Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
06:15
E336
DE

Deutschland 2019 In hohem Tempo schwindet in Deutschland die Tarifbindung. Das gefährdet nicht nur die Einkommen, sondern auch den fairen Wettbewerb: Unternehmen können über Lohndumping konkurrieren. Arbeitsminister Heil hat die Erosion der Tarifbindung als eines der größten Probleme des Arbeitsmarktes ausgemacht. Vor allem die Mittelschicht hängt an den Tarifverträgen. Schon heute hat kein anderes EU-Land einen so hohen Niedriglohnsektor wie Deutschland. Moderation: Eva Schmidt.

06:45
Prof. Dr. Hans-Georg Kopp Krebsfrüherkennung und Prävention Und was hat Lifestyle; DE

Die meisten Risikofaktoren für die Entwicklung einer Krebserkrankung sind allgemein bekannt: Rauchen, Übergewicht, Fehlernährung, Bewegungsmangel und schädliche Umweltfaktoren. Aber auch wenn wir alle diese Faktoren ausschalten könnten, würde die Krebsneuerkrankungsrate nicht auf Null zurückgehen. Dennoch lohnt es sich in jedem Fall, diesen Faktoren Rechnung zu tragen.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 08.12.2019, um 9:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
CH

Schweiz 2019 Alexander von Humboldt (1769-1859) war ein Popstar der Wissenschaft und ein Pionier der Umweltbewegung. Bereits von 200 Jahren kritisierte er den Kolonialismus und die Ausbeutung der Natur. Ist Humboldt der Denker der Stunde? Yves Bossart im Gespräch mit der preisgekrönten Historikerin Andrea Wulf. Alexander von Humboldt war ein Getriebener: Er bereiste um 1800 die halbe Welt, bestieg die höchsten Berge und experimentierte am eigenen Körper.

10:05
R: Eckhart Querner... Der Film, entstanden zum 75. Geburtstag von Mariss Jansons am 14. Januar 2018, zeichnet in Interviews und Reportage-Szenen Stationen aus dem Leben des Dirigenten und seines Werdegangs nach. Ein Schwerpunkt war Jansons Arbeit mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, seit 2003 war er dessen Chefdirigent. Filmemacher Eckhart Querner hat das Orchester und seinen Chefdirigenten im Herbst 2017 bei Gastspielen in Wien und Mailand begleitet. Altersfreigabe: 6.
10:50
Erst kürzlich fingen Fernsehkameras noch einmal die unvergleichliche Atmosphäre eines Jansons-Konzerts ein. - 3sat zeigt die letzte TV-Aufzeichnung mit dem BR-Symphonieorchester. Die absolute Hingabe des Dirigenten, das innige Verständnis zwischen Mariss Jansons und seinem Orchester, die spürbare Sympathie zwischen Dirigent und Publikum machten auch dieses Konzert zu einem musikalisch wie menschlich besonderen Moment. Altersfreigabe: 6.
11:35
Kantaten 1 - 3 und 6; DE

In der Adventszeit 2010 führte der Chor des Bayerischen Rundfunks Bachs berühmte Weihnachtsmusik in zwei Konzerten im Herkulessaal der Münchner Residenz auf. Bach legte das Oratorium in sechs Kantaten an. Jede steht für einen Feiertag zwischen dem ersten Weihnachts- und dem Dreikönigstag. Auf dem Programm des ersten Konzerts stehen die Kantaten eins bis drei, in denen es um die Geburt Christi geht. Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 08.12.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:05
AT

In der Korn- und Gemüsekammer Österreichs, dem Marchfeld, wird an Weihnachten gebacken, gekocht und gejagt - damit nur die feinsten Weihnachtsgerichte auf den Tisch kommen. Weihnachten wird hier mit vielen Dorffesten und Adventfeiern vorbereitet. Der Film begleitet die Menschen in Marchegg, Eckartsau und Schloss Hof bei ihren ganz persönlichen Weihnachtsvorbereitungen, die manchmal durchaus ungewöhnlich sind.

13:30
Feuer und Eis, Schnee und Polarlicht: Island ist eine Insel der Extreme, die Mensch und Tier tagtäglich herausfordert. Der Film zeigt, wie sich tierische Überlebenskünstler Islands zwischen Vulkanen und Gletschern perfekt an ihre Umgebung angepasst haben. Das gilt etwa für Polarfüchse, für Eiderenten oder die rund um den Erdball bekannten Islandpferde.
14:15
I: Michael Nyqvist, Frida Hallgren, Lennart Jähkel, Ingela Olsson, Niklas Falk, Helen Sjöholm; R: Kay Pollak... SE

Nach einem Herzinfarkt kehrt Stardirigent Daniel Daréus in sein idyllisches nordschwedisches Heimatdorf zurück, wo er mit dem bunt zusammengesetzten Chor der kleinen Gemeinde zusammenarbeitet. Ein ganzer Mikrokosmos menschlicher Sorgen und Nöte entfaltet sich vor ihm, und er ist überglücklich, als er erkennt, dass er mit Hilfe der Musik einen Weg in die Herzen der anderen findet. Das ist die Erfüllung seines Traums, mit dem er vor Jahrzehnten aus dieser Gegend aufgebrochen war.

16:20
I: Dustin Hoffman, Meryl Streep, Justin Henry, Jane Alexander, Howard Duff, George Coe; R: Robert Benton... US

Familiendrama, USA 1979 Joanna Kramer trennt sich von ihrem Mann Ted. Ihren kleinen Sohn Billy lässt sie beim Vater zurück. Ted, den ganzen Tag berufstätig, muss sich erst daran gewöhnen, für ein Kind zu sorgen. 18 Monate später steht Joanna wieder vor der Tür und beansprucht das alleinige Sorgerecht. Ted entschließt sich, um seinen Sohn zu kämpfen. - Filmklassiker mit Dustin Hoffman und Meryl Streep. Darsteller: Ted Kramer - Dustin Hoffman Joanna Kramer - Meryl Streep Margaret Phelps - Jane Alexander Billy Kramer - Justin Henry John Shaunessy - Howard Duff Jim O'Connor - George Coe Regie: Robert Benton Altersfreigabe: 6.

18:00
DE

Weihnachtszeit ist Lesezeit. Zudem hat das Buch als Weihnachtsgeschenk Hochkonjunktur. Das Buchzeit-Team hat Neuerscheinungen gesichtet und empfiehlt die passende Lektüre zum Fest. Im Frankfurter Osthafen diskutieren die Literaturexpertinnen Barbara Vinken, Sandra Kegel und Katrin Schumacher mit Gastgeber Gert Scobel über Bücher und Fragen des Lebens.

19:00
vom 08.12.2019, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:10
Siemens und Airbus arbeiten an einer Revolution der Luftfahrtindustrie: Sie bauen das erste Regionalflugzeug mit einem hybridelektrischen Antrieb. In Norwegen ist man auf dem besten Weg zur elektrifizierten Gesellschaft, nirgends auf der Welt ist der Anteil von Elektroautos so groß wie dort. Ein NZZ Format über die Revolution des Transports durch Sonne, Wind und möglicherweise auch Wasserstoff.
19:40
Die Horta Häuser in Brüssel: Unter Glasbaldachinen (Belgien); DE

Brüssel und der Jugendstil, das heißt auch: Brüssel und Horta. Der Architekt Victor Horta erregte Ende des 19. Jahrhunderts durch die Neuartigkeit seiner Wohnhäuser internationales Aufsehen. 1893 entwarf er das Maison Tassel'. Auf den ersten Blick unterscheidet sich das Gebäude kaum von den Nachbarhäusern, wären da nicht die ungewöhnlichen Details: die aus der Fläche ausschwingenden Linien der Fassade, die artistisch mit dem Stein verbundenen Eisenelemente und die farbigen Glasfenster.

20:00
vom 08.12.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
S12E7
DE

Scharfzüngig und anspruchsvoll, bissig und hintergründig, unterhaltsam und witzig - Kabarett und Comedy treffen sich bei Nuhr im Ersten. Dieter Nuhr und seine Gäste machen sich satirische Gedanken zum politischen Geschehen in Deutschland. Zu Gast sind diesmal Lisa Eckhart, Ingo Appelt, Özgür Cebe und Frank Lüdecke. Altersfreigabe: 6.

21:00
I: Mathias Richling... Folge 14; E52
DE

Show-Legende Thomas Gottschalk wagt sich aufs Parkett der Literatur - ausgerechnet jetzt, wo mit Peter Handke ein umstrittener Autor den Nobelpreis für Literatur verliehen bekommt. Aber auch andere Prominente haben ihre Probleme: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer versucht verzweifelt von seiner Pleite bei der Autobahn-Maut abzulenken und CDU-Millionär Friedrich Merz weiß einfach nicht wohin mit seinem vielen Geld. Altersfreigabe: 6.

21:45
I: Tim Bergmann, Jasmin Gerat, Tayfun Bademsoy, Meral Perin, Petra Kleinert, Ingo Naujoks; R: Berno Kürten... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2011 Für den Musikhistoriker Jakob bricht seine wohlgeordnete, ruhige Welt zusammen, als er feststellen muss, dass er mit seiner ursprünglichen Arbeit kein Geld mehr verdienen kann. Als er hört, dass ein Türkpop-Label einen Sommerhit sucht, sieht er seine Chance. Zwar ist ihm dieses Musikgenre völlig fremd, aber er beschließt, seine Kenntnisse in diesem Bereich zu erweitern, um den Sommerhit zu finden und seine Miete wieder bezahlen zu können. Darsteller: Jakob - Tim Bergmann Didem - Jasmin Gerat Ekrem - Tayfun Bademsoy Birsen - Meral Perin Ali - Aykut Kayacik Frau Staffe - Petra Kleinert Regie: Berno Kürten Buch/Autor: Katrin Milhahn, Berno Kürten Altersfreigabe: 6.

23:15
I: Tilda Swinton, Saul Rubinek, Kate del Castillo, Aidan Gould, Jude Ciccolella, Bruno Bichir; R: Erick Zonca... FR. US. MX. BE

Julia ist Alkoholikerin, ihr Leben gerät immer mehr aus den Fugen. Als sie zu einem Treffen der Anonymen Alkoholiker geht, trifft sie die Mexikanerin Elena, die Julia schnell ihre Lebensgeschichte anvertraut: Sie will ihren eigenen Sohn entführen, der bei seinem reichen Großvater lebt. Julia soll der verzweifelten Mutter helfen, doch sie will mit der Sache nichts zu tun haben - bis sie realisiert, dass sie damit an viel Geld kommen kann, wenn sie die Sache im Alleingang macht.

01:35
R: Michael Gregor... Rio Duero/Douro; DE

Flüsse waren einst die ersten Highways. Auf ihnen reisten Wissen und Waren, Entdecker und Eroberer. Die Dokumentationsreihe führt zu den fünf größten Flüssen der Iberischen Halbinsel. Seinen Ursprung hat der Duero, in Portugal Douro genannt, in der spanischen Provinz Soria. Mit einer Länge von 897 Kilometern ist er der drittlängste Fluss der Iberischen Halbinsel. Jahrhundertelang bildete der Strom die Grenze zwischen Islam und Christentum.

02:15
R: Michael Gregor... Rio Guadiana; DE

Der Guadiana kann zweifelsohne als rätselhaft bezeichnet werden - taucht er doch manchmal als See auf, um an anderer Stelle unvermittelt im porösen Kalkuntergrund zu verschwinden. Dass der Guadiana über gewisse Strecken nur unterirdisch fließt, hat zur Folge, dass seine Länge von circa 745 Kilometern selbst im Zeitalter der Satellitenmessungen nur mit ungefähr angegeben werden kann.

03:00
I: Michael Gregor... Rio Tajo/Tejo; DE

Von seiner Quelle ist es nicht weit bis zum Mittelmeer, doch das Küstengebirge zwingt den Tajo - in Portugal Tejo genannt - in Richtung Westen bis zum fernen Atlantik. Mit 1007 Kilometern ist er der längste Fluss der Iberischen Halbinsel. Sein Lauf ist das Ergebnis gewaltiger Urkräfte im Untergrund, die das Land zusammenpressen und anheben. Am wilden Oberlauf sammelt die Künstlerin Esther Martin Steine, die sie bemalt.

03:45
I: Michael Gregor... Rio Ebro; DE

Das Privileg der Mündung in die Biskaya bleibt dem Ebro verwehrt. Er entspringt im Kantabrischen Küstengebirge nahe dem Atlantik und damit auf der falschen Seite der Berge. Das zwingt ihn auf seinem Weg zum Mittelmeer zu einem riesigen Umweg. Wenn in den Bergen der Schnee schmilzt, stürzt das Wasser dem Ebro entgegen. Im Bergnest Orbaneja verwandeln sich Gassen und Treppen zu einem gigantischen Wasserfall.

04:25
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2015 Im Deutschland der 1920er-Jahre steht Liesel Elsaesser zwischen zwei Männern: Verheiratet ist sie mit Martin Elsaesser, und Leberecht Migge liebt sie. Beide Männer sind Architekten. Der renommierte Filmwissenschaftler Thomas Elsaesser (1943-2019), Enkel von Martin Elsaesser, erzählt diese Liebes- und Familiengeschichte in seinem Essayfilm unter Verwendung privater Filmaufnahmen und Dokumente aus dem Familienarchiv.

06:00
Vor der Küste Tansanias im Indischen Ozean liegt ein Archipel mit einem verheißungsvollen Namen: Sansibar. Doch seine Geschichte ist düster. Über Jahrhunderte blühte dort der Sklavenhandel. Davon zeugen noch heute verfallende Paläste aus Kolonialzeiten, aber auch Museen und Gedenkstätten. Zu den neuen Einnahmequellen der Inseln gehört der Anbau von Algen. Die Ernte ist Frauenarbeit, doch den Profit mit den in Europa begehrten Pflanzen machen andere.
06:20
DE

Deutschland 2019 Debatte um Peter Handke - Kaum ein Literatur-Nobelpreisträger ist so umstritten wie Peter Handke. Was überwiegt? Kunst oder Moral? Katja Gasser über Peter Handke - Kulturzeit-Gespräch mit Katja Gasser, Preisträgerin des Österreichischen Staatspreises für Literaturkritik, über die Debatte um Peter Handke. Uraufführung von Orlando - Uraufführung an der Wiener Staatsoper: Als Orlando aus einem tiefen Schlaf erwacht, findet er sich in dem Körper einer Frau wieder. Bald merkt sie, dass ihr ein langer Kampf bevorsteht. Jawlensky und Werefkin - Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin kamen 1896 aus Sankt Petersburg nach München, wo sie als Mitbegründer des Blauen Reiter Kunstgeschichte schrieben. Die SPD: Ein Stück Kultur-Zeit - Anlässlich des SPD-Parteitages kramen wir in den Kulturzeit-Archiven - und blicken zurück auf das, was wir in ihrer Vergangenheit so berichtet hat. Kinderbuchtipps - Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2019 Globuli: rechtliches Schlupfloch - Ein Homöopathie-Hersteller nutzt einen juristischen Trick und macht Kritiker mit einer Strafandrohung mundtot. Verbrecherjagd in Stammbäumen - Fahnder in den USA greifen auf Daten von Online-Anbieter für Ahnenforschung zu. Das wirft Datenschutzfragen auf. Dürre hetzt Elefanten auf - Botswana: Auf der Suche nach Wasser laufen die Tiere in die Dörfer. Es kommt zu tödlichen Konflikten. Schall aufnehmen mit Licht - Ein Schweizer Physiker entwickelte das erste optische Mikrophon, in dem ein Laser die Luftdichte misst. Eine Mikro-Revolution. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 09.12.2019, um 9:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Deutschland 2019 Debatte um Peter Handke - Kaum ein Literatur-Nobelpreisträger ist so umstritten wie Peter Handke. Was überwiegt? Kunst oder Moral? Katja Gasser über Peter Handke - Kulturzeit-Gespräch mit Katja Gasser, Preisträgerin des Österreichischen Staatspreises für Literaturkritik, über die Debatte um Peter Handke. Uraufführung von Orlando - Uraufführung an der Wiener Staatsoper: Als Orlando aus einem tiefen Schlaf erwacht, findet er sich in dem Körper einer Frau wieder. Bald merkt sie, dass ihr ein langer Kampf bevorsteht. Jawlensky und Werefkin - Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin kamen 1896 aus Sankt Petersburg nach München, wo sie als Mitbegründer des Blauen Reiter Kunstgeschichte schrieben. Die SPD: Ein Stück Kultur-Zeit - Anlässlich des SPD-Parteitages kramen wir in den Kulturzeit-Archiven - und blicken zurück auf das, was wir in ihrer Vergangenheit so berichtet hat. Kinderbuchtipps - Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2019 Globuli: rechtliches Schlupfloch - Ein Homöopathie-Hersteller nutzt einen juristischen Trick und macht Kritiker mit einer Strafandrohung mundtot. Verbrecherjagd in Stammbäumen - Fahnder in den USA greifen auf Daten von Online-Anbieter für Ahnenforschung zu. Das wirft Datenschutzfragen auf. Dürre hetzt Elefanten auf - Botswana: Auf der Suche nach Wasser laufen die Tiere in die Dörfer. Es kommt zu tödlichen Konflikten. Schall aufnehmen mit Licht - Ein Schweizer Physiker entwickelte das erste optische Mikrophon, in dem ein Laser die Luftdichte misst. Eine Mikro-Revolution. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
E631
DE

Johann Lafer - TV-Koch Dr. Sahra Wagenknecht - Politikerin Tom Pauls - Kabarettist, Schauspieler, Entertainer, Musiker und Theaterchef Rolf Lang - Uhrmachermeister aus Bad Gottleuba bei Dresden Campino - Frontmann der Toten Hosen Elisabeth Kreutzkamm-Aumüller - Stollenbäckerin aus Dresden Ingo Naujoks - Schauspieler Moderation: Kim Fisher,Jörg Kachelmann Altersfreigabe: 6.

12:15
TV fürs Leben; DE

Deutschland 2019 Musik ist über Radio und Internet allgegenwärtig. Auch in der Adventszeit - von der Weihnachtsbäckerei bis hin zu Bachs Oratorien in den Kirchen: Musik macht Menschen offenbar glücklich. Doch warum ist das so? Und was macht Musik mit den Menschen, die Lieder hören, selbst singen oder Instrumente spielen? sonntags berichtet über das Projekt SingPause, übers Klavierspielen mit Parkinson und über einen erfolgreichen Kirchenkantor in der Pfalz. Moderation: Andrea Ballschuh Altersfreigabe: 6.

12:45
Die Horta Häuser in Brüssel: Unter Glasbaldachinen (Belgien); DE

Brüssel und der Jugendstil, das heißt auch: Brüssel und Horta. Der Architekt Victor Horta erregte Ende des 19. Jahrhunderts durch die Neuartigkeit seiner Wohnhäuser internationales Aufsehen. 1893 entwarf er das Maison Tassel'. Auf den ersten Blick unterscheidet sich das Gebäude kaum von den Nachbarhäusern, wären da nicht die ungewöhnlichen Details: die aus der Fläche ausschwingenden Linien der Fassade, die artistisch mit dem Stein verbundenen Eisenelemente und die farbigen Glasfenster.

13:00
vom 09.12.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
Fehmarn fasziniert mit wunderschönen Stränden und ist die drittgrößte Insel Deutschlands nach Rügen und Usedom. Sie gilt als eine die sonnenreichste Region Deutschlands. Das 185 Quadratkilometer große Eiland ist nicht nur perfekt für Familienurlaube, sondern auch Hotspot für Windsurfer. Judith Rakers erschließt sich die Insel über die Menschen, die sie dort trifft, in ungewöhnlichen Situationen und bei spektakulären Aktionen.
14:00
R: Manfred Schulz, Andrea Dorschner... Von den Förden bis zur Trave; DE

Die Ostseeküste zwischen Flensburg und Travemünde mit den Förden, Inseln, Hafenstädten und Fischerorten ist vielen Menschen bekannt. Das hügelige Land ist von Wind und Sonne verwöhnt. Wenn der Raps in Blüte steht, findet man dort ein leuchtend gelbes Meer. Das Meer davor, flach und meistens friedlich, wird mitunter respektlos als überschwemmte Wiese bezeichnet. Die Sendung unternimmt eine Reise auf den Planken eines historischen Segelbootes und folgt der schleswig-holsteinischen Ostseeküste.

15:30
R: Manfred Schulz, Andrea Dorschner... Von der Trave bis Hiddensee; DE

Dieser Film ist eine spannende Entdeckungsreise über Wasser und Land von der Bierstadt Wismar aus über das älteste Seebad Heiligendamm, den größten deutschen Kreuzfahrthafen Warnemünde und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bis hin zur autofreien Insel Hiddensee. Abstecher gibt es in die Natur des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Weiter geht es zur Hanse und ihren Koggen und auf See hinaus, wo Wissenschaftler daran tüfteln, dass Plattfische durchs Fischernetz entwischen können.

17:00
R: Andrea Dorschner... Von Kap Arkona bis Heringsdorf; DE

Die Geschichten des Baltischen Meeres sind so besonders wie die Landschaften an seiner Küste. Dieser Film ist eine Entdeckungsreise entlang der Ostseeküste Vorpommerns auf den Planken eines historischen Segelbootes. Die Backsteingotik von Stralsund wurde von der UNESCO zum Welterbe gekürt. In der Stadt träumt die Museumscrew der ersten Gorch Fock' vom segelnden Windjammer. Am Kap Arkona auf Rügen graben Archäologen. Die Kreideklippen drohen abzustürzen.

18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 09.12.2019, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 09.12.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Auf 2208 Metern entspringt der wasserreichste Strom der Schweiz: die Rhône. Vom Munde des Rhonegletschers fließt sie 264 Kilometer durch ihr Heimatland bevor sie im Mittelmeer mündet. Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft schlängelt sie sich durch Wallis und ist geprägt von den Menschen an ihren Ufern. Wo sie frei fließen darf, besticht die Rhône mit ihrer wilden Schönheit und einer überraschend reichhaltigen Pflanzen- und Tierwelt.
21:05
Dem Fluss Ticino verdankt die Sonnenstube der Schweiz ihren Namen. 91 Kilometer fließt er von der schroffen Bergwelt des Bedretto-Tals bis zur Magadino-Ebene mit mediterranen Klima. Dabei überwindet der Ticino, auf Deutsch Tessin, 2000 Höhenmeter, durchquert Gletscher, Schluchten, romantische Täler und das größte Feuchtwassergebiet der Schweiz. Eine faszinierende Reise vom Harz-Geruch der Bergwälder bis zu den Palmen am Lago Maggiore.
22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
R: Michael David Beamish, Jasmin Herold... DE. CA

Dokumentarfilm, Deutschland 2018 Fort McMurray gilt als das weltgrößte Fracking-Terrain und die am schnellsten wachsende Stadt Nordamerikas - eine Goldgräber-City, die das Leben der Regisseurin Jasmin Herold veränderte. Zwei Jahre lebte und recherchierte die Filmemacherin in Fort McMurray und verliebte sich auch in diesem unwirtlichen Ort mit seinen winterlichen Durchschnittstemperaturen von minus 20 Grad. Zur Zeit der großen Waldbrände im Sommer 2016 floh sie mit ihrem Mann. Altersfreigabe: 12.

23:45
E979
DE

Deutschland 2019 In Deutschland leben etwa 1,7 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen. Zwei Drittel davon haben Alzheimer. Ihre Zahl wird bis 2050 auf drei Millionen steigen. 37° hat ein halbes Jahr drei an Demenz Erkrankte und deren Familien begleitet. Wie gehen die Angehörigen mit der Krankheit um, was bedeutet das für das Zusammenleben in der Familie, im Alltag, in der Ehe? Was verändert sich dadurch? Altersfreigabe: 6.

00:15
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:45
Folge 442; E31
AT

Österreich 2019 Zwei alte, abgebrühte Herren treffen zwei coole Burschen mit großen Gefühlen: Pizzera & Jaus sprechen mit Stermann & Grissemann über ihr neues Album und spielen den Song Danke, gut. Mit Gefühlen kennt sich auch Psychoanalytikerin Erika Freeman aus. Sie erzählt über ihre Arbeit mit Marlon Brando oder Marilyn Monroe. Mit Stermann & Grissemann wirft Psychoanalytikerin Erika Freeman einen Blick hinter die Kulissen der Traumfabrik Hollywood.

01:40
Kinga Glyk; DE

Kinga Glyk ist mit ihren 20 Jahren nicht nur die einzige Frontfrau einer Jazzband in ihrer Heimat Polen, sondern die derzeit größte Jazz-Sensation auf allen sozialen Netzwerken europaweit. Was andere im Pop und Mainstream Bereich bereits vorgemacht haben, ist im Jazz beispiellos. Und plötzlich ist sie da, eine echte Musikerin, jung, hübsch, hochtalentiert, deren Internet-Klickzahlen durch die Decke schießen.

02:40
Bill Evans and the Spy Killers! feat. Wolfgang Haffner; E2
DE

Bill Evans ist ein erstklassiger, mit dem Grammy Award ausgezeichneter Saxofonist/Sänger und Produzent, der sein Debüt im Alter von 21 Jahren feierte, und zwar mit Miles Davis. Evans war als Gast mit den Allman Brothers auf Tournee, rockte mit Warren Haynes und tourte mit der Bill Evans Band, mit Bill Evans Soulgrass und Bill Evans und Petite Blonde durch Europa.

03:35
4 Wheel Drive; E1
DE

Über den Stellenwert dieser vier Künstlerpersönlichkeiten muss man nicht viele Worte verlieren: Nils Landgren, Michael Wollny, Lars Danielsson und Wolfang Haffner spielen zu hören, reicht. Mit 4 Wheel Drive haben sich vier Größen des europäischen Jazz zum Quartett vereinigt, die sich seit Jahren kennen und schätzen. Bekanntlich kreuzten sich die Wege der Musiker schon öfters in verschiedenen Konstellationen.

04:35
The Jakob Manz Project; E3
DE

Bevor die ACT-Night startet, leitet The Jakob Manz Project, Gewinner bei den Future Sounds 2018 der Leverkusener Jazztage, in den Konzertabend ein. Im April 2018 erhielt die Band einen 1. Preis sowie den Publikumspreis beim internationalen Jazzpreis Biberach 2018. Darüber hinaus ist die Formation 1. Preisträger beim Musikpreis der Stuttgarter Lions Clubs 2017.

05:35
Fehmarn fasziniert mit wunderschönen Stränden und ist die drittgrößte Insel Deutschlands nach Rügen und Usedom. Sie gilt als eine die sonnenreichste Region Deutschlands. Das 185 Quadratkilometer große Eiland ist nicht nur perfekt für Familienurlaube, sondern auch Hotspot für Windsurfer. Judith Rakers erschließt sich die Insel über die Menschen, die sie dort trifft, in ungewöhnlichen Situationen und bei spektakulären Aktionen.
06:20
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 10.12.2019, um 9:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 425; E425
DE

Deutschland 2019 Moderator Frank Plasberg lädt Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem aktuellen Thema ein - Zuschauer können per Mail, Telefon und über die sozialen Medien mitdiskutieren. Fragen ohne vorzuführen, nachhaken ohne zu verletzen - Talk auf Augenhöhe - so sieht Frank Plasberg seine Aufgabe bei Hart aber fair. Jeder seiner Gäste muss so lange Auskunft geben, bis die Frage wirklich beantwortet ist. Moderation: Frank Plasberg.

11:40
Folge 290; S22E19
AU

Verschlungene Naturwege, ein bewohnter Schwimmteich voller Fischen und Schildkröten sowie ein Herz für selbstgestaltete Details: der Garten von Elke Riedlsperger im Salzburger Leogang. Biogärtner Karl Ploberger lässt sich durch ihren Wohlfühlgarten führen. 700 Quadratmeter gelebtes und belebtes Grün. Außerdem stellt Kreativ-Gestalterin Sophie Palme aus einer alten Backform vom Flohmarkt einen besinnlichen Adventskranz in der Sendung her. Moderation: Karl Ploberger.

12:10
Freikirchen haben großen Zulauf, vor allem unter jungen Menschen. Aber was sind die Freikirchen Österreichs eigentlich? Sind das normale Christen oder Sekten? Und was unterscheidet sie von der katholischen und evangelischen Kirche? Tiba Marchetti hat verschiedene Gemeinden, Gläubige und Gottesdienste besucht, um Antworten und Eindrücke zu bekommen. Moderation: Peter Resetarits.
13:00
vom 10.12.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
Bahnhof Zürich; Das globale Bahnnetz hat eine glorreiche Vergangenheit. Hat es auch eine Zukunft? Wer braucht die Bahn - und weshalb? Diesen Fragen geht die Reportage am Beispiel des Bahnhofs Zürich nach. Im Zugfahren sind die Schweizer Weltmeister. In keinem anderen Land legen die Menschen mehr Kilometer mit dem Zug zurück. Die Reportage macht halt im Zürich Hauptbahnhof - dem größten Bahnhof des Landes und dem wichtigsten Knotenpunkt im Schweizer Schienennetz.
13:25
Teil 1; S1E1
CH

Die Reihe blickt auf das alltägliche Leben hinter den zahlreichen historischen Mauern der Schweiz und zeigt, wie schwierig es ist, solch ein Gebäude zu unterhalten. Ein Kunstschloss, drei Kampfschlösser und ein privates Familienschloss: Drei ganz unterschiedliche historische Bauwerke erzählen die Geschichte ihrer Entstehung und jene ihrer heutigen Bewohner.

14:15
Teil 2; S1E2
CH

Ein Gastro-Schloss, eine Geschichtsburg und eine düstere Grafenburg: Drei mittelalterliche Burgen erzählen die Geschichte ihrer Entstehung, ihres Wandels und jene ihrer heutigen Bewohner. Im Schloss Laufen am Rheinfall sorgt der Schlosswart für eine saubere Kulisse, auf der Habsburg setzt man auf die Geschichtsvermittlung, und auf der Kyburg räumt der Museumsleiter mit gängigen Mythen des Mittelalters auf.

15:05
R: Mi-Yong Brehm... Die Jura-Region; S1E1
Die Schweiz braucht sich hinter den exotischen Landschaften dieser Welt nicht zu verstecken. So klein sie auch ist, ihre abwechslungsreiche Natur ist einzigartig und steckt voller Wunder. Die Reihe porträtiert vier verschiedene Regionen der Schweiz. Diese Folge führt in eine vergleichsweise unbekannte Ecke des Landes: die Jura-Region. Eine Entdeckungsreise in eine fast unberührte Natur im Wechsel der Jahreszeiten.
15:55
R: Mi-Yong Brehm... Winterliches Graubünden; S1E2
Graubünden im Winter, das heißt für viele Pistenspaß und Apres-Ski-Vergnügen. In der Natur herrscht jedoch wegen Kälte, Schnee und Eis ein ständiger Kampf ums Überleben. Ob Steinbock, Murmeltier oder Kreuzotter, sie alle haben sehr unterschiedliche Strategien, um die Eiseskälte des Alpenwinters zu überstehen. Der Film erzählt erstaunliche Geschichten aus dem winterlichen Graubünden und zeigt prächtige Landschaftsaufnahmen.
16:45
R: Mi-Yong Brehm... Das Tessin; S1E3
Von der rauen Bergwelt der Tessiner Hochalpen bis ins liebliche Muggiotal im südlichsten Eck des Tessins: Kaum ein anderer Kanton steckt so voller Kontraste. Durch seine geografische Lage vereinen sich hier die unterschiedlichsten Klimazonen auf engstem Raum. Es ist die sonnigste, aber zugleich auch die regnerischste Region der Eidgenossenschaft. Schroffes Hochgebirge trifft auf mediterranes Klima.
17:35
R: Mi-Yong Brehm... Die Aare; S1E4
Drei der größten Flüsse Europas, Rhein, Rhone und Po, haben in den Alpen ihren Ursprung. Ohne das Wasser der Schweizer Gletscher würden weite Landstriche Europas auf dem Trockenen sitzen. Die Alpen versorgen die umliegenden Länder jedes Jahr mit der Wassermenge von fünf kompletten Bodenseen. - Eine Reise von den höchsten Gipfeln des Berner Oberlandes, die Aare und den Rhein entlang bis zum spektakulären Finale des Rheinfalls bei Schaffhausen.
18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 10.12.2019, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 10.12.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Michael Fitz, Jessica Schwarz, Bettina Mittendorfer, Anna Maria Sturm, Golo Euler, Gerhard Wittmann; R: Viviane Andereggen... DE

Krimi, Deutschland 2016 Auf ihrem heruntergekommenen Hof entdeckt Ursula Kammler die Leiche ihres Bruders. Die beiden haben sich das Erbe am Chiemsee geteilt, dort gelebt und gearbeitet. Die Kollegen von der Wirtschaftskriminalität führen bereits seit Jahren eine Akte wegen der merkwürdigen Geschäftspraktiken von Joe Kammler, nachweisen konnten sie ihm bisher nichts. Darsteller: Kommissar Hattinger - Michael Fitz Sarah Beck - Jessica Schwarz Andrea Erhard - Bettina Mittendorfer Karl Wildmann - Golo Euler Bamberger - Gerhard Wittmann Lena Hattinger - Hanna Plaß Regie: Viviane Andereggen Buch/Autor: André Georgi Altersfreigabe: 12.

21:45
Folge 40; E18
DE

Was läuft aktuell im Kino? Welches sind die neuesten Hits auf der Leinwand? kinokino stellt die wichtigsten Neustarts und Themen aus der Filmwelt vor. Das Magazin zeigt Porträts und Interviews mit Schauspielern und Regisseuren. Welche Filme lohnen sich? Welche sollte man lieber meiden? kinokino kritisiert die Tops und Flops und berichtet von den spannendsten Festivals. Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Al Gore; R: Bonni Cohen, Jon Shenk... US

USA 2017 Elf Jahre nach Eine unbequeme Wahrheit, Al Gores Film zur globalen Klimaerwärmung, untersucht Gore in diesem Sequel den aktuellen Stand des Klimaschutzes. Ex-US-Vizepräsident Al Gore, der sich seit vielen Jahren für den Umweltschutz engagiert, reist dabei rund um die Welt, um sich mit Klimaexperten und Politikern zum Thema Erderwärmung auszutauschen und sein Publikum mit Vorträgen zur Klimakatastrophe aufzurütteln. Regie: Jon Shenk, Bonni Cohen Altersfreigabe: 6.

00:00
CH

Die Credit Suisse, 1856 von Alfred Escher als Schweizerische Kreditanstalt mitgegründet, war lange Stolz des Zürcher Finanzplatzes. Reporter zeichnet die Geschichte der Großbank nach. Mit dem Überwachungsskandal um den internationalen Topbanker Iqbal Khan hat sie nun ihren bisherigen Tiefpunkt erreicht. In Zürich spielten sich kürzlich Szenen wie in einem Agentenroman von John le Carré ab - diese erschüttern nun den Zürcher Finanzplatz.

00:25
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:55
I: Diego Abatantuono, Antonio Folletto, Mirko Trovato, Sandra Milo, Roberto Ciufoli, Annabella Calabrese; R: Denis Rabaglia... IT. CH

Spielfilm, Schweiz 2018 Professor Enzo Stefanelli rettet zufällig einem jungen Mann das Leben. Zum Dank verspricht der Gerettete, der sich als Mafia-Killer entpuppt, Enzos größten Feind aus dem Weg zu räumen. Zu Enzos Missfallen macht sich der Killer auf die Suche nach einem potenziellen Widersacher, und stürzt das Leben des Professors ins Chaos. Enzo ist überzeugt, dass er gar keine Feinde hat - bis er beginnt, sein gesamtes Umfeld mit anderen Augen zu betrachten. Darsteller: Enzo Stefanelli - Diego Abatantuono Salvatore - Antonio Folletto Massimo Stefanelli - Mirko Trovato Antonietta Stefanelli - Sandra Milo Don Gregorio - Roberto Ciufoli Regie: Denis Rabaglia.

02:35
R: Mi-Yong Brehm... Die Jura-Region; S1E1
Die Schweiz braucht sich hinter den exotischen Landschaften dieser Welt nicht zu verstecken. So klein sie auch ist, ihre abwechslungsreiche Natur ist einzigartig und steckt voller Wunder. Die Reihe porträtiert vier verschiedene Regionen der Schweiz. Diese Folge führt in eine vergleichsweise unbekannte Ecke des Landes: die Jura-Region. Eine Entdeckungsreise in eine fast unberührte Natur im Wechsel der Jahreszeiten.
03:25
R: Mi-Yong Brehm... Winterliches Graubünden; S1E2
Graubünden im Winter, das heißt für viele Pistenspaß und Apres-Ski-Vergnügen. In der Natur herrscht jedoch wegen Kälte, Schnee und Eis ein ständiger Kampf ums Überleben. Ob Steinbock, Murmeltier oder Kreuzotter, sie alle haben sehr unterschiedliche Strategien, um die Eiseskälte des Alpenwinters zu überstehen. Der Film erzählt erstaunliche Geschichten aus dem winterlichen Graubünden und zeigt prächtige Landschaftsaufnahmen.
04:15
R: Mi-Yong Brehm... Das Tessin; S1E3
Von der rauen Bergwelt der Tessiner Hochalpen bis ins liebliche Muggiotal im südlichsten Eck des Tessins: Kaum ein anderer Kanton steckt so voller Kontraste. Durch seine geografische Lage vereinen sich hier die unterschiedlichsten Klimazonen auf engstem Raum. Es ist die sonnigste, aber zugleich auch die regnerischste Region der Eidgenossenschaft. Schroffes Hochgebirge trifft auf mediterranes Klima.
05:05
R: Mi-Yong Brehm... Die Aare; S1E4
Drei der größten Flüsse Europas, Rhein, Rhone und Po, haben in den Alpen ihren Ursprung. Ohne das Wasser der Schweizer Gletscher würden weite Landstriche Europas auf dem Trockenen sitzen. Die Alpen versorgen die umliegenden Länder jedes Jahr mit der Wassermenge von fünf kompletten Bodenseen. - Eine Reise von den höchsten Gipfeln des Berner Oberlandes, die Aare und den Rhein entlang bis zum spektakulären Finale des Rheinfalls bei Schaffhausen.