Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:43
R: Hans Giffhorn... DE

Über 7.500 Kilometer erstrecken sich die Anden entlang der Westküste Südamerikas. Eisige Kälte, dünne Luft und schroffe Felswände zeichnen diesen Lebensraum aus. Trotzdem gibt es in den scheinbar lebensfeindlichen Hochanden einen großen Artenreichtum. So finden sich dort die genügsamen Vicunas, die letzten wilden Nachfahren der amerikanischen Urkamele, und auch Kolibris, die raffinierte Überlebenskünstler sind.

06:15
E316
DE

Deutschland 2019 3-D-Druck verspricht völlig neue Möglichkeiten für eine nachhaltigere und lokalere Produktion. Schöne neue Warenwelt - wird alles besser durch 3-D-Druck? Die Warenwelt scheint auf dem Sprung zu einer nächsten Revolution. Wo heute noch gefräst, gegossen und geklebt wird, soll der 3-D-Druck bald schon die traditionelle Fertigung ersetzen und enorme Mengen an Material, Abfall und Energie einsparen.

06:44
Dr. Werner Bartens: Schluss mit den falschen Vorschriften - Wichtig ist, was uns berührt; DE

Lebe ich gesund? Trinke ich zu viel Bier? Esse ich genug Obst? Treibe ich genug Sport? Ständig kommen uns Experten mit guten Ratschlägen, wie wir unser Leben führen sollten. Eine Studie nach der anderen, ein Ratgeber jagt den nächsten. Es reicht!, meint Werner Bartens und empfiehlt uns, uns endlich wieder auf die eigenen Instinkte und Gefühle zu verlassen und das zu tun, was unser Inneres und unsere Erfahrung uns sagen.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 18.08.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:06
CH

Schweiz 2019 Mario Vargas Llosa ist einer der großen Schriftsteller unserer Zeit, und einer der wichtigsten politischen Denker. Im Gespräch mit Wolfram Eilenberger spricht der Literaturnobelpreisträger über die Kraft der Fiktion, die Bedrohung des Populismus und die philosophischen Quellen seines Schaffens.

10:05
DE

Miriam Cahn, Jahrgang 1949, hat mit ihrem zeichnerischen Werk in den 1980er-Jahren maßgeblich zum weiblichen Selbstverständnis in der Kunst beigetragen. - Ein Porträt der Künstlerin. Viele Jahre hat sie ihre monumentalen Arbeiten mit schwarzer Kreide auf dem Boden ausgeführt. Sie übertrug damit die kontrollierende Distanz des Auges in das intuitive Tun des Körpers. Diese körperliche Energie findet nun in einer farbigen Ölmalerei ihre Fortsetzung.

10:57
R: Julia Benkert... Zu Lebzeiten war Hilma af Klint (1862-1944) eine Unbekannte. Heutzutage wird die Künstlerin als Pionierin der Abstraktion gefeiert - noch vor Malewitsch und Kandinsky. Hilma af Klint weiß, dass sie ihrer Zeit voraus ist. Als Malerin und Medium fühlt sie sich von höheren Wesen geleitet und ist damit nicht allein. Das Unsichtbare liegt in der Luft: Das elektrische Licht wird erfunden, das Telefon und die Röntgentechnik. Altersfreigabe: 6.
11:23
DE

Das Classic Open Air auf dem Berliner Gendarmenmarkt beginnt mit einer musikalischen Liebeserklärung an die Stadt. Die First Night steht 2019 unter dem Motto Berlin, Berlin. Ob Hundertmal Berlin, Zu Asche, zu Staub oder Ich hab noch einen Koffer in Berlin - alles Hits, die das Lebensgefühl der Millionenmetropole vermitteln. Die große Berlin-Gala zeigt, was die Stadt musikalisch zu bieten hatte und noch zu bieten hat. Altersfreigabe: 6.

12:53
Bierbrauen im Westjordanland.
13:00
vom 18.08.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:06
AT

Die Vorbereitungen auf die Landesausstellung in Wiener Neustadt (bis 10. November 2019) gehen voran. Enorme Restaurierungen bringen die historischen Kasematten zurück in die Gegenwart. Der Film zeigt die Baufortschritte und neue Ausgrabungen in der aus dem 16. Jahrhundert stammenden unterirdischen Verteidigungsanlage. Ebenfalls fündig wird Cafetier, Kaffeeröster und Plantagenbesitzer Roman Schärf. In seinem Fall bei hochwertigen Kaffeearomen.

13:30
DE

Das Tessin in der Schweiz ist eine Landschaft, die alles bietet: vom Hochalpenland bis zu einer fast subtropischen Landschaft - und dazu einige der schönsten Seen Europas. Dort liegen der Luganer See und der Lago Maggiore mit seinen Palmenhainen und südeuropäisch anmutenden Ortschaften. Bereits wenn man den Gotthardtunnel verlässt, wird es schlagartig wärmer, heller und strahlender. - Eine Reise zu den Sehenswürdigkeiten des Tessins. Altersfreigabe: 6.

13:45
Island - Der Vatnajökull Nationalpark; S1E5
CA. Island - Der Vatnajökull Nationalpark; S1E5
DE

Deutschland 2016 In Islands jungem Vatnajökull-Nationalpark begleitet ein Kamerateam ein Jahr lang Ranger, Forscher und Abenteurer hinter den Kulissen. Islands größter Nationalpark lockt mit Feuer und Eis. Die Dokumentation von Bernd Reufels macht in großen Bildern die Faszination des Nationalparks spürbar und nimmt die Zuschauer mit an Orte, die Besuchern sonst verborgen bleiben. Zudem fragt sie in Island nach der Zukunft der großen Schutzgebiete der Erde. Altersfreigabe: 6.

14:44
R: Nanje Teuscher, Jochen Schliessler... CA. DE

Die Dokumentation entführt die Zuschauer in eine atemberaubende Welt, weit im eisigen Norden und wilden Westen Kanadas. Ein deutsch-kanadisches Autorenteam hat von der Schneeschmelze, durch den Indianersommer bis hin zum Wintereinbruch ein Jahr in zwei Nationalparks verbracht. Sie präsentieren ein eindrucksvolles Bild von Kanadas einmaliger Wildnis - und von den Menschen, die alles verließen, um im Zauber dieser Wildnis zu leben.

15:28
Ein kalifornischer Traum: Der Yosemite-Nationalpark; S1E7
CA. Ein kalifornischer Traum: Der Yosemite-Nationalpark; S1E7
DE

Deutschland 2017 Der Yosemite-Nationalpark in Kalifornien ist einer der bekanntesten Nationalparks der Welt: spektakuläre Ausblicke, gewaltige Wasserfälle, uralte Mammutbäume - eine atemberaubende Natur. Doch die Insel der Wildnis inmitten des bevölkerungsreichsten Staates der USA ist bedroht. Vier Millionen Besucher rollen jedes Jahr durch die geschützte Wildnis. Die durstige Landwirtschaft saugt die knappen Wasservorräte aus den Seen und Reservoirs. Altersfreigabe: 6.

16:12
I: Brendan Gleeson, Taylor Kitsch, Liane Balaban, Gordon Pinsent, Rhonda Rodgers, Lawrence Barry; R: Don McKellar... CA

Komödie, Kanada 2013 Um die Voraussetzung für eine neue Fabrik zu erfüllen, versuchen die Bewohner einer kleinen Insel vor Neufundland mit allen Mitteln, einen jungen Arzt in ihre Gemeinde zu locken. In dem kanadischen Remake einer französischen Komödie landet ein junger Arzt, gespielt von Hollywood-Jungstar Taylor Kitsch, inmitten einer Truppe liebenswerter Käuze, die ihn dazu bringen wollen, sein Glück auf ihrer idyllischen Insel zu finden. Darsteller: Murray French - Brendan Gleeson Dr. Paul Lewis - Taylor Kitsch Simon - Gordon Pinsent Kathleen - Liane Balaban Henry Tilly - Mark Critch Trip Anderson - Peter Keleghan Regie: Don McKellar.

18:02
CH

Mit Blick auf das Seebecken von Genf liegt der La Grange Park. Über 200 Rosensorten blühen dort in allen Farben und duften unwiderstehlich. Der Park ist mit seinen 20 Hektar Rasenfläche und altem Baumbestand der größte der Stadt Genf. Nachts sind die Tore des Parks geschlossen, tagsüber und an lauen Sommerabenden gehen dort Natur und Kultur Hand in Hand.

18:29
Pinakothek der Moderne und Museum Brandhorst München; DE

Markus Brock checkt die Pinakothek der Moderne in München, eines der weltweit größten Museen für Kunst und Design des 20. und 21. Jahrhunderts. Gast ist diesmal Konstantin Wecker. Das bunt schillernde Museum Brandhorst, nur ein paar Minuten von der Pinakothek entfernt, feiert 2019 sein zehnjähriges Bestehen mit einer großen Werkschau. Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 18.08.2019, um 19:00 Uhr; DE

Koalitionsspitzen tagen in Berlin - Erste Einigung beim Thema Wohnen? FDP-Chef Lindner im ZDF-Interview - Kanzlerin Merkel spalte Europa Wieder Massenprotest in Hongkong - Hunderttausende für mehr Demokratie.

19:11
DE

Es hat sich bei Ida Hüppin eingeschlichen, über Jahre und fast unmerklich: das Gefühl, ausgeschlossen zu sein. Auch das leistungsfähigste Hörgerät vermittelt kaum mehr als Höreindrücke. Jährlich wird weltweit rund 50 000 Menschen ein Gerät implantiert, mit dessen Hilfe der Zugang zur Welt des Hörens ermöglicht werden soll. Ein NZZ Format über das Leben mit einem Cochlea-Implantat, über die Operation, die Grenzen und Zukunft dieser Hörhilfen.

19:41
Die Kathedrale von Reims: Glaube, Macht und Schönheit (Frankreich); DE

Notre-Dame, die Kathedrale von Reims, hat in ihrer 800-jährigen Geschichte viel erlebt: kirchliche Rituale, Papstbesuche und die Krönungszeremonien aller französischen Könige. Aber auch Naturkatastrophen, Revolutionen und Kriege. Heute steht sie als resolute Bastion und Mahnerin humaner kultureller Werte im Zentrum von Reims. Ein maßgebliches Beispiel gotischer Baukunst mit mehr als 2500 Figuren, das Skulpturen-Wunder der Champagne. Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 18.08.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Gesunde können sich krank lachen - und Kranke gesund. Ist also Lachen die beste Medizin, wie der Volksmund behauptet? Wer wüsste das besser als Dr. Eckart von Hirschhausen? Deutschlands bekanntester Arzt und Kabarettist widmet sich seit Jahren den Zusammenhängen von Humor und Heilung. Unterhaltsam und kenntnisreich berichtet er beim 3satfestival 2018 von den erstaunlichen Heilkräften des Humors. Regie: Volker Weicker.

21:00
DE

Das Helle, das sind immer die anderen, wusste schon Jean Paul Sartre. Oder war es Beckenbauer? Michael Altinger hat sich dem Wunsch vieler Menschen gewidmet, eine Lichtgestalt zu werden. Mit Hell startet Michael Altinger seine erste Kabarett-Trilogie. Es geht um den Aufstieg aus der Monotonie der Vorstadt: Raus aus der immer gleichen Abfolge von Arbeit, Alkohol, verpasstem Sport und eheähnlichen Endzeitgegnern! Altersfreigabe: 6.

21:44
I: Florian Bartholomäi, Aglaia Szyszkowitz, Heinz Hoenig, Ursula Strauss, Wolfgang Böck; R: Nikolaus Leytner... AT. DE

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2010 Seit Monaten ermittelt der korrupte Wiener Polizist Albert Schuh erfolglos im Mordfall an seinem ehemaligen Freund und Kollegen. Dann bekommt er einen jungen, überambitionierten Partner. Die Krimikomödie lebt vom gelungenen Zusammenspiel seiner Hauptdarsteller Wolfgang Böck als Wiener Urgestein und Florian Bartholomäi als ambitionierter deutscher Nachwuchspolizist mit Pennäler-Charme. Darsteller: Schuh - Wolfgang Böck Thorsten - Florian Bartholomäi Stadthauptfrau - Aglaia Szyszkowitz Susi Wagner - Julia Stemberger Lucy - Ursula Strauss u. a. Regie: Nikolaus Leytner Buch/Autor: Nikolaus Leytner, Katarina Bali.

23:13
I: Matthias Brandt, Anna Maria Sturm, Wolfgang Winkler, Jaecki Schwarz, Marie Gruber, Horst Krause... E149
DE

Fernsehfilm, Deutschland 1991 Hans Mutosch hat jahrelang alle Zeit in den Bau seines Hauses investiert. Nur das Treibhaus für Stieftochter Heike ist noch nicht fertig. Deshalb verreist seine Frau Elke wieder mal allein. Hans und Heike sind glücklich, als sie das Treibhaus endlich einweihen können, nur dass Elke seit Tagen schon zurück sein müsste, trübt die Freude. Voller Sorge fahren sie in Elkes Urlaubsort, nach Oberwiesenthal. Doch dort ist Elke nie angekommen. Darsteller: Hauptkommissar Beck - Günter Naumann Hans Mutosch - Gerd Preusche Heike Mutosch - Anna-Katharina Muck Elke Mutosch - Monika Hildebrand Hartmann - Ralf Lindermann u. a. Regie: Thomas Jacob Buch/Autor: Gabriele Kotte, Wolfgang Müller.

00:31
I: Eric Balfour, Lauren Lee Smith, Don Francks, Polly Shannon, Ron White, Kate Lynch; R: Clement Virgo... CA

Kanada 2005 Das Leben der jungen Leila besteht aus Sex-Abenteuern. Bis sie eines Tages der großen Liebe begegnet und nicht weiß, wie sie mit den ungewohnten Gefühlen umgehen soll. Der kanadische Regisseur Clément Virgo verfilmte den Skandalroman seiner Frau D. C. Odesza ebenso sensibel wie freizügig mit den beiden erotischen Hauptdarstellern Lauren Lee Smith und Eric Balfour. Darsteller: Victoria - Polly Shannon David - Eric Balfour Leila - Lauren Lee Smith Ben - Rin White Rachel - Kirstin Lehman u. a. Regie: Clément Virgo Altersfreigabe: 16.

02:01
R: Marion Pöllmann... Im Delta; S1E1
DE

Der Essequibo ist mit rund 1000 Kilometern Länge einer der größten Flüsse Südamerikas. Die fünfteilige Reihe begleitet ein Expeditionsteam auf der Suche nach den Quellen des Essequibo. Der erste Teil stellt das Delta des Flusses in den Mittelpunkt. Hier befindet sich das historische Herz der Republik Guyana. Guyana besitzt noch ausgedehnte Mangrovengebiete, die meisten an dem unverbauten Küstenstreifen im Norden des Essequibo-Deltas.

02:45
R: Marion Pöllmann... Am Kaieteur; S1E2
DE

Der Kaieteur-Wasserfall im Potaro, einem Nebenfluss des Essequibo, ist einer der mächtigsten und größten Wasserfälle der Erde. In einer einzigen Stufe fällt er 226 Meter in die Tiefe, bevor er in mehreren Kaskaden weitere 30 Meter überwindet. Er ist dreimal höher als die Niagarafälle und das Herzstück des gleichnamigen Nationalparks. Die Kombination aus Höhe und Wassermenge macht die Kaieteur-Wasserfalls so einzigartig.

03:28
R: Marion Pöllmann... In der Rupununi; S1E3
DE

Die Region am Oberlauf des Essequibo ist so gut wie unbewohnt. Überhaupt ist Guyana nur sehr spärlich besiedelt. Mehr als 90 Prozent der Bevölkerung leben an der Küste. In den Savannen und Wäldern liegen verstreut wenige, kleine Indianerdörfer. So wird die Reise durchs Hinterland zum Oberlauf des Essequibo zu einer Reise zwischen den Kulturen, durch unberührte Landschaften und paradiesische Natur.

04:12
R: Marion Pöllmann... Im wilden Süden; S1E4
DE

Die Stromschnellen zwingen das Expeditionsteam, einen Umweg weiter im Süden zu suchen. Dabei erlebt die kleine Truppe den wilden Süden Guyanas, wo Vaqueros traditionell Rinder hüten. Unterwegs wird haltgemacht bei der größten Ranch des Landes - und das legendäre Osterrodeo besucht. Hier trifft die Mannschaft auf den erfahrenen Waldläufer Duane de Freitas, der sie bei der weiteren Expedition unterstützt.

04:56
R: Marion Pöllmann... In Konashen; S1E5
DE

Verstärkt um den erfahrenen Waldläufer Duane de Freitas, einen Trupp kräftiger Waiwai Indianer und einem Spezialisten für Geoinformation aus Dresden, ist das Expeditionsteam auf dem Quellfluss des Essequibo, dem Sipu unterwegs. Hier betreten die Filmemacher Marion Pöllmann, Rainer Bergomaz und ihr Team zum ersten Mal Gebiete, in denen noch nie jemand vor ihnen unterwegs war. Sie entdecken neue Lebensräume und finden unbekannte Tier- und Pflanzenarten.

05:40
DE

Im Westen des Amazonasgebiets ist die Natur noch intakt - besonders in den Wipfeln der Urwaldriesen. Die mächtigen Baumkronen werden von einer Vielzahl unterschiedlicher Affen bewohnt. Da gibt es zum Beispiel die verspielten Totenkopfäffchen, die streitsüchtigen, aber erstaunlich intelligenten Kapuzineraffen und die Tamarine. Mächtige Woll- und Brüllaffen zeigen ihre Kletterkunst, neugierige Klammeraffen erweisen sich als meisterhafte Akrobaten.

06:20
50 Jahre Woodstock; DE

Deutschland 2019 Die Kurzversion der Kulturzeit informiert zur gewohnten Sendezeit mit Nachrichten und Reporterstücken über aktuelle Kulturereignisse. Die unmoderierte Kompaktversion des Magazins wird ergänzt durch Tipps, einen Blick auf den Kultursommer sowie Hinweisen zu Events, Festivals und Lesungen. Altersfreigabe: 6.

06:30
R: Ulrich Liebeskind... DE

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts sitzt in den kanadischen Wäldern ein Pelztierjäger. Per Brief sucht er Geschäftspartner, um seine Felle zu verkaufen. Als Adresse notiert er nur ein Wort: Brühl. Tatsächlich landet der Brief in Leipzig. Denn der Leipziger Brühl ist zu der Zeit die Welthauptstraße der Pelze mit rund 10 000 Beschäftigten. Der Brühl ist zwar nur etwa 580 Meter lang. Doch schon im Mittelalter ist er Teil der berühmten Handelsstraße Via Regia. Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2019 Ist Naturschutz Luxus oder eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit? Dieser Frage geht nano am Beispiel Äthiopiens nach. Die Vielfalt des Lebens auf der Erde ist bedroht. Lebensräume verschwinden - und mit ihnen nicht nur bedrohte Tierarten: Auch sauberes Wasser, fruchtbare Böden und frische Luft sind regional längst Mangelware - all das, was auch wir Menschen zum Überleben brauchen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
lvom 19.08.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
50 Jahre Woodstock; DE

Deutschland 2019 Die Kurzversion der Kulturzeit informiert zur gewohnten Sendezeit mit Nachrichten und Reporterstücken über aktuelle Kulturereignisse. Die unmoderierte Kompaktversion des Magazins wird ergänzt durch Tipps, einen Blick auf den Kultursommer sowie Hinweisen zu Events, Festivals und Lesungen. Altersfreigabe: 6.

09:15
R: Ulrich Liebeskind... DE

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts sitzt in den kanadischen Wäldern ein Pelztierjäger. Per Brief sucht er Geschäftspartner, um seine Felle zu verkaufen. Als Adresse notiert er nur ein Wort: Brühl. Tatsächlich landet der Brief in Leipzig. Denn der Leipziger Brühl ist zu der Zeit die Welthauptstraße der Pelze mit rund 10 000 Beschäftigten. Der Brühl ist zwar nur etwa 580 Meter lang. Doch schon im Mittelalter ist er Teil der berühmten Handelsstraße Via Regia. Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2019 Ist Naturschutz Luxus oder eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit? Dieser Frage geht nano am Beispiel Äthiopiens nach. Die Vielfalt des Lebens auf der Erde ist bedroht. Lebensräume verschwinden - und mit ihnen nicht nur bedrohte Tierarten: Auch sauberes Wasser, fruchtbare Böden und frische Luft sind regional längst Mangelware - all das, was auch wir Menschen zum Überleben brauchen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
E616
DE

Kim Fisher und Jörg Kachelmann zieht es heute raus aus dem Studio und rauf auf das erfrischende Nass. Und eine Bootsfahrt ist nicht nur lustig, sondern auch musikalisch. Sänger, Komponisten, Tänzer - in der Riverboat-Runde haben über all die Jahre schon alle Platz genommen, die Rang und Namen haben. Das musikalische Riverboat sticht in See. Mit Rea Garvey, Helge Schneider, Joris, Clueso und David Garrett. Moderation: Kim Fisher, Jörg Kachelmann Altersfreigabe: 6.

12:25
Sehnsucht nach der heilen Welt; DE

Deutschland 2019 Der nahende 1. September 2019 ist ein Gedenktag: Der Beginn des Zweiten Weltkrieges liegt genau 80 Jahre zurück. Ein Krieg, der Folgen hat - bis heute. Hinzu kommt: Viele Heranwachsende haben Angst vor einer ungewissen Zukunft. Auch deshalb sind viele Menschen geprägt von einer tiefen Sehnsucht nach einer heilen Welt. sonntags berichtet über eine Druckerei, die solche Sehnsuchtsbilder produziert. Moderation: Andrea Ballschuh Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 19.08.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
R: Thomas Radler... Der Pruth - Von den Karpaten bis zur Donau; S1E2
DE

Im Schatten des größten Bergs der Ukraine, der Howerla, entspringt der Pruth. Die schwer zugängliche Landschaft mit den weltweit letzten Rotbuchen-Urwäldern zählt seit 2007 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Von den Waldkarpaten schlängelt sich der Pruth hinunter ins Tal. Menschen verirren sich so gut wie nie hierher ins Quellgebiet des mit 953 Kilometern zweitlängsten Nebenflusses der Donau. Nach 100 Flusskilometern erreicht der Pruth dann Czernowitz.

14:05
R: Thomas Radler... Der Tana - Naturparadies am Polarkreis; S1E3
DE

In keinem Fluss in Europa schwimmen mehr wilde Lachse als im Tana. Seit jeher hat der Lachs den Tana geprägt und den Menschen an seinen Ufern das Überleben gesichert. Aber die Fischerei wird mittlerweile so intensiv betrieben, dass die Bestände gefährdet sind. Besonders in Norwegen sorgt man sich um die Zukunft des großen Flusses, wie die hier seit Jahrtausenden siedelnden Samen den Tana nennen. Dennoch gleicht die Natur am Tana vielerorts noch einem unberührten Paradies.

14:50
R: Thomas Radler... Die Saar; DE

Die Saar ist nicht einmal 250 Kilometer lang. Kaum ein Fluss in Europa verbindet an seinen Ufern auf so wenigen Kilometern derart unterschiedliche Motive und Landschaften. Die engen Flusstäler bei Mettlach erinnern an norwegische Fjorde, eindrucksvolle Industriedenkmäler wie die Völklinger Hütte erzählen von längst vergangenen Boom-Jahren am deutsch-französischen Grenzfluss. Die Kanalisierung der Saar im 19. und 20. Jahrhundert hat die Landschaft verändert.

15:35
R: Thomas Radler... Der Neckar; DE

Seit Jahrhunderten zieht der Neckar als National-Fluss der Baden-Württemberger die Menschen in ihren Bann. Schon Mark Twain war seinerzeit hingerissen. Für ihn war Deutschland im Sommer sowieso der Gipfel der Schönheit', aber niemand hätte das höchste Ausmaß dieser sanften und friedvollen Schönheit wirklich wahrgenommen, der nicht auf einem Floß den Neckar hinab gefahren ist. Auch Victor Hugo war bei seinem Heidelberg-Besuch begeistert von der Romantik der Stadt und ihrer Lage am Neckar.

16:15
R: Thomas Radler... Der Main; DE

Der Main ist der einzige Fluss Europas, der in alle vier Himmelsrichtungen fließt, und so vielfältig sind auch die Landschaften an seinen Ufern. Geographisch ist kaum ein Fluss rätselhafter. Schon die beiden Quellflüsse machen sich in drei verschiedene Himmelsrichtungen auf den Weg, nur um dann hinter Bayreuth eine Vielzahl weiterer Haken zu schlagen. Am Ufer des Mains gibt es kleine Brauhäuser, Burgen und Klöster, sowie besondere Menschen. Wir treffen einen 80 Jahre alten Fährmann.

17:00
Von Vulkanen und Riesenflößen; DE

Deutschland 2016 Urelefanten am Flussufer, ein Tsunami im Rheintal, römische Besatzer und Riesenflöße, die bis nach Holland fahren. Terra X erzählt die bewegte Geschichte des Rheins. Sein Weg führt von den Alpen bis zur Nordsee. Schon im Altertum ist er hart umkämpft. Doch bald wird er mit Städten wie Köln zum Zentrum von Wirtschaft und Zivilisation. Und mit der Nibelungensage zum Ort der Märchen und Mythen. Altersfreigabe: 6.

17:45
Von Malaria und Jahrtausendfluten; DE

Deutschland 2016 Vom Magdalenenhochwasser 1342 bis zu Tullas Rheinbegradigung, von Napoleons Besatzungszeit bis zur Loreley. Terra X begibt sich auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte des Rheins. Er fließt durch sechs Länder, doch kein Volk ist ihm so emotional verbunden wie die Deutschen. Für sie ist er Vater Rhein. Sie haben ihn gegen ihre Feinde verteidigt, seine Schönheit besungen und ihn mit Bonn zeitweise sogar ins politische Zentrum gerückt. Altersfreigabe: 6.

18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 19.08.2019, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 19.08.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Mario Kreuzer... DE

Österreichs Vogelwelt ist ausgesprochen vielfältig. Vögel bevölkern praktisch alle Lebensräume - von der sanften Puszta im Osten des Landes bis zu den schroffen Berghängen der Alpenrepublik. Die filmische Reise beginnt im Burgenland, wo Graugänse schon im Februar mit dem Brutgeschäft beginnen. Bald kehren auch Kiebitze und andere Zugvögel in den Seewinkel zurück. Wenn der Schnee in den Bergen Kärntens geschmolzen ist, beginnt erst die Balz der Alpenvögel.

21:05
R: Kurt Mayer... DE

Die Dokumentation beobachtet das Leben von kleinen und unscheinbaren Vögeln rund um die Welt in Metropolen wie New York oder Moskau. Die Spatzen stehen auf der Vorwarnstufe der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Obwohl uns die Haussperlinge seit Jahrtausenden begleiten, sind sie Wildtiere geblieben. Geduld und List sind gefragt, will man ihnen nahekommen. Außerhalb der Brutzeit halten sich Spatzen selten länger als eine Minute an einem Ort auf.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
DE

Ervin flüchtet während des Krieges in Bosnien mit seiner Familie nach Wien. 20 Jahre später kehrt er in seine Heimatstadt zurück. - Heimweh ist eine Selbsterfahrungsreise im Filmformat. Ist Foca noch seine Heimat? Die Kamera begleitet Ervin bei der Rückkehr in seine Vergangenheit. Obwohl die Orte sich seit dem Krieg verändert haben oder zerstört sind, kehren immer wieder Kindheitserinnerungen und traumatische Erlebnisse aus der Kriegszeit wieder.

23:45
R: Frauke Siebold... E969
DE

Deutschland 2019 Der klassische Hausarzt wird zum Auslaufmodell. Schon heute stehen in Deutschland Tausende Praxen leer. 37° begleitet verzweifelte Patienten, überlastete Ärzte und ratlose Behörden. Uta Haufe findet einfach keinen Nachfolger für ihre Landarztpraxis. Michael Achenbach ist der einzige Kinderarzt in der Stadt und für über 4000 Kinder zuständig. Und Matthias Roth kämpft als mobiler Hausarzt gegen den Ärztemangel; doch die Patienten sind skeptisch. Altersfreigabe: 6.

00:15
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:45
Besternte Ernte; S8E48
AT

Österreich 2019 Martin Puntigam und sein Team bereiten wieder Kurioses und Informatives aus der Welt der Wissenschaft auf. Ist zum Beispiel das Wiener Schnitzel ein gutes Sternzeichen? MC Martin Puntigam und seine beiden fidelen Sterntaler, Astronom und Science-Blogger Dr. Florian Freistetter und Verhaltensbiologin Dr. Elisabeth Oberzaucher, geben für die Wissenschaft ihr letztes Hemd. Diesmal geht es unter anderem um die Sterne am Himmel. Regie: Leopold Lummerstorfer Buch/Autor: Martin Puntigam.

01:15
Rausch; DE

Warum bedeutet Geschwindigkeit Macht? Warum war Karthago das Amsterdam der Antike? Und warum startete Andy Warhol serielle Kunst? Die Antwort lautet in allen Fällen: Es lag am Rausch. Die Sendung ohne Namen geht dem Phänomen nach.

01:40
Moop Mama und Bavarian Squad; E3
DE

Eine Bühne, ein gespannt wartendes Publikum und ein Vorhang, hinter dem sich der Secret Act des PULS Open Air 2018 verbirgt: Moop Mama. Die Band beschreibt ihren Stil als Urban Brass. Frei übersetzt könnte das Hip-Hop trifft Blaskapelle heißen. Eigentlich überraschen Moop Mama ihre Fans gern mit Guerilla-Auftritten in Fußgängerzonen oder sonstigen Hotspots deutscher Städte - so gesehen sind Überraschungsauftritte der Band nichts Neues. Altersfreigabe: 6.

02:40
The Wombats und Granada; E2
DE

Dieser Konzertmitschnitt vom PULS Open Air 2018 steht unter dem Motto Liverpool meets Graz. Was auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun hat, funktioniert erstaunlich gut. Zackiger Indie-Rock von der Insel trifft auf Austropop, der nicht nur das Publikum zum Mitsingen bringt. The Wombats heißt das Trio, das den Sprung aus England nach Schloss Kaltenberg gemacht hat. Der Durchbruch gelang den Indie-Rockern vor über zehn Jahren. Altersfreigabe: 6.

03:40
mit Blond und Blackout Problems; E4
DE

Blond, das sind die Schwestern Nina und Lotta Kummer sowie Kinderfreund Johann Bonitz. Zu Hause sind die drei in Chemnitz, Heimatort von Kraftklub, zu denen sie ein spezielles Verhältnis haben. Zum einen tragen Nina und Lotta den gleichen (echten) Nachnamen wie Felix und Till Brummer, außerdem waren Blond 2018 mit Kraftklub auf großer Deutschland-Tour. Dazu haben sie Support-Shows für Zugezogen Maskulin und einen prall gefüllten Festivalsommer hinter sich. Altersfreigabe: 6.

04:40
DE

Im August 2018 war es wieder richtig laut in Rothenburg ob der Tauber. Dank 15 000 Musikfans und natürlich dank der vielen großartigen Bands aus dem Line-Up. Wenn man über die britische Band Editors spricht, kommt man nicht an der Stimme von Frontmann Tom Smith vorbei - weil er zu den glücklichen Sängern im Popgeschäft gehört, die eine Baritonstimme haben. Altersfreigabe: 6.

05:40
S17E4
DE

Strahlend blauer Ozean, Kurzbesuche auf Karibikinseln und jede Menge Animation: So stellt man sich eine Kreuzfahrt vor. Für manche Menschen sieht der Alltag an Deck aber ganz anders aus. Zum Beispiel für Ivo Jahn - den Chefkoch auf der Allure of the Seas - dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt. Bei tropischen Temperaturen steht er mit seinem Team in der Küche und stellt sich Tag für Tag der Herausforderung, mehrere Tausend Menschen zu bewirten. Altersfreigabe: 6.

06:20
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 20.08.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
Janines Hochbeet-Paradies; DE

In Janines Garten ist man fast nie allein, denn sie hat einen Teil eines frei zugänglichen Gemeinschaftsgartens mitten in der Duisburger Innenstadt. Außerdem ist bei der fünffachen Mutter immer viel Trubel. Ihr Menü besteht aus Sekt mit Himbeerlikör, Hirschzungensalat mit einer Ziegenkäsevariation an Honig, Auberginenrouladen mit Kürbis-Pastinaken-Kartoffelpüree und als Nachspeise gibt es Joghurt mit Walnüssen und Honig.

11:00
DE

Die Themen der Sendung sind: Ein Klassiker zum Relaxen: Wie baut man einen Deckchair', Tipps für Gemüsefans: MDR Garten-Regisseur Jörg Heiß unterwegs in seinem Gartenreich' und Saatgut sammeln: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür'.

11:40
Eine Entdeckungsreise entlang der Waldviertel Bahn; AT

Im Mai 2014 wurde mit einem großen Volksfest die Eröffnung des neuen Bahnhofes der Waldviertelbahn in Gmünd gefeiert. Die Nostalgiebahn ist nicht nur bei Eisenbahnfans besonders beliebt. Für viele Urlauber ist die Fahrt mit der Dampflok durch eine der schönsten Regionen des Waldviertels ein unvergessliches Erlebnis. Eines der Zugpferde ist die über 50 Jahre alte Diesellok der Baureihe 2095 mit fast 600 PS und 30 Tonnen Gewicht.

12:05
DE

Schloss Schönbrunn mit seinen Nebengebäuden und dem weitläufigen Park mit Tiergarten zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Österreichs. Ein Spaziergang mit Sir Peter Ustinov. Kein anderes Bauwerk repräsentiert so trefflich die wechselhafte Geschichte Österreichs: ein Spiegelbild seiner einstigen Bewohner, ein Zaubergarten mit botanischen Schätzen und zugleich gezähmter Wildnis, die dem Herrschaftsanspruch der Habsburger entsprach. Moderation: Sir Peter Ustinov.

13:00
vom 20.08.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
AT

In den letzten Jahren sind Bienen weltweit in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Wegen des Honigertrages, aber auch wegen des Bienensterbens durch Milben und schädliche Spritzmittel. Die Bestäubung der Blüten ging zurück. In manchen Ländern musste sie von Hand mit Wattestäbchen erfolgen, weil die Bienen fehlten. Österreich ist davon noch nicht betroffen, wenngleich ein Rückgang der Bienen zu bemerken ist.

13:45
R: Kurt Mündl... AT

Österreich 2008 Weltweit gibt es etwa 2200 Arten von Gottesanbeterinnen. Das Insekt ist vor allem in den Subtropen und Tropen der Alten und Neuen Welt zu finden und gehört zur Gattung der Fangschrecken. Der Film dringt in die Welt der leibhaftigen Aliens vor und zeigt, wie Gottesanbeterinnen leben, sich fortpflanzen und sterben. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem die größten und seltensten Vertreter, darunter viele, die kaum filmisch dokumentiert wurden.

14:30
Ameisen: Die heimliche Weltmacht; AT

Ameisen sind in Wüsten ebenso heimisch wie in den Polarregionen. Sie leben in sozialen Staaten, verabreichen Medizin, betreiben Ackerbau und Weidewirtschaft, führen Kriege und halten Sklaven. Die Masse aller Ameisenarten zusammen übersteigt die Masse der gesamten Menschheit. Software-Entwickler holen sich Tipps bei Ameisenvölkern. Sie leben in einer Welt aus verschlüsselter Kommunikation, blitzschnellen Befehlsketten und geheimen Giftmischungen.

15:15
R: Wolfgang Thaler... AT. FR

Sie scheuen das Sonnenlicht, und manche Arten sind sogar blind - doch Termiten sind die genialsten Baumeister der Welt. Sie bevölkern alle Kontinente, ausgenommen die Antarktis. 150 Millionen Jahre ist diese Spezies alt, und über diesen Zeitraum haben Termiten eine faszinierende Sozialstruktur entwickelt, die sie meisterlich Erdburgen, Sand- oder Baumnester bauen lässt. Insgesamt gibt es zirka 2500 verschiedene Termiten-Arten.

16:00
AT

Wenige Kilometer von Wien entfernt versammelt sich jedes Frühjahr eine Kolonie baumbrütender Weißstörche. Es ist mit rund 60 Paaren die größte Kolonie Mitteleuropas. Den Sommer über ziehen die Vögel dort ihre Jungen groß. Die Dokumentation beobachtet die Vögel in ihren Winterquartieren in Afrika und begleitet sie zurück nach Europa. Der Einsatz spezieller Kameratechniken ermöglicht seltene Einblicke in das Leben der Weißstörche.

16:45
R: Mario Kreuzer... DE

Österreichs Vogelwelt ist ausgesprochen vielfältig. Vögel bevölkern praktisch alle Lebensräume - von der sanften Puszta im Osten des Landes bis zu den schroffen Berghängen der Alpenrepublik. Die filmische Reise beginnt im Burgenland, wo Graugänse schon im Februar mit dem Brutgeschäft beginnen. Bald kehren auch Kiebitze und andere Zugvögel in den Seewinkel zurück. Wenn der Schnee in den Bergen Kärntens geschmolzen ist, beginnt erst die Balz der Alpenvögel.

17:35
R: Kurt Mayer... DE

Die Dokumentation beobachtet das Leben von kleinen und unscheinbaren Vögeln rund um die Welt in Metropolen wie New York oder Moskau. Die Spatzen stehen auf der Vorwarnstufe der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Obwohl uns die Haussperlinge seit Jahrtausenden begleiten, sind sie Wildtiere geblieben. Geduld und List sind gefragt, will man ihnen nahekommen. Außerhalb der Brutzeit halten sich Spatzen selten länger als eine Minute an einem Ort auf.

18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 20.08.2019, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 20.08.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Silke Bodenbender, Franziska Weisz, Nora von Waldstätten, Nicolette Krebitz, Edita Malovcic, Harald Krassnitzer; R: Thomas Roth... DE

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2014 Was als harmloser Ausflug beginnt, endet in einem Horrortrip. - Spannender und gut besetzter Psychothriller. Fünf Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, begeben sich der alten Zeiten willen auf einen Wochenendausflug. Als eine der Frauen tot aufgefunden wird, ist plötzlich jede eine potenzielle Mörderin. Jede hat ein Motiv, und jede verdächtigt jede. Darsteller: Charly - Silke Bodenbender Sonja - Franziska Weisz Ingrid - Nora Waldstätten Rita - Nicolette Krebitz Manu - Edita Malovcic u. a. Regie: Thomas Roth Buch/Autor: Agnes Pluch.

21:45
R: Ilka Franzmann... Barcelona; S2E5
DE

In der Hauptstadt der spanischen Region Katalonien sind zwei Themen wichtig: die katalanische Eigenständigkeit und der spanische Bürgerkrieg, an den der Künstler Jorge Gerada erinnert. Am Wahrzeichen der Stadt, der Basilika Sagrada Familia des katalanischen Architekten Antonia Gaudí, wird heute immer noch gebaut. Doch auch ganz Neues entsteht: High-Tec-Produkte, die in ehemaligen Textilfabriken entwickelt werden. Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
Work hard, play hard, heißt das Lebensmotto einer neuen Generation, die die Geschäftswelt mit neuen Start-up-Ideen revolutionär verändern will. Doch wie sieht es hinter den Kulissen aus? Mit einem Einfall für ein erfolgreiches Geschäftsmodell reich und berühmt zu werden wie Mark Zuckerberg ist das Ziel. Dabei hoffen die Jungen meist auf das schnelle, große Geld, das ihnen potente Netzwerke aus Investoren scheinbar bereitwillig zur Verfügung stellen.
23:15
R: Constanze Grießler... DE

Scheitern und Fehler machen, ob es sich um eine kleine Panne oder ein komplettes Desaster handelt, in unserer Leistungsgesellschaft wird das deutlich negativ bewertet. Die Dokumentation begibt sich auf die Suche nach den kleinen und großen Niederlagen und zeigt Menschen, die diese erfahren haben. Was, wenn man seinen Blickwinkel einmal ändert: wenn man Scheitern als Weg zum Erfolg betrachtet?

00:05
CH

Saida Keller-Messahli, 1957 geboren, ist unter ärmsten Bedingungen in Tunesien aufgewachsen. Als Pflegekind kam sie nach Grindelwald - ein Kulturschock für das kleine Mädchen. Heute kennt man Saida Keller-Messahli als mutige und scharfzüngige islamische Menschenrechtsaktivistin. Reporterin Samira Matta ist dem ungewöhnlichen Leben dieser ungewöhnlichen Frau nachgegangen und hat sie auf Spurensuche in ihre Vergangenheit begleitet.

00:30
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:00
AT

In den letzten Jahren sind Bienen weltweit in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Wegen des Honigertrages, aber auch wegen des Bienensterbens durch Milben und schädliche Spritzmittel. Die Bestäubung der Blüten ging zurück. In manchen Ländern musste sie von Hand mit Wattestäbchen erfolgen, weil die Bienen fehlten. Österreich ist davon noch nicht betroffen, wenngleich ein Rückgang der Bienen zu bemerken ist.

01:30
R: Kurt Mündl... AT

Österreich 2008 Weltweit gibt es etwa 2200 Arten von Gottesanbeterinnen. Das Insekt ist vor allem in den Subtropen und Tropen der Alten und Neuen Welt zu finden und gehört zur Gattung der Fangschrecken. Der Film dringt in die Welt der leibhaftigen Aliens vor und zeigt, wie Gottesanbeterinnen leben, sich fortpflanzen und sterben. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem die größten und seltensten Vertreter, darunter viele, die kaum filmisch dokumentiert wurden.

02:15
Ameisen: Die heimliche Weltmacht; AT

Ameisen sind in Wüsten ebenso heimisch wie in den Polarregionen. Sie leben in sozialen Staaten, verabreichen Medizin, betreiben Ackerbau und Weidewirtschaft, führen Kriege und halten Sklaven. Die Masse aller Ameisenarten zusammen übersteigt die Masse der gesamten Menschheit. Software-Entwickler holen sich Tipps bei Ameisenvölkern. Sie leben in einer Welt aus verschlüsselter Kommunikation, blitzschnellen Befehlsketten und geheimen Giftmischungen.

03:00
R: Wolfgang Thaler... AT. FR

Sie scheuen das Sonnenlicht, und manche Arten sind sogar blind - doch Termiten sind die genialsten Baumeister der Welt. Sie bevölkern alle Kontinente, ausgenommen die Antarktis. 150 Millionen Jahre ist diese Spezies alt, und über diesen Zeitraum haben Termiten eine faszinierende Sozialstruktur entwickelt, die sie meisterlich Erdburgen, Sand- oder Baumnester bauen lässt. Insgesamt gibt es zirka 2500 verschiedene Termiten-Arten.

03:45
R: Istvan Nadaskay... AT

Eulen sind Meister des lautlosen Flugs und geschickte Jäger. Ihr Bestand war lange gefährdet. Nun versucht man, die Tiere wieder anzusiedeln. Im Fokus des Films steht ein Schleiereulen-Weibchen. Intensive Agrarwirtschaft und der Einsatz von Pestiziden haben die Population vieler Eulenarten dezimiert. Da Eulen als Schädlingsvertilger einen positiven Einfluss auf das ökologische Gleichgewicht ausüben, gibt es mehrere Wiederansiedlungs-Initiativen.

04:30
AT

Wenige Kilometer von Wien entfernt versammelt sich jedes Frühjahr eine Kolonie baumbrütender Weißstörche. Es ist mit rund 60 Paaren die größte Kolonie Mitteleuropas. Den Sommer über ziehen die Vögel dort ihre Jungen groß. Die Dokumentation beobachtet die Vögel in ihren Winterquartieren in Afrika und begleitet sie zurück nach Europa. Der Einsatz spezieller Kameratechniken ermöglicht seltene Einblicke in das Leben der Weißstörche.

05:15
R: Istvan Nadaskay... AT

Rund um das Gebiet des Kleinplattensees in Ungarn lebt der größte Greifvogel Europas: der Seeadler. Der Film erzählt die Lebensgeschichte des Seeadler-Männchens Viktor. Einst war der Seeadler in Europa weit verbreitet. Doch durch Verfolgung, den Einsatz von Pestiziden und die Zerstörung seines Lebensraums wurde er im 19. und 20. Jahrhundert fast ausgerottet. Heute umgibt den Kleinplattensee wieder eine ausgedehnte Teichlandschaft.