien. Dabei gibt es bereits bezahlbare und kreative Lösungsansätze. Wenn die Sonne nicht scheint, nutzen die Verbraucher in den Niederlanden den Strom vom Energieversorger. Produziert die eigene Solaranlage dagegen zu viel Energie, läuft der Stromzähler rückwärts. So einfach und für den Bürger kostenlos, funktioniert die Versorgung. Moderation: Eva Schmidt.

23:02
Ein Sprung ins Wasser, und das Licht der Nachmittagssonne bricht sich in den Wellen. Die Luft in der Lunge muss reichen, um am Meeresgrund die begehrten Abalone-Muscheln vom Felsen zu lösen. Seit 2000 Jahren tauchen die Ama-San - die Frauen des Meeres - in Japan nach Meeresfrüchten aller Art. Der Film begleitet den Alltag dreier Frauen verschiedenen Alters, die seit 30 Jahren vor einem kleinen Fischerdorf auf der Shima-Halbinsel im Meer tauchen.
00:41
CH

Für die einen ist die Corona-Impfung der Ausweg aus der Pandemie, bei anderen löst der Impfstoff Druck und Angst aus. Reporter begleitet die größte Impfaktion in der Geschichte der Schweiz und will wissen: Was macht diese Impfung mit uns? Die Reportage dokumentiert, wie emotional und verhärtet die Debatte rund um Corona und das Impfen teils geführt wird.

01:14
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:43
R: Karsten Frings... Einfamilienhäuser verbieten, Wohnungskonzerne enteignen - wie radikal soll Wohnungspolitik sein?; E470
DE

Deutschland 2021 Aygül Özkan - Geschäftsführerin des Zentralverbands der Immobilienwirtschaft Deutschland Amira Mohamed Ali, Die Linke - Fraktionsvorsitzende Gerhard Matzig - Buchautor und Architektur-Journalist bei der Süddeutschen Zeitung Kai Wegner - Baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion; Landesvorsitzender der CDU Berlin Katja Dörner, B'90/Grüne - Oberbürgermeisterin der Stadt Bonn Im Einzelgespräch: Katja Greenfield - Ist mit ihrer Familie von der Großstadt aufs Land gezogen Moderation: Frank Plasberg.

02:59
Von Estland bis in den Westen der Ukraine; DE

Von Narva in Estland bis nach Athen in Griechenland, vom Baltikum zur Akropolis: Ein Team hat sich auf die Reise gemacht zu den Menschen diesseits und jenseits der Außengrenze der Europäischen Union. Der alte Traum von einem geeinten Europa sollte ein gutes Stück mehr Wirklichkeit werden, als zehn Staaten Ost- und Südosteuropas 2004 in die Europäische Union aufgenommen wurden. Die Teilung Europas schien einmal mehr überwunden. Das Team will wissen, wie die Realität heute aussieht.

04:27
Vom Westen der Ukraine nach Griechenland; DE

In der heutigen Folge geht es in die ukrainische Stadt Czernowitz. Der alte östliche Vorposten der einstigen K.u.K.-Monarchie sucht heute nach neuer Identität zwischen Postsowjetunion und einer reformierten Ukraine. Dagegen ist die Maramuresch-Region in Rumänien ganz den alten Traditionen verschrieben. Im nicht weit entfernten Baia-Mare kämpft man mit den Folgen einer Umweltkatastrophe. Hochspannend ist ein Abstecher in die benachbarte Republik Moldau, das rückständigste Land in Europa.

05:55
DE

Zakynthos, Kefalonia, Ithaka und Lekada gehören zu den Ionischen Inseln. Die filmische Rundreise beginnt in Zakynthos. Dort sind die Einflüsse aus der Zeit, in der die Inseln noch zu Venedig gehörten, am deutlichsten spürbar: ein Campanile überragt die Häuser von Zakynthos Stadt. Im Süden befindet sich einer der wenigen verbliebenen Brutplätze der Meeresschildkrötenart Caretta Caretta, die nicht zuletzt durch die Auswirkungen des Tourismus vom Aussterben bedroht ist.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 10.03.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 10.03.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 10.03.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

10:15
R: Wolfgang Wegner... DE

Nemunas heißt die Memel auf Litauisch. Die Menschen, die hier leben, nennen ihre Heimat auch Kleinlitauen. Es sind Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können. Die filmische Reise durchs Memelland beginnt in Smalininkai (Schmalliningken), führt an der Memel entlang nach Rusne (Ruß) am Memeldelta. Weitere Stationen sind Silute (Heydekrug), die Kurische Nehrung und Klaipeda, das früher einmal Memel hieß.

11:00
R: Julia Finkernagel... EE

Auf der kleinen Insel Kihnu in der Rigaer Bucht leben 400 Esten nach alten Traditionen, die vor allem von Frauen geprägt und an die Kinder weitergegeben wurden. Ihr Leben ist durch Abgeschiedenheit und die Abwesenheit der Ehemänner bestimmt, die als Seeleute oder Fischer arbeiten. Der Film begibt sich auf die Spuren dieser starken Frauen, die um den Erhalt ihres kulturellen Erbes in einer immer moderneren Welt kämpfen.

11:45
Eierlikör Eis-Soufflé; E50
DE

Diesmal bereiten Sternekoch Cliff Hämmerle und seine Koch-Azubis Verena und Michel am Losheimer Stausee einen leckeren Nachtisch zu: Eierliköreis-Soufflé mit Apfelbeignets. Cliffs Tipps: Auch Bananenbeignets passen hervorragend zum Soufflé. Außerdem das Eiweiß erst langsam anschlagen, dann 30 Sekunden das Schlagtempo erhöhen, so wird es schneller steif. Das Mit Herz am Herd-Team wünscht guten Appetit!

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Schmidt Max und das historische Bobrennen; DE

Dackel sind stur. Und schwer zu erziehen. Sie bellen ständig und mögen keine anderen Hunde. Stimmt das wirklich? Wie ist eigentlich der Bayern liebstes Zamperl? Schmidt Max war Dackelsitten. Es gibt ihn kurzhaarig, langhaarig und rauhaarig. Idealerweise wiegt er unter zehn Kilo und darf im Flugzeug noch als Handgepäck befördert werden. Er ist der Hund, den Adelige wie die Wittelsbacher züchten und dem Picasso erlaubte, eines seiner Kunstwerke zu fressen. Moderation: Max Schmidt.

13:15
AT

Der erste Wiener Gemeindebezirk, die Innere Stadt, ist nicht nur das historische Zentrum Wiens, es ist bis heute das Herz der Metropole. Der Film geht auf die Spurensuche im Stephansdom und entdeckt rätselhafte Graffitis aus dem 15. Jahrhundert. Er erforscht, wie die Saliera nach Wien kam, was es mit der verborgenen Synagoge am Judenplatz auf sich hat und warum Antonio Vivaldi 1741 in Wien starb.

13:45
R: Günter Kaindlstorfer... AT

Sie gehört zu den prachtvollsten Boulevards der Welt: die Wiener Ringstraße. Kaiser Franz Joseph hat die neue Prunkallee 1865 in einem glamourösen Festakt eröffnet. Der Bau des Rings war eines der größten städtebaulichen Projekte des 19. Jahrhunderts. 2,4 Millionen Quadratmeter wurden mit Gebäuden verbaut, 1,5 Millionen Quadratmeter hatten die Planer für Straßen, Plätze und Parkanlagen reserviert.

14:35
R: Günter Kaindlstorfer... AT

Sie gab einer ganzen Epoche den Namen: die Wiener Ringstraße, weltweit einzigartiges Gesamtkunstwerk im Stil des Historismus. - Im zweiten Teil der Trilogie geht es um die Paläste des Rings. Auf einer Länge von 5,2 Kilometern finden sich hier, aufgefädelt wie Perlen an einer Kette, einige der zentralen Gebäude Wiens: die Staatsoper, das Kunst- und das Naturhistorische Museum sowie das Rathaus und die Universität.

15:25
R: Günter Kaindlstorfer... AT

Die Wiener Ringstraße ist länger als der Newski Prospekt in Sankt Petersburg und doppelt so lang wie die Champs-Élysées in Paris. - Im dritten Teil der Trilogie geht es um die Menschen dort. Denn der Ring ist mehr als eine prächtige Vorzeigestraße: Er ist auch Arbeitsplatz für Zehntausende Menschen. Karl Heindl, Chefgarderobier und oberster Platzanweiser im Burgtheater, zum Beispiel, kann sich keinen schöneren Arbeitsplatz denken als seinen.

16:15
AT

Der Wienerwald ist Naherholungsgebiet, aber auch Kulturlandschaft mit langer Tradition. Die Dokumentation zeigt den Wienerwald als Kulturraum mit reicher Geschichte und großer Gegenwart. Sie führt zu historischen Refugien wie dem Lainzer Tiergarten mit der Hermesvilla, ein Geschenk Kaiser Franz Josephs an seine Frau, zum Jagdschloss Mayerling und zum Stift Heiligenkreuz. Auch stellt sie den Weinbau in Neuwaldegg und das Weingut Cobenzl vor.

17:00
R: Georg Riha, Manfred Christ, Harald Pokieser... AT

Die Bürgerinnen und Bürger Wiens verbrauchen täglich etwa 370 000 Kubikmeter Wasser. Für eine Millionenstadt ist das nicht ungewöhnlich. Doch kein Tropfen davon stammt aus der Donau. Alles, was getrunken und verkocht wird, was durch Duschen, Spülen und Trinkbrunnen in den Kanal und die Kläranlage rinnt, stammt aus den östlichen Kalkalpen. Die Dokumentation verfolgt die Wege des Wassers in und aus der österreichischen Hauptstadt.

17:45
R: Thomas Rilk... AT

Der Blick vom Riesenrad gewährt Eindrücke auf die kleinen und großen Wunder des Grünen Praters in Wien, einem faszinierenden Stück Auenlandschaft. Geschaffen vom Donaustrom und im Lauf der Jahrhunderte vom Menschen nach seinen Bedürfnissen verändert - jedoch ohne die Natur ganz zu eliminieren. Ein Stück Wildheit inmitten einer Millionenstadt, überraschende Begegnungen mit Wildtieren inklusive.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
vom 10.03.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
E2
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 10.03.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
CH

Der Film porträtiert drei weibliche Führungskräfte und geht der Frage nach, weshalb in der Schweiz nur knapp 17 Prozent der arbeitenden Frauen eine Vorgesetztenfunktion einnehmen. In der Privatwirtschaft finden sich viel mehr Männer in Spitzenpositionen als Frauen. Doch die Frauen holen langsam auf - trotz zahlreicher Erschwernisse. Drei weibliche Führungskräfte sprechen unter anderem über Arbeitsteilung, Rollenbilder und Vorurteile.

21:05
R: Beate Thalberg... AT

1910: Eine Gruppe Frauen riskiert alles, um für Selbstbestimmung, fairen Lohn und ihr Wahlrecht zu kämpfen. Sie werden ausgelacht, verstoßen, verhaftet. Doch das wirft sie nicht zurück. Die Deutsche Clara Zetkin und die Österreicherin Adelheid Popp werden zu den bekanntesten Protagonistinnen der Arbeiterbewegung. Die Pionierin des bürgerlichen Lagers ist Hildegard Burjan - in Deutschland geboren, in Österreich aktiv.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 84; DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:30
I: Moritz Bleibtreu, Devid Striesow, Bibiana Beglau, Matthias Matschke, Anna Stieblich, Peter Schneider; R: Maris Pfeiffer... Das Cello; S2E3
DE

Deutschland 2017 Theresa Tackler ist in Tränen aufgelöst, als sie Anwalt Kronberg zu Hilfe ruft. Ihr Bruder Leonhard liegt tot in der Badewanne. Es ist der erschütternde Schlusspunkt einer Familientragödie. Ihren Anfang nahm sie in Theresas und Leonhards Kindheit: Nach dem frühen Tod ihrer Mutter leiden die beiden unter der rigiden Herrschaft des gefühlskalten Vaters. In dieser lieblosen Umgebung entwickeln die Geschwister eine symbiotische Beziehung zueinander. Darsteller: Friedrich Kronberg - Moritz Bleibtreu Theresa Tackler - Josefine Preuß Leonhard Tackler - Louis Hofmann Max Tackler - Juergen Maurer Frau Adler - Nadine Wrietz KHK Seidel - Tim Wilde Regie: Hannu Salonen Buch/Autor: Nina Grosse.

23:15
I: Dominic Raacke, Alice Dwyer, Johannes Zirner, Claudia Messner, Max Herbrechter, Amanda Da Gloria; R: Sibylle Tafel... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2015 Auf einer Geschäftsreise lernt Eva den 21 Jahre jüngeren Tom kennen. Nach einem One-Night-Stand würde Eva es zunächst gerne bei diesem Ausrutscher belassen. Aber Tom fasziniert sie sehr. Und so lässt die erfolgreiche Wissenschaftlerin sich auf eine Affäre mit ihm ein. Während für Tom der Altersunterschied kein Thema ist, bleiben Eva Zweifel. Sie fürchtet Kollegen-Tratsch, missgünstige Blicke und Getuschel sowie das Unverständnis ihrer Tochter Leonie. Darsteller: Eva - Juliane Köhler Tom - Marc Benjamin Hajo Koller - Dominic Raacke Leonie - Alice Dwyer Dumi - Anastasia Papadopoulou Regie: Sibylle Tafel Buch/Autor: Brigitte Blobel, Robert Krause, Sibylle Tafel.

00:45
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:15
AT

Eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit: Panorama zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Diesmal geht es um den Frauentag. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März widmet sich Panorama dem Thema Gleichberechtigung. Viele Frauen leiden unter der Doppelbelastung, Beruf und Haushalt unter einen Hut zu bringen. Hausarbeit bleibt oft unbedankt und wird nicht bezahlt. Moderation: Nina Horowitz.

01:40
DE

Am 12. April 1945 steht der Stephansdom in Flammen. Anlässlich des 70. Jahrestages dieser Katastrophe erzählt dieser Film in imposanten Bildern die ganze Geschichte des Doms - von seiner Gründung bis in die Gegenwart. 850 Jahre Geschichte voll Tränen und Freude, stillem Gebet und lauten Glaubensbekundungen verbergen sich hinter den Mauern eines der imposantesten Gebäude Wiens. Heute bestaunen Millionen von Besuchern jedes Jahr ein Meisterwerk aus Romantik und Gotik.

02:40
R: Günter Kaindlstorfer... AT

Sie gehört zu den prachtvollsten Boulevards der Welt: die Wiener Ringstraße. Kaiser Franz Joseph hat die neue Prunkallee 1865 in einem glamourösen Festakt eröffnet. Der Bau des Rings war eines der größten städtebaulichen Projekte des 19. Jahrhunderts. 2,4 Millionen Quadratmeter wurden mit Gebäuden verbaut, 1,5 Millionen Quadratmeter hatten die Planer für Straßen, Plätze und Parkanlagen reserviert.

03:30
R: Günter Kaindlstorfer... AT

Sie gab einer ganzen Epoche den Namen: die Wiener Ringstraße, weltweit einzigartiges Gesamtkunstwerk im Stil des Historismus. - Im zweiten Teil der Trilogie geht es um die Paläste des Rings. Auf einer Länge von 5,2 Kilometern finden sich hier, aufgefädelt wie Perlen an einer Kette, einige der zentralen Gebäude Wiens: die Staatsoper, das Kunst- und das Naturhistorische Museum sowie das Rathaus und die Universität.

04:20
R: Günter Kaindlstorfer... AT

Die Wiener Ringstraße ist länger als der Newski Prospekt in Sankt Petersburg und doppelt so lang wie die Champs-Élysées in Paris. - Im dritten Teil der Trilogie geht es um die Menschen dort. Denn der Ring ist mehr als eine prächtige Vorzeigestraße: Er ist auch Arbeitsplatz für Zehntausende Menschen. Karl Heindl, Chefgarderobier und oberster Platzanweiser im Burgtheater, zum Beispiel, kann sich keinen schöneren Arbeitsplatz denken als seinen.

05:10
AT

Der Wienerwald ist Naherholungsgebiet, aber auch Kulturlandschaft mit langer Tradition. Die Dokumentation zeigt den Wienerwald als Kulturraum mit reicher Geschichte und großer Gegenwart. Sie führt zu historischen Refugien wie dem Lainzer Tiergarten mit der Hermesvilla, ein Geschenk Kaiser Franz Josephs an seine Frau, zum Jagdschloss Mayerling und zum Stift Heiligenkreuz. Auch stellt sie den Weinbau in Neuwaldegg und das Weingut Cobenzl vor.

05:55
AT

Der Gugelhupf ist fester Bestandteil der traditionellen österreichischen Mehlspeis-Küche. Begeisterte Bäckerinnen stellen ihre Lieblingsrezepte vor. Es gibt süße und pikante Varianten. Der Film zeigt einen Patzerl-Gugelhupf mit Mohn und Walnüssen, einen Erdäpfel-Gugelhupf, eine Ausführung mit Eierlikör und eine mit Rotwein. Eine Spezialität ist der saure Gugelhupf mit Lungenbraten und Speck. Dazu passen Pilzsauce und Salat.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 11.03.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 11.03.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 11.03.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

10:15
R: Georg Riha, Manfred Christ, Harald Pokieser... AT

Die Bürgerinnen und Bürger Wiens verbrauchen täglich etwa 370 000 Kubikmeter Wasser. Für eine Millionenstadt ist das nicht ungewöhnlich. Doch kein Tropfen davon stammt aus der Donau. Alles, was getrunken und verkocht wird, was durch Duschen, Spülen und Trinkbrunnen in den Kanal und die Kläranlage rinnt, stammt aus den östlichen Kalkalpen. Die Dokumentation verfolgt die Wege des Wassers in und aus der österreichischen Hauptstadt.

11:00
R: Thomas Rilk... AT

Der Blick vom Riesenrad gewährt Eindrücke auf die kleinen und großen Wunder des Grünen Praters in Wien, einem faszinierenden Stück Auenlandschaft. Geschaffen vom Donaustrom und im Lauf der Jahrhunderte vom Menschen nach seinen Bedürfnissen verändert - jedoch ohne die Natur ganz zu eliminieren. Ein Stück Wildheit inmitten einer Millionenstadt, überraschende Begegnungen mit Wildtieren inklusive.

11:45
Thermenregion Carnuntum - Neue Burgunder, junge Römer; AT

Südlich und östlich von Wien liegen zwei historische Weinbaugebiete: Nach Carnuntum kam der Wein durch römische Soldaten, in die Thermenregion durch Zisterziensermönche aus dem Burgund. In der Thermenregion stellt der Film unter anderem Gumpoldskirchen, Sooss und das Freigut Thallern vor. Dass man gemeinsam stark ist, beweisen die Winzer in Carnuntum. Alte und Junge verfolgen seit 20 Jahren ein Ziel: ihren Zweigelt ganz oben zu positionieren.

12:10
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:40
DE

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus: Querbeet vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. Querbeet macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken. Moderation: Sabrina Nitsche.

13:20
R: Jeremy Hogarth... Webervögel, Ameisen und Co.; DE

Tiere sind vielseitige und erstaunlich kreative Wesen. Sie gestalten aktiv ihre Welt - als Architekten, Ingenieure und Baumeister. Manche bauen jeden Tag ein Eigenheim. Andere erschaffen ihre Meisterwerke nur einmal im Jahr - und einige verbringen praktisch ihr gesamtes Leben auf der Baustelle. Hoch in den Bäumen bauen sich Orang-Utans täglich ein neues Schlafnest.

14:05
Korallen, Präriehunde und Co.; DE

Zusammenarbeit zahlt sich aus - auch im Tierreich. Korallen haben das größte Bauwerk der Erde erschaffen, das 2300 Kilometer lange Great Barrier Reef. Nordamerikanische Präriehunde bauen unterirdische Höhlenreiche und schichten dabei Tonnen an Erde um. Kathedralen-Termiten errichten in Australien bis zu acht Meter hohe Termitenhügel mit einem ausgeklügelten System aus Zellen und Gängen.

14:45
R: Mark Verkerk... Auf Inseln und Festland; S1E1
DE

Im Südwesten Nordamerikas liegt die Sonora-Wüste. Zwischen bizarren Felsformationen und riesigen Kakteen entfaltet sich dort mehr Leben als in so mancher fruchtbaren Gegend. Nirgendwo sonst hat das Nebeneinander von Wasser und Wüste eine so beeindruckende biologische Vielfalt hervorgebracht wie in der Sonora: Wale ziehen ihre Bahnen durch die Küstengewässer, Blaufußtölpel, Schaufelfußkröten und Leguane bevölkern die Inseln.

15:30
R: Mark Verkerk... Zwischen Felsen und Kakteen; S1E2
DE

Im Südwesten Nordamerikas liegt die Sonora-Wüste. Zwischen bizarren Felsformationen und riesigen Kakteen entfaltet sich hier mehr Leben als in so mancher fruchtbaren Gegend. Diese extreme Landschaft der Sonora ist das Zuhause unterschiedlichster Tiere - vom Präriehund bis zum Rotluchs, vom Kolibri bis zum pfeilschnellen Wegekuckuck, dem berühmten Roadrunner. Er macht sogar erfolgreich Jagd auf Klapperschlangen.

16:15
R: Matt Thompson... Monate der Dürre; S1E1
Das Luangwa-Tal in Sambia ist Heimat unzähliger Wildtiere. Die Reihe Die Gesichter der Savanne stellt das Leben dieser Tiere im Lauf der Jahreszeiten vor. Seit Monaten hat es nicht mehr geregnet im Luangwa-Tal in Sambia. Die meisten Wasserstellen sind ausgetrocknet. Vögel und Mangusten jagen die letzten Amphibien auf dem trockenen, rissigen Boden. Die Tiere suchen Zuflucht und Nahrung am Luangwa-Fluss.
17:00
R: Matt Thompson, Hannah Hoare... Die große Flut; S1E2
Ende November: Die Luft wird drückend schwül, Gewitterstürme fegen über die Savanne, Starkregen überfluten die Flussniederungen. Der Luangwa wird zu einem mächtigen Fluss. Nun sind auch die kleinen Wasserlöcher wieder gut gefüllt. Die Tiere sind nicht mehr länger auf den Fluss angewiesen, sie durchstreifen die Täler, bringen ihre Jungen zu Welt. Am Luangwa gibt es weltweit die größte Nimmersatt-Storch-Kolonie.
17:45
R: Matt Thompson... Blühendes Leben; S1E3
April: Die Niederschläge lassen nach im Luangwa-Tal in Sambia. Überall blüht es, an den Wildblumen laben sich die Insekten. Die Tiere sind mit der Aufzucht ihrer Jungen beschäftigt. Noch gibt es Nahrung in Hülle und Fülle - eine gute Grundlage für die kommende Trockenzeit. Innerhalb der nächsten Monate wird wieder die Dürre einsetzen, werden die Wasserstellen austrocknen, Pflanzen absterben - der Kreislauf beginnt von vorne.
18:30
spezial: 10 Jahre Fukushima - Von der Katastrophe zum Atomausstieg; DE

Deutschland 2021 Am 11. März 2021 jährt sich zum zehnten Mal die Reaktorkatastrophe von Fukushima. Bis heute kämpfen die Menschen vor Ort mit den medizinischen, psychologischen und technologischen Folgen. Unter dem Eindruck der Katastrophe von Fukushima wurde in Deutschland der Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. nano spezial zeigt, wie das Leben in der Gegend um Fukushima heute aussieht und wie es nach dem Atomausstieg Deutschlands weitergeht. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
vom 11.03.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 11.03.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Das Eis schmilzt - Klimawandel in den Polarregionen; DE

Das Eis in den Polarregionen schmilzt. Vor allem das Meereis in der Arktis, dem Hotspot des Klimawandels. Nirgendwo auf der Erde sind die Folgen des Klimawandels heute deutlicher zu sehen. Die Konsequenzen für die Luftströmungen in der arktischen Atmosphäre und damit für das Wetter in unseren Breitengraden könnten drastisch ausfallen. Wird es künftig mehr Extremwetter-Ereignisse geben? Fragen, auf die die MOSAiC-Expedition Antworten liefern sollte.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 85; DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:30
E65
DE

Deutschland 2021 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

23:00
R: Marcel Mettelsiefen, Mayte Carrasco... DE. FR. QA. CZ. RU. NO. NL

Der Dokumentarfilm blickt auf 40 Jahre Krieg mit den Augen derer, die am meisten unter ihm leiden: den Frauen Afghanistans. Er beginnt in den 1960er-Jahren, als noch Frieden herrscht. Als die Kommunisten die Macht übernehmen, beginnt ein endloser Krieg. Frauen werden zum Spielball ideologischer Kämpfe. Nach dem 11. September 2001 hoffen die Afghaninnen auf die Rückkehr des Friedens. Doch die Spirale der Gewalt hält bis heute an.

00:30
R: Hinnerk Kater... DE

Deutschland 2021 Einmal in der Woche schaut das Magazin Zapp hinter die Kulissen von Fernsehen, Zeitungen, Radio und Internet. Es beobachtet, hinterfragt und bewertet die aktuelle Medienberichterstattung. Gleichzeitig informiert die Sendung über die komplexen Zusammenhänge in der Medienlandschaft.

01:00
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:30
R: Markus Verhall... Folge 56; DE

Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche stehen bei Sandra Maischberger in der Sendung maischberger. die woche im Mittelpunkt. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, diskutiert die Moderatorin in unterschiedlichen Gästekonstellationen: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

02:45
CH

Für die einen ist die Corona-Impfung der Ausweg aus der Pandemie, bei anderen löst der Impfstoff Druck und Angst aus. Reporter begleitet die größte Impfaktion in der Geschichte der Schweiz und will wissen: Was macht diese Impfung mit uns? Die Reportage dokumentiert, wie emotional und verhärtet die Debatte rund um Corona und das Impfen teils geführt wird.

03:20
Heute aus dem Saarland; DE

Wie eine Stadt in der Pandemie Kultur macht, wie ein Sternekoch im Lockdown seine Auszubildenden beschäftigt, was ein chinesischer Batterie-Hersteller im Saarland vorhat. Oder wie ein Filmfestival online geht, wie junge Leute Omas Zimmerpflanzen zum Comeback verhelfen, warum sich Taurus-Rinder wohlfühlen und was den weltberühmten Künstler Gerhard Richter mit der ältesten Abtei Deutschlands verbindet - das sind Themen im Ländermagazin.

03:50
R: Florian Kummert... Folge 191; DE

Berlinale 2021 - Deutschlands größtes Filmfestival, die Berlinale, findet in diesem Jahr zweigeteilt statt: im Juni als Publikumsfestival und vom 1. bis 5. März als virtueller Branchentreff. kinokino blickt auf die Höhepunkte dieser besonderen Berlinale-Edition. Ich bin Dein Mensch - Regisseurin Maria Schrader ist im Wettbewerb der Berlinale mit einem ungewöhnlichen Beziehungsfilm vertreten: Ich bin Dein Mensch. Maren Eggert spielt darin eine Wissenschaftlerin, die einen Roboter auf seine Fähigkeiten als Ersatz-Traumpartner testen soll. kinokino hat mit Maria Schrader über die Roboter-Romanze gesprochen. Tides - Mit Hell machte HFF München-Absolvent Tim Fehlbaum 2011 auf sich aufmerksam, nun legt er mit Tides seinen zweiten Spielfilm vor und ist dem Genrekino treu geblieben. Im kinokino-Interview erzählt Tim Fehlbaum von seiner Sehnsucht nach bildstarker Science-Fiction, die sich auch fernab von Hollywood realisieren lässt. Shooting-Star Albrecht Schuch - Er zählt zu den begehrtesten deutschen Schauspielern seiner Generation: Albrecht Schuch. Beim Deutschen Filmpreis wurde er gleich zweifach prämiert: als Bester Nebendarsteller in Systemsprenger und als Bester Hauptdarsteller für Berlin Alexanderplatz. Kein Wunder, dass Albrecht Schuch in diesem Jahr als deutscher Shooting-Star auf der Berlinale präsentiert wird. HEIMShortcuts - Kritiken zu den Neuheiten im Heimkino: Und morgen die ganze Welt, Enfant Terrible, La Palma, Schwesterlein, Gott, du kannst ein Arsch sein!.

04:05
Sie kämpfen für den Klimaschutz. Gesellschaft, Wirtschaft und Politik sollen handeln. Der Autobahnausbau der A49 durch einen intakten Wald und ein Wasserschutzgebiet soll gestoppt werden. Bis zu 200 Aktivisten aus ganz Europa campieren im Dannenröder Forst in Zelten und Baumhäusern, um sich der Rodungsmaschinerie in den Weg zu stellen. Die Reportage begleitet Waldbesetzer Unterstützer, Polizei, parlamentarische Beobachter und Autobahnbefürworter.
04:35
R: Mark Verkerk... Auf Inseln und Festland; S1E1
DE

Im Südwesten Nordamerikas liegt die Sonora-Wüste. Zwischen bizarren Felsformationen und riesigen Kakteen entfaltet sich dort mehr Leben als in so mancher fruchtbaren Gegend. Nirgendwo sonst hat das Nebeneinander von Wasser und Wüste eine so beeindruckende biologische Vielfalt hervorgebracht wie in der Sonora: Wale ziehen ihre Bahnen durch die Küstengewässer, Blaufußtölpel, Schaufelfußkröten und Leguane bevölkern die Inseln.

05:15
R: Mark Verkerk... Zwischen Felsen und Kakteen; S1E2
DE

Im Südwesten Nordamerikas liegt die Sonora-Wüste. Zwischen bizarren Felsformationen und riesigen Kakteen entfaltet sich hier mehr Leben als in so mancher fruchtbaren Gegend. Diese extreme Landschaft der Sonora ist das Zuhause unterschiedlichster Tiere - vom Präriehund bis zum Rotluchs, vom Kolibri bis zum pfeilschnellen Wegekuckuck, dem berühmten Roadrunner. Er macht sogar erfolgreich Jagd auf Klapperschlangen.