Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:48
R: Dominique Clément... Der Hummerfang auf den Magdalenen-Inseln in Kanada beginnt jedes Jahr Anfang Mai und dauert neun Wochen. Auf diesen Inseln in der Mitte des Golfes von St. Lorenz ist der Hummerfang seit 138 Jahren Tradition. Jeden Frühling sind die 325 Fischer in heller Aufregung: Sie setzen ihre Fallen ins Wasser, um die Hummer rund um die Inselgruppen zu jagen. Der Hummerfang bedeutet für die Bewohner der Insel auch ein Wiedererwachen aus dem Winterschlaf.
06:15
Mount Fuji.
06:23
DE

Deutschland 2020 Doku Die Wahrheitskrise - Was bedeutet eigentlich Wahrheit? An welche Fakten glauben wir als Gesellschaft? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, begibt sich Jakob Augstein für seine Dokumentation auf eine Reise durch Corona-Deutschland und trifft dabei einen Virologen, SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach und eine Klima-Aktivistin. Jakob Augstein im Gespräch - Kulturzeit-Gespräch mit dem Verleger und Journalisten Jakob Augstein über seine Kulturdokumentation Die Wahrheitskrise, den Wahrheitsbegriff und die Frage nach Fakten in der Corona-Krise. Und morgen die ganze Welt - Brisant und hochaktuell: Mit ihrem Filmdrama Und morgen die ganze Welt wirft Regisseurin Julia von Heinz die Frage auf, wie weit das Recht auf Widerstand im Kampf gegen Rechtsextremismus gehen darf. Ab dem 29. Oktober im deutschen Kino zu sehen. Offene Briefe von Kulturschaffenden Digital Art Festival Zürich Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

07:01
DE

Deutschland 2020 Slowdown oder Lockdown? - In ganz Europa steigt die Zahl der Corona-Infizierten. Deutschland reagiert jetzt mit einem erneutem Lockdown. In der Schweiz sind die Maßnahmen weniger strikt. Was ist angemessen? Schweiz Gesprächsgast: Dirk Brockmann - Robert Koch-Institut Corona-Studie Großveranstaltungen - Wie gefährlich wäre ein Konzertbesuch in Corona-Zeiten? Das wollen Forscher der Uniklinik Halle herausfinden und haben im Sommer gesunde Freiwillige zwischen 18 und 50 Jahren zu einem Tim-Bendzko-Konzert geladen. Schwimmende Windkraftanlage - Innovation im Bereich grüner Energie: Nezzy ist eine vielversprechende Alternative zu gängigen Offshore-Windkraftanlagen. Wir haben uns den Prototypen genauer angesehen. Die Sprache der Wale - Schwertwale sind sehr kommunikativ - die Bedeutung ihrer Laute ist jedoch kaum bekannt. Zur Entschlüsselung nutzen Forscher ein Programm, das Laute mit Verhaltensmustern verbindet. Wurst gegen Kröten - Die Aga-Kröte ist pures Gift für australische Wildtiere. Nun soll eine ungefährliche Kröten-Wurst den Appetit auf den Schädling verderben. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:09
DE

Deutschland 2020 Doku Die Wahrheitskrise - Was bedeutet eigentlich Wahrheit? An welche Fakten glauben wir als Gesellschaft? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, begibt sich Jakob Augstein für seine Dokumentation auf eine Reise durch Corona-Deutschland und trifft dabei einen Virologen, SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach und eine Klima-Aktivistin. Jakob Augstein im Gespräch - Kulturzeit-Gespräch mit dem Verleger und Journalisten Jakob Augstein über seine Kulturdokumentation Die Wahrheitskrise, den Wahrheitsbegriff und die Frage nach Fakten in der Corona-Krise. Und morgen die ganze Welt - Brisant und hochaktuell: Mit ihrem Filmdrama Und morgen die ganze Welt wirft Regisseurin Julia von Heinz die Frage auf, wie weit das Recht auf Widerstand im Kampf gegen Rechtsextremismus gehen darf. Ab dem 29. Oktober im deutschen Kino zu sehen. Offene Briefe von Kulturschaffenden Digital Art Festival Zürich Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

09:48
DE

Deutschland 2020 Slowdown oder Lockdown? - In ganz Europa steigt die Zahl der Corona-Infizierten. Deutschland reagiert jetzt mit einem erneutem Lockdown. In der Schweiz sind die Maßnahmen weniger strikt. Was ist angemessen? Schweiz Gesprächsgast: Dirk Brockmann - Robert Koch-Institut Corona-Studie Großveranstaltungen - Wie gefährlich wäre ein Konzertbesuch in Corona-Zeiten? Das wollen Forscher der Uniklinik Halle herausfinden und haben im Sommer gesunde Freiwillige zwischen 18 und 50 Jahren zu einem Tim-Bendzko-Konzert geladen. Schwimmende Windkraftanlage - Innovation im Bereich grüner Energie: Nezzy ist eine vielversprechende Alternative zu gängigen Offshore-Windkraftanlagen. Wir haben uns den Prototypen genauer angesehen. Die Sprache der Wale - Schwertwale sind sehr kommunikativ - die Bedeutung ihrer Laute ist jedoch kaum bekannt. Zur Entschlüsselung nutzen Forscher ein Programm, das Laute mit Verhaltensmustern verbindet. Wurst gegen Kröten - Die Aga-Kröte ist pures Gift für australische Wildtiere. Nun soll eine ungefährliche Kröten-Wurst den Appetit auf den Schädling verderben. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:16
Bergell GR; S4E8
CH

In dieser Folge will Nik Hartmann die spektakuläre Granitzacke Fiamma besteigen. Bergführer Siffredo Negrini begleitet ihn. Er kennt die Bergeller Berge wie kaum ein Zweiter. Vorher hilft Nik im Tal dem jungen Müller Vittorio Scartazzini, Kastanienmehl zu mahlen. Kastanien hatten früher im Bergell eine große Bedeutung. Lange waren sie die wichtigste Nahrungsquelle. Vittorio betreibt die Mühle bereits in zehnter Generation. Moderation: Nik Hartmann.

11:04
AT

Schweiz 2020 Homeoffice hat sich als neue Arbeitsform etabliert, die Produktivität leidet nicht - das zeigt eine große ECO-Umfrage. Doch Angestellte wie Vorgesetzte sind gefordert. Und: Wenn immer mehr Leute daheim arbeiten, braucht es weniger Büroflächen. Das verändert den Markt für Geschäftsimmobilien. Moderation: Reto Lipp.

11:30
DE

Für die Reihe Geschichte der Deutschen Gebärdensprache hat Sehen statt Hören Archivschätze gehoben und weit zurückgeblickt. Sehen statt Hören-Moderator Thomas Zander spricht mit den Zeitzeugen und Aktivisten von damals: Was haben sie erreicht in den letzten fast 40 Jahren. Außerdem fragt er auch Aktivisten von heute, um was es zukünftig zu kämpfen gilt. Moderation: Thomas Zander Altersfreigabe: 6.

12:00
R: Brigitte Kornberger... DE

Ist der Tod eine Tragödie oder eher eine Komödie wie im Brandner Kaspar, wo der Tod schlitzohrig überlistet wird? Mit dieser Frage beschäftigt sich Passionsspielleiter Christian Stückl. Der Tod hat für ihn viele Facetten. Auf der Bühne und im Leben. Seit einigen Wochen dreht sich bei ihm wieder alles um das Leben und Sterben Christi. Der Leiter der Passionsspiele in Oberammergau ist auf der Suche nach glaubwürdigen Darstellern.

12:15
R: Brigitte Kornberger... DE

2020 hätten sie wieder stattfinden sollen: die Passionsspiele in Oberammergau. Mitten in den Vorbereitungen hat das Coronavirus dazwischengefunkt, dieses große Vorhaben einfach ausgeknipst. Wie ein makabrer Zufall könnte es wirken, dass auch die Oberammergauer Passionsspiele ihren Ursprung in einer seuchenartigen Krankheit haben. Fast 400 Jahre ist es her, dass die Pest in dem oberbayerischen Bergdorf wütete und viele Menschen dahinraffte.

12:44
Lügen haben kurze Beine; DE

Deutschland 2020 Niemand will gern belogen werden - doch gelogen wird ständig. Lügen prägen unseren Alltag mehr, als uns lieb ist: angefangen von Adam und Eva im Paradies bis zu Trumps 15 000 Lügen auf Twitter. Neben politischen Lügen gibt es weitere Kategorien: Notlügen, Lebenslügen, pathologische Lügen, Lügen in Strafprozessen, Corona-Lügen, Werbelügen und so weiter. sonntags widmet sich dem Thema auf unterhaltsame Weise und lässt auch notorische Lügner zu Wort kommen. Moderation: Andrea Ballschuh Altersfreigabe: 6.

13:24
R: Marvin Entholt... S1E2
DE

Mitten in der Irischen See zwischen England und Irland liegt die Isle of Man. Sie ist Kronbesitz der Queen, aber ein Land mit eigener Sprache und Regierung. Die UNESCO hat die Insel als erstes Land der Welt zur Biosphärenregion erklärt. Ihre Abgeschiedenheit bietet vielen Tieren einen geschützten Lebensraum: Für Zugvögel ist sie ein wichtiger Rastplatz, und eine einzigartige Schafrasse lebt nur hier.

14:08
R: Ken O'Sullivan... S1E1
IE

Vor Irlands Küste liegen noch unentdeckte Welten. Dort, am Rand des europäischen Festlandsockels, im rauen Nordatlantik, ziehen alljährlich nicht nur seltene Walarten vorüber. Auch Riesenhaie, Delfine und Thunfische tummeln sich in den nährstoffreichen Gewässern. In der Tiefsee eröffnet sich eine bunte und bizarre Tier- und Pflanzenwelt. Erstmals gelang es dem Kamerateam, in der offenen See vor Irland Wale und Haie unter Wasser zu filmen.

14:52
Dublin und der Osten; S1
DE

Im Osten Irlands liegt Dublin, die Hauptstadt der irischen Republik. Rund um die Stadt sieht man, was das Land einzigartig macht. In der Carlingford Bay werden Austern gezüchtet, die weltweit für ihren einzigartigen Geschmack bekannt sind. Bei Ebbe wenden der Fischer Kian Louet-Feisser und seine Helfer die Austern mit ihren Traktoren. Anschließend wird ein Teil der reifen Delikatesse zu Spezialitätenrestaurants in der Nähe gebracht, der Großteil wird jedoch in alle Welt verschickt.

15:35
Die irische Riviera; S1
DE

Wind und Wellen haben die Grüne Insel geformt. Trotz des rauen Klimas sind die Menschen warmherzig und freundlich. Der Golfstrom sorgt im Süden für eine fast mediterrane Atmosphäre. Lebendige Gärten und dichte Wälder lösen im Süden die eher raue Landschaft ab. Exotische Pflanzen aus der ganzen Welt, selbst Palmen, gedeihen in den Gärten. Ursache für das milde Klima ist der warme Golfstrom, der von Westen die Südküste entlang fließt.

16:19
Der wilde Westen; S1
DE

Im Westen Irlands formten Meer und Wind beeindruckende Steilküsten. Gewaltig erheben sich die Cliffs of Moher. So ursprünglich wie die Küstenlandschaft ist auch das Leben der Menschen. Bei Ebbe sammelt Edward Kilkullen mit seinem Traktor Algen für sein Badehaus, das direkt am Strand steht. Ein Bad in Algen und warmem Meerwasser verspricht besondere Entspannung.

17:03
Der stürmische Nordwesten; S1
DE

Im nördlichsten Teil der Irischen Republik trifft man auf Zeugen alter Kultur, auf Burgruinen, aufgegebene Kirchen und Friedhöfe. Vielleicht pflegen die Bewohner dieses entlegenen Winkels Irlands deshalb die alten Traditionen. In Donegal halten Fiddler wie Vincent Campbell eine aussterbende Musikrichtung am Leben, das Geigenspiel mit einer ganz speziellen Technik. Früher zogen sie von Haus zu Haus. Heute gibt es kaum noch hauptberufliche Fiddler.

17:46
Belfast und der Norden; S1
DE

Irland ist eine geteilte Insel. Das protestantische Nordirland ist von der katholischen Republik getrennt. Der Konflikt zwischen den Anhängern Großbritanniens und der gälisch-stämmigen Bevölkerung prägt die Geschichte des Landes. In Nordirland ist er noch immer gegenwärtig. An den Häusern erinnern Wandmalereien an die Troubles' genannten Auseinandersetzungen und Straßenschlachten, zu denen jeder Bewohner Nordirlands eine persönliche Beziehung hat.

18:30
DE

Deutschland 2019 Am 31. Oktober 2000 ging die Reise los, am 2. November betraten der US-Astronaut William Shepherd und seine russischen Kollegen Sergej Krikaljow und Juri Gidsenko ihr neues Zuhause. Die erste Besatzung der internationalen Raumstation blieb 117 Tage im All und seitdem ist an diesem Außenposten der Menschheit im All immer was los. Zum 20. Jahrestag erzählt nano die Highlights und Probleme aus der Geschichte der ISS. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 30.10.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:22
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 30.10.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
I: Joseph Fiennes, Alfred Molina, Jonathan Firth, Claire Cox, Peter Ustinov, Bruno Ganz; R: Eric Till... DE

Spielfilm, Deutschland / USA 2003 Der Film erzählt die Lebensgeschichte des kirchenkritischen Theologen Martin Luther, der Anfang des 16. Jahrhunderts mit der Verbreitung seiner Thesen die katholische Kirche in Aufruhr brachte. Von Papst Leo X. exkommuniziert und von Kaiser Karl V. geächtet, wird Luther zum Ketzer erklärt. Im Volk finden seine Thesen derweil immer mehr Zuspruch. Daraus erwächst ein blutiger Bauernaufstand, der weder in Luthers Sinn ist noch eine Chance auf Erfolg hat. Darsteller: Martin Luther - Joseph Fiennes Johann Tetzel - Alfred Molina Friedrich der Weise - Peter Ustinov Johann von Staupitz - Bruno Ganz Katharina von Bora - Claire Cox Girolamo Aleander - Jonathan Firth Regie: Eric Till Altersfreigabe: 6.

22:07
I: Emilia Pieske, Devid Striesow, Ludwig Trepte, Martin Ontrop, Claudia Messner, Mala Emde; R: Julia von Heinz... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2017 Entschlossen, willensstark und voller Hingabe: Katharina von Bora war die wohl bedeutendste Frau der Reformationszeit. Der Film erzählt ihr Leben an der Seite Martin Luthers. Katharina von Bora lebt als Nonne das für sie bestimmte Leben, bis sie mit Anfang 20 durch die Schriften Martin Luthers mit einer völlig neuen Gedankenwelt in Berührung kommt. Nach ihrer Flucht aus dem Kloster begegnet sie in Wittenberg Martin Luther persönlich. Darsteller: Katharina von Bora - Karoline Schuch Katharina (als Kind) - Emilia Pieske Martin Luther - Devid Striesow Philipp Melanchton - Ludwig Trepte Lukas Cranach - Martin Ontrop Lukas Cranach - Claudia Messner Regie: Julia von Heinz Buch/Autor: Christian Schnalke.

23:53
I: Jonah Hill, James Franco, Felicity Jones, Robert John Burke, Gretchen Mol, Ethan Suplee; R: Rupert Goold... US

Thriller, USA 2015 Christian Longo wird vorgeworfen, seine Frau und seine drei Kinder ermordet zu haben. Als er in Mexiko verhaftet wird, gibt er an, Michael Finkel zu sein, Journalist der New York Times. Der echte Finkel hat gerade seinen Job verloren, da kommt ihm der Fall Longo wie gerufen. Er will sich mit einem Bestseller über diesen Fall journalistisch rehabilitieren. Beide Männer manipulieren sich gegenseitig, und ein perfides Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Darsteller: Michael Finkel - Jonah Hill Christian Longo - James Franco Jill Barker - Felicity Jones Karen Hannen - Gretchen Mol Regie: Rupert Goold Altersfreigabe: 12.

01:24
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen werden über die Hintergründe von Schlagzeilen und dem Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:54
Folge 35; DE

Die Sendung zeigt Oliver Kalkofe zum Flughafen BER und Max Giermann agiert als Donald Trump. Außerdem wird das RKI-Fallzahlen-Gedicht präsentiert und es geht um Dating in Coronazeiten. Sarah Bosetti antwortet zu Kommentaren von Corona-Leugnern.

02:40
Folge 476; E476
AT

Österreich 2020 Katharina Straßer und Thomas Raab haben zwei Dinge gemeinsam: Ihre Vorliebe für authentische Charaktere und schrägen Humor. Beides finden sie bei Willkommen Österreich. Die Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin hat vergangenes Jahr ihr erstes Solostück mit launigen Chansons von Cissy Kraner auf die Bühne gebracht. Mit Stermann & Grissemann spricht sie über ihren nächsten austro-musikalischen Coup und die Zeit des Lockdowns.

03:35
Folge 63; E64
DE

Ernste Zeiten erfordern lustige Maßnahmen: Der Anarchist im Anzug Sebastian Pufpaff und seine Gäste beweisen wieder mal, dass es selbst 2020 einiges zu lachen gibt. Diesmal mit Florian Schroeder, Tahnee, Michael Hatzius, Christine Prayon und der Band Madsen. Ob bissige Satire oder Unfug auf hohem Niveau, Slam Poetry oder Musik, Stars oder Newcomer - hier hat alles seinen Platz, was Spaß macht, Hirn, Herz und Zwerchfell anregt.

04:20
DE

Deutschland 2018 Michael Krebs hätte gern einen richtigen Beruf erlernt, aber die Musik war stärker. In seinem Programm An mir liegt's nicht singt er Lieder, die unserer Gesellschaft auf den Zahn fühlen. Musikalische Unterstützung bekommt der Kabarettist, der Kleinkunst mit Rock 'n' Roll vereint, von den Pommesgabeln des Teufels - und das 3sat-Zelt feiert gepflegten Kontrollverlust. Regie: Volker Weicker Altersfreigabe: 6.

05:05
DE

Deutschland 2018 Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst? Während alle um ihn herum nach schnellen, einfachen und bequemen Lösungen schreien, mahnt Hagen Rether zum Nach- und Mitdenken. Verantwortung tragen nicht nur die da oben. Es gibt keine Unschuldigen im Spiel des Lebens - auch nicht im Publikum. Mit sanfter Stimme, aber unerbittlicher Klarheit, stellt Hagen Rether die unbequemsten Fragen unserer Zeit. Regie: Volker Weicker.

05:49
Usbekistans legendäre Städte wie Samarkand erleben eine Renaissance: Präsident Mirsijojew möchte das Land für Touristen und Investoren öffnen, doch die Demokratie bleibt noch außen vor. Trotzdem bewegt sich etwas, auch in Usbekistans Hauptstadt Taschkent. So eröffnete die Unternehmerin Kamola Alijewa ein Geschäft für Dessous-Moden. Auch populäre Künstlerinnen wie Yulduz Usmanova sind aus dem Exil zurückgekehrt. Doch Zensur findet immer noch statt.
06:20
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

07:00
DE

Deutschland 2020 Am 31. Oktober 2000 ging die Reise los, am 2. November betraten der US-Astronaut William Shepherd und seine russischen Kollegen Sergej Krikaljow und Juri Gidsenko ihr neues Zuhause. Die erste Besatzung der internationalen Raumstation blieb 117 Tage im All und seitdem ist an diesem Außenposten der Menschheit im All immer was los. Zum 20. Jahrestag erzählt nano die Highlights und Probleme aus der Geschichte der ISS. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
In der Familie liegt die Kraft; CH

Schweiz 2020 In Zeiten von Corona hat sie an Bedeutung gewonnen: Die Familie als kleine, in sich geschlossene Zelle, die Geborgenheit und Schutz gewähren soll. Gleichzeitig ist sie Hort von Spannungen und überzogenen Erwartungen. Eva Wannenmacher besucht eine ungewöhnliche Großfamilie. Weiteres Thema: DA Z - das Digital Art Festival in Zürich. Kulturplatz über digitale Kunst und deren gesellschaftliche Relevanz. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2020 Kulinarischer Image-Wandel - Der Aufstieg der Kastanie in die Sterneküche Neuer Trend - Die Wellness-Branche setzt auf Stärkung der Immunabwehr Vinschgau - Die Mystik der Romanik Kleine Drachen - Echsen aus den Tropen im Bozner Naturmuseum Geschmückt nach Hause - Der Almabtrieb im Antholzertal Die Kaiserin in der Kurstadt - Sissi vor 150 Jahren in Meran Moderation: Sabine Amhof.

10:00
R: Kurt Langbein, Maximilian Stelzle, Bert Ehgartner... bei der Erziehung; AT

Wer in Österreich Kind ist, hat einen steinigen Weg vor sich. Denn überall, so scheint es, lauern Erwachsene, die erziehen, drillen und regulieren. Die Filmemacher Kurt Langbein, Maximilian Stelzle und Bert Ehgartner haben einen Kindergarten besucht, die Schulbank eines Gymnasiums gedrückt, sich in Familien einquartiert und Das ganz normale Verhalten der Österreicher ... bei der Erziehung dokumentiert.

10:40
R: Ernst A. Grandits... DE

In zwei Folgen von Österreich privat widmet sich Regisseur Ernst A. Grandits den privaten Aufnahmen der Reisen, die die Österreicher in den 1950er- bis 1990er-Jahren unternommen haben. Ein filmischer Schatz der österreichischen Alltagskultur und ein spannender Blick auf die ganze Welt konnte durch Tausende Amateurfilme entstehen. Die Hobbyfilme der Reisenden erzählen vom Wandel der Städte und Länder in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

11:25
R: Ernst A. Grandits... DE

In der zweiten Folge von Österreich privat widmet sich Regisseur Ernst A. Grandits erneut den privaten Aufnahmen von Reisen, die die Österreicher in den 1950er- bis 1990er-Jahren unternahmen. Kaum ein Land der Welt, das nicht mit der Schmalfilmkamera entdeckt und erobert wurde. Manche Schmalfilmer gestalteten ihre Weltreise-Filme als ausführliche Dokumentarfilme mit Kommentar und gezeichneten Reiserouten auf Landkarten.

12:10
R: Elizabeth T. Spira... AT

Wer wurde von Zuschriften überschüttet, wer hat sich verliebt und gibt es vielleicht schon gemeinsame Pläne für die Zukunft? In dieser Folge der Liebesg'schichten wird Bilanz gezogen. Zu Wort kommen exemplarisch acht Mitwirkende dieser und vergangener Staffeln aus ganz Österreich, die Einblicke in die Entwicklungen und Erfolge ihrer Partnersuche gewähren. Moderation: Nina Horowitz.

13:00
AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
I: Wolfgang Mezger... Folge 8; S24E8
DE

Deutschland 2020 Maske auf - Maske ab? - Widerstand gegen die Maskenpflicht Mission impossible - Vom Versuch, die Windkraft in Bayern zu retten Kampf um Wohnraum - Wie Regensburg Ferienwohnungen schützt Einsam durch Corona - Wenn Abstand halten krank macht Der Apfel-Detektiv - Essen wir das falsche Obst?

14:00
Heute aus Nordrhein-Westfalen; DE

Schloss Corvey - Welterbe und Schaffensort von Hoffmann von Fallersleben - Désirée Rösch meldet sich von Schloss Corvey bei Höxter in Ostwestfalen. Östlichster Zipfel von NRW. Das ehemalige Benediktinerkloster aus dem 9. Jahrhundert wurde gegründet von Karl dem Großen. Später war es Schaffensort von Hoffmann von Fallersleben, dem Verfasser des Deutschlandliedes. Heute ist es Welterbe. Flaschenpost aus dem Osten - Beverungen ist eine Stadt an der Weser in Ostwestfalen-Lippe. Die Weser wird gespeist aus den Flüssen Fulda und Werra und die Werra wiederum ist ein deutscher Grenzfluss, der Westdeutschland und die DDR trennte. Auf Thüringer Seite hat 1988 ein kleines Mädchen einen Brief geschrieben und ihn als Flaschenpost in den Fluss geworfen. Er wurde 32 Jahre später, bei Beverungen, gefunden. 30 Jahre Deutsche Einheit - Norbert Hermanns aus Hückelhoven war an einem der ersten Tage der Deutschen Einheit in Berlin. Silvester unter dem Brandenburger Tor - das wollte er miterleben und sich selbst ein Bild machen vom Osten. Umgekehrt wollten Gerd und Margit Zschornak aus Bautzen direkt nach dem Mauerfall in den Westen. Sie kamen nach Stolberg und da sind sie auch bis heute geblieben. - Erinnerungen! Pilgern im Osten von NRW - Die Abtei auf Corvey ist auch Magnet für Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Denn sie ist Stempelstation auf dem Jakobsweg. Moderation: Désirée Rösch Altersfreigabe: 6.

14:30
DE

Deutschland 2020 Schuco-Auto - Kindertraum mit Haifischflossen Dudelsackspieler - Nicht nur was für Schotten Porträts und Früchtestillleben - Ahnengalerie mit süßen Früchtchen Wasserträger - Harte Arbeit.

15:00
Ein Garten mit modernem Touch in Oberösterreich; S23E15
AU

Diesmal präsentiert Biogärtner Karl Ploberger eine moderne Oase in Oberösterreich, den Künstlergarten des Malers Claude Monet in Frankreich und Blühendes für ein herbstliches Blumenkisterl. Ein Gartenparadies mit modernem Touch hat Maria Rothansl in Pasching in Oberösterreich angelegt. Mit viel Liebe, Hingabe und Energie hat sie in den letzten Jahren ihre vielfältige grüne Oase in einen beeindruckend schönen und stimmigen Ort verwandelt. Moderation: Karl Ploberger.

15:30
R: Robin Wuchter... DE

Per Anhalter unterwegs zu sein, das kann jeder. Robin Wuchter, Student an der Filmhochschule Baden-Württemberg, bereist für sein Diplomfilmprojekt aber einen Wasserweg: die Donau. Die Abmachung war, dass für die Fahrt kein Geld ausgegeben werden darf. Er wartet also, bis er mitgenommen wird: von einem Paddelboot, einem Lastkahn oder einem Luxusschiff. Eine abenteuerliche Reise entlang der Donau und ihrer schönsten Städte und Landschaften. Altersfreigabe: 6.

16:30
R: Jan Peter Gehrckens... DE

Die Bille ist kein so großer Strom wie die Elbe, hat nicht so viel Charme wie die Alster, ist aber dennoch abwechslungsreich und vielfältig. Der Film stellt den facettenreichen Fluss vor. Entlang der Bille findet man Naturparadies, Industriebrache, Gewerbefläche und Kreativbereich in einem. Der Fluss entspringt neben den Resten der ehemals bedeutenden Raubritterburg Linau. Über Jahrhunderte war die Bierbrauerei an der Bille Tradition. Altersfreigabe: 6.

17:30
I: Mira Bartuschek, Anna Rot, August Schmölzer, Matthias Schloo, Fanny Stavjanik, Hary Prinz; R: Karola Hattop... S1E14
DE

Spielfilm, Deutschland / Österreich 2013 Eigentlich kann Eva sich nicht beschweren: Ihr Mann Philip ist ein erfolgreicher Architekt, sie lebt in einem traumhaften Haus, ihr gemeinsamer Sohn Jonathan ist ein aufgewecktes Kerlchen. Ihren Wunsch, nach einer Karenzzeit wieder in ihren Beruf zurückkehren, unterstützen jedoch weder ihr Mann, der gerade an einem wichtigen Auftrag arbeitet, noch ihr Vater Bruno. Davon lässt sich die talentierte Innenarchitektin aber nicht abhalten. Darsteller: Eva - Mira Bartuschek Lucy - Anna Rot Bruno - August Schmölzer Philip - Matthias Schloo Magda - Fanny Stavjanik Thomas Aichinger - Hary Prinz Regie: Karola Hattop.

19:00
vom 31.10.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Was bedeutet Wahrheit? Was ist wahr, was ist falsch? Ist Wissenschaft gleich Wahrheit? Die Corona-Krise hat erneut gezeigt, wie gespalten zumindest die öffentliche Meinung in diesem Land ist. Was sind die Fakten, an die wir als Gesellschaft noch glauben? Gab es die je? Was bedeutet es, wenn das Modell der alternativen Fakten um sich greift? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, reist der Verleger und Journalist Jakob Augstein durch Deutschland.

20:00
vom 31.10.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Charlotte Rampling, Isabella Rossellini, Grace Jones, Anna Wintour, Claudia Schiffer, Marianne Faithfull; R: Gero von Boehm... US

Er war ein Großmeister der Fotografie: Helmut Newton. Anlässlich seines 100. Geburtstages am 31. Oktober erzählen diejenigen seine Lebensgeschichte, die sein Lebensinhalt waren: die Frauen. Der Film reist mit seinen Protagonisten auf den Spuren von Newtons außergewöhnlichem, manchmal dramatischem Leben und seiner Arbeit: seine Kindheit, die Flucht aus Berlin, privates Glück, berufliche Anfänge und Erfolge.

21:45
I: Sol Gabetta, Patricia Kopatchinskaja... Mit Sol Gabetta und Patricia Kopatchinskaja; S2E1
Kunst hoch 2 porträtiert bekannte Künstler im Doppelpack und lässt den einen über den anderen reden. Diese Folge zeigt die Starmusikerinnen Patricia Kopatchinskaja und Sol Gabetta. Die beiden scheinen sehr unterschiedlich zu sein. Die moldauische Violinistin Patricia ist für ihre wilde und impulsive Wesensart bekannt. Die argentinische Cellistin Sol bezeichnen Kritiker gern als Elfe. Doch der Werdegang der Künstlerinnen ist nahezu identisch.
22:30
Bedrohte Demokratien - Herrschaft der Demagogen?; DE

Deutschland 2020 Kurz vor der Präsidentenwahl in den USA spricht Richard David Precht mit ZEIT-Herausgeber Josef Joffe, einem profilierten Kenner Amerikas. Das demokratische System der USA stehe auf dem Spiel. Wie konnte es soweit kommen, dass ein Autokrat wie Donald Trump im Amt ist? Wie stark ist die Demokratie der USA noch? Und wie sieht es in Europa aus? Altersfreigabe: 6.

23:15
extra: 54. Internationale Hofer Filmtage; DE

Nur die Eckdaten sind wie in den Vorjahren: Vom 20. bis 25. Oktober 2020 finden im oberfränkischen Hof wieder die Internationalen Hofer Filmtage statt, dieses Jahr bereits zum 54. Mal. Alles andere ist neu. 2020 stellt Corona auch die Filmfestivals auf der ganzen Welt auf eine besondere Probe. kinokino ist vor Ort in Hof und trifft die Filmemacher, stellt Entdeckungen und Trends vor, begleitet etablierte Stars und Newcomer. Altersfreigabe: 6.

23:45
I: Noah Saavedra, Maresi Riegner, Valerie Pachner, Marie Jung, Elisabeth Umlauft, Thomas Schubert; R: Dieter Berner... AT. LU

Spielfilm, Österreich / Tschechien / Schweiz 2016 Anfang des 20. Jahrhunderts ist Egon Schiele einer der provokantesten Künstler in Wien. Er löst Skandale aus und wird wegen angeblicher Schändung einer 13-Jährigen vor Gericht gestellt. Sein Leben und Werk sind geprägt von Erotik und Vergänglichkeit. Frauen sind der Zündstoff für seine Kunst, vor allem seine jüngere Schwester Gerti und die 17-jährige Wally Neuzil. Wally ist wohl seine einzige große Liebe, verewigt in dem Gemälde Tod und Mädchen. Darsteller: Egon Schiele - Noah Saavedra Wally - Valerie Pachner Gerti - Maresi Riegner Edith - Marie Jung Moa Mandu - Larissa Aimée Breidbach Gustav Klimt - Cornelius Obonya Regie: Dieter Berner.

01:30
R: Herbert Eisenschenk... AT

Die Dokumentation ergründet den Zusammenhang zwischen der kompromisslosen Unbedingtheit in der Kunst und ihrem anscheinenden Widerpart, dem moralischen Verhaltenskodex der Gesellschaft. Namhafte Persönlichkeiten und Schiele-Experten vertiefen die verschiedenen Erzählstationen und Darstellungsebenen über Egon Schieles Leben (1890-1918), Werk und Gegenwart zwischen Wien, Paris, Neulengbach, Tulln und Krumau.

02:25
DE

Sportmagazin, Deutschland 2020 Gast: Alfred Gislason - Handball Bundestrainer Gast: Campino - Sänger Die Toten Hosen Fußball-Bundesliga: 6. Spieltag - Topspiel: Bor. M'gladbach - RB Leipzig Eintr. Frankfurt - Werder Bremen 1. FC Köln - Bayern München FC Augsburg - 1. FSV Mainz 05 Bielefeld - Bor. Dortmund FC Schalke 04 - VfB Stuttgart (Fr.) Fußball: Zweite Liga, 6. Spieltag - SC Paderborn - Jahn Regensburg Erzgebirge Aue - Holstein Kiel VfL Osnabrück - SV Sandhausen Braunschweig - 1. FC Nürnberg Formel 1: GP der Emilia-Romagna - Bericht aus Imola Fußball: Premier League - FC Liverpool - West Ham United.

03:50
R: Jan Peter Gehrckens... DE

Die Bille ist kein so großer Strom wie die Elbe, hat nicht so viel Charme wie die Alster, ist aber dennoch abwechslungsreich und vielfältig. Der Film stellt den facettenreichen Fluss vor. Entlang der Bille findet man Naturparadies, Industriebrache, Gewerbefläche und Kreativbereich in einem. Der Fluss entspringt neben den Resten der ehemals bedeutenden Raubritterburg Linau. Über Jahrhunderte war die Bierbrauerei an der Bille Tradition. Altersfreigabe: 6.

04:50
R: Robin Wuchter... DE

Per Anhalter unterwegs zu sein, das kann jeder. Robin Wuchter, Student an der Filmhochschule Baden-Württemberg, bereist für sein Diplomfilmprojekt aber einen Wasserweg: die Donau. Die Abmachung war, dass für die Fahrt kein Geld ausgegeben werden darf. Er wartet also, bis er mitgenommen wird: von einem Paddelboot, einem Lastkahn oder einem Luxusschiff. Eine abenteuerliche Reise entlang der Donau und ihrer schönsten Städte und Landschaften. Altersfreigabe: 6.

06:00
Von Tausendfüßlern, Elefanten und Löwenbabys - Shongololo-Express; DE

Shongololo, also Tausendfüßler, nannten die Eingeborenen im südlichen Afrika die ersten Züge, die sie erblickten. Die Schienensafari führt 2650 Kilometer durch das südliche Afrika. Erstes Ziel des Bahnabenteuers ist der Chobe-Nationalpark in Botswana, wo man Elefanten beobachten kann. Danach steht ein Abstecher zu den Victoriafällen auf dem Programm. Hier in Simbabwe beginnt die Fahrt im Hotelzug durch ein armes, aber hochinteressantes Land. Altersfreigabe: 6.

06:30
Von Springböcken, Nashörnern und gefleckten Hunden - Shongololo-Express; DE

Die Sendung widmet sich diesmal dem Shongololo-Express, der mehrere Länder Afrikas durchkreuzt. In diesem Teil des Bahnabenteuers geht es durch Zimbabwe und mit dem Hotelzug Maputo durch die Hauptstadt Mozambiques. Nach einer kurzen Stippvisite in Swasiland bringen in Südafrika Geländewagen die Besucher in den Kruger Nationalpark und anschließend nach Pilgrim's Rest, einer alten Goldgräberstadt. Die atemberaubende Schienenkreuzfahrt endet in Südafrikas Metropole Johannesburg.

07:00
Kleine Bahnen - große Gefühle: Modellträume im Miniaturmaßstab; DE

Immer häufiger werden in den Welten im Miniaturmaßstab Bahnstrecken abgebildet, wo der letzte Zug schon lange abgefahren ist. Gegenden, weitab vom hektischen Treiben der Metropolen. Zum Beispiel die Linie Dahme - Uckro in Brandenburg oder der Güterbahnhof Birnbaum-Ost in der Region Posen. Es werden aber auch Bahnen abgebildet, deren Vorbild noch täglich unter Dampf steht. Das ist beispielsweise die Selketalbahn im Harz im Maßstab 1:22,5.

07:30
R: Alexander Schweitzer... DE

Europa en miniature - die Reise geht quer durch Europa, und zwar im Modell. Das Filmteam wirft dabei immer wieder auch einen Blick in die reale Bahnwelt. Die schönsten Modelleisenbahnen zwischen Nord und Süd laden zu dieser einzigartigen Reise ein. Der Film berichtet aus dem Miniatur Wunderland Hamburg sowie über außergewöhnliche Modellbahnen auf verschiedenen Modellbahnmessen. Altersfreigabe: 6.

09:00
DE

Cinque Terre und Amalfi, Pompeji und der Vesuv, Venezia und der Schiefe Turm von Pisa. Wer kommt nicht ins Schwärmen, wenn es um Bella Italia geht? Die größte Modellbahnanlage der Welt, das Miniatur Wunderland Hamburg, zeigt auf 190 Quadratmetern diesen Urlaubstraum. Vier Jahre lang haben über 50 Modellbauer daran gearbeitet, die Landschaftsformen und Sehenswürdigkeiten Italiens im Maßstab 1:87 nachzubauen. Altersfreigabe: 6.

09:30
R: Harald Kirchner... Vom Bockerl in Bayern in den Wilden Westen - Zwei Modellbahnen auf zwei Kontinenten; DE

Die Hallertau im Herzen Bayerns entstand als einzigartiges rollendes Heimatmuseum. Tom Miller in Amerika wiederum hat die Schmalspurbahnen des Wilden Westens akribisch nachgebildet. Heimat - Was ist das eigentlich? Die vier Vereinsmitglieder von Bockerl fahr zua! haben sich das nie gefragt, sie haben schlicht das, was vor ihrer Haustür passiert, nachgebaut. Eine Anlage, die ihre Heimat in vielen Motiven bis ins Detail nachbildet.

10:00
DE

Amerika hat eine Eigenschaft, die vor allem Gartenbahner schätzen - es gibt Platz. Riesige Holzbrücken, Wasserfälle und Gebirge - das alles gibt es in kleinem Maßstab, aber in großem Stil. In der Hauptstadt Oregons, Portland, hat sich die Rose City Garden Railway Society, eine Vereinigung von Gartenbahnern, zusammengefunden. Jedes der Mitglieder hat im Garten eine große individuelle Eisenbahn. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt.

10:30
Zwischen Vulkanen und Pazifik - Museumsbahnen im Nordwesten der USA; DE

Zwischen Vulkanen und dem Pazifik fahren die Museumsbahnen im Nordwesten der USA. Auf der Museumsstrecke bewegen sich Dampfloks, die früher auf Waldeisenbahnen Holz transportiert haben. Imposant ragt der Mount Hood in den Himmel Oregons. Der Vulkan ist eines der Wahrzeichen des US-Bundesstaates - und eine Museumsbahn führt in seine Nähe. Die Mount Hood Railroad schlängelt sich durch Wälder und Obstplantagen Richtung Vulkan.

11:00
DE

Big Boy, die größte Dampflok der Welt, fährt wieder. Ein Schienengigant, der mehr ist als eine Lokomotive. Er steht für das große Dampfzeitalter der amerikanischen Eisenbahn. 150 Jahre nach Fertigstellung der transkontinentalen Eisenbahnlinie, die die Ost- und Westküste der USA verband und die Vision vom geeinten Land Wirklichkeit werden ließ, begibt sich die Dokumentation auf eine Nostalgiefahrt auf der historischen Strecke.

11:45
DE

Der Film ist eine visuell packende Eisenbahnreise durch die weite, schroffe und ursprüngliche Welt der Mongolei, in der die Zeit stehen geblieben scheint. Zusammen mit Menschen, deren Alltag, Traditionen und Sitten sich nur gering vom Leben ihrer Vorfahren unterscheiden, taucht der Film entlang der mongolischen Gleise in eine wildromantische Welt ein, deren Naturschönheiten jeden Reisenden nachhaltig beeindruckt.

12:30
Frischer Dampf rund um Sankt Petersburg; DE

Unter Sankt Petersburg kann sich fast jeder etwas vorstellen, wenn er etwas über Russland weiß. Es ist die Kulturhauptstadt Russlands, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das Venedig des Nordens. Eine Stadt, die jeden Besuch wert ist, auch wenn aufgrund ihrer Attraktivität vor allem der Altstadtbereich fast schon als übervölkert bezeichnet werden muss. Das genaue Gegenteil ist nördlich von Sankt Petersburg zu finden. Altersfreigabe: 6.

13:15
DE

Die Autorin ist auf der Insel Borneo im Südchinesischen Meer unterwegs. Dort gibt es im malaysischen Bundesstaat Sabah noch eine Eisenbahnstrecke mit einer Spur von einem Meter Durchmesser. Seit 1898 ist die Strecke in Betrieb, mit Unterbrechungen nach dem Zweiten Weltkrieg und einer Totalüberholung. Sie führt von Sabahs Hauptstadt Kota Kinabalu 134 Kilometer nach Tenom im Landesinneren und wird von der Sabah State Railway in drei Etappen befahren.

13:45
DE

Schmalspurbahnen haben vor über 120 Jahren auch in Frankreich in abgelegenen Gegenden für wirtschaftlichen Aufschwung gesorgt. So entstand ein über 200 Kilometer langes Bahnnetz. Die Strecke verlief zwischen Tournon-sur-Rhône, Le Cheylard, Le Puy-en-Velay und Dunieres. Kurz nach der Stilllegung 1968 nahmen zwei Vereine den Museumsbetrieb wieder auf. Seit 1970 verkehrt zwischen Raucoules und Saint-Agreve der Velay-Express.

14:30
DE

Während sich in Meran und am Gardasee Touristen die Füße platt stehen, findet man im nahen Nonstal, dem Val di Non, eine herrliche Alpenwelt in entsprechender Ruhe. Ganz nachhaltig führt hier seit 110 Jahren eine Schmalspurbahn, die Nonstalbahn, hinauf. Ausgangspunkt ist Trento. Von der Hauptstadt der autonomen Provinz Trentino-Südtirol führt die Bahn 66 Kilometer hinauf nach Mezzana unterhalb des Tonalepasses.

15:00
DE

Die berühmteste Bahnlinie der Schweizer Bergwelt ist die Route über den Gotthard. Über das mächtige Massiv fuhr einst auch die berühmteste Schweizer Elektrolokomotive, das Krokodil. Die Lokomotive mit ihren langen Vorbauten, dem beweglichen Mittelteil und der grünen Farbe trägt ihren Spitznamen zu Recht. Jahrzehntelang tat die Lok auf der Gotthardbahn, der wichtigsten Eisenbahn-Alpenverbindung der Schweiz, ihren Dienst.

16:30
Zahnrad, Dampf und Hochgebirge - Die Brienz-Rothorn-Bahn; DE

Im Berner Oberland, am Ostufer des Brienzersees, ist die Brienz-Rothorn-Bahn täglich zwischen Mai und Oktober unterwegs. Sie ist die älteste Zahnradbahn der Schweiz, die auf unveränderter Streckenführung mit Originaldampflokomotiven und Originalwagen heute noch in Betrieb ist.

17:15
R: Alexander Schweitzer... CH

Die Fahrt mit dem Glacier Express ist eine der berühmtesten Eisenbahnreisen der Welt. Acht Stunden zwischen St. Moritz und Zermatt mit knapp 300 Kilometern Schweizer Alpenlandschaft. Seit 1930 gehört die Reise mit dem langsamsten Schnellzug der Welt zu einer der aufregendsten und bequemsten Möglichkeiten, die Alpen zu entdecken. Die Reise beginnt im mondänen St. Moritz, dem Geburtsort der alpinen Winterferien, natürlich im Winter. Altersfreigabe: 6.

18:45
DE

Im 19. Jahrhundert, der Pionierzeit der Eisenbahn, half die Bahn, die Bergwelt zu erschließen. Kritiker meinten damals, dass die schnelle Fahrt auf die Gipfel verrückt machen würde. Zu den schönsten Bahnstrecken im Südwesten Deutschlands zählt die Dreiseenbahn zwischen Titisee und Seebrugg am Schluchsee. Sie hält auch am Bahnhof Feldberg-Bärental, dem mit 967 Metern höchsten Bahnhof der Deutschen Bahn. Altersfreigabe: 6.

20:15
I: Albert Finney, Lauren Bacall, Martin Balsam, Ingrid Bergman, Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Cassel; R: Sidney Lumet... GB

Auf dem Balkan bleibt der Orientexpress im Schnee stecken. Als die Leiche eines US-Millionärs entdeckt wird, ermittelt Meisterdetektiv Hercule Poirot, der zufällig an Bord des Zuges ist. Optisch elegante, ironisch getönte Verfilmung eines Romans von Agatha Christie mit Hollywood-Touch und internationaler Starbesetzung. Darsteller: Hercule Poirot - Albert Finney Mrs. Hubbard - Lauren Bacall Bianchi - Martin Balsam Greta Olson - Ingrid Bergman Gräfin - Jacqueline Bisset Pierre - Jean-Pierre Cassel Regie: Sidney Lumet.

22:20
DE

Wo kommen die edelsten Laternen her, woher der edelste Grüne Tee? Aus Kyushu, der südlichen Hauptinsel Japans. Nur wenige Menschen besuchen diese urjapanische Region. Die Dokumentation zeigt die Kontraste zwischen modernen Metropolen und traditionellem Brauchtum auf dem Land. Die Reise startet in der Millionenmetropole Fukuoka und endet am Südzipfel der Insel in Ibusuki - die Fahrt mit dem Zug ist wie der Blick in ein Kaleidoskop.

23:00
R: Harald Kirchner... DE

Japans Südinsel Kyushu ist durchzogen von Nebenbahnlinien. Von der Metropole Hakata geht es nach Yufuin mit seinen heißen Quellen, weiter ins Aso-Vulkangebiet mit seinen rauchenden Kratern. Es ist eine Reise ins eher ländliche Japan. Kurze Züge sind auf eingleisigen Strecken in die schönsten Regionen unterwegs. Der Hitoyoshi-Dampfzug ist eine ganz besondere Attraktion - eine Bahnreise zwischen Moderne und Tradition.

23:45
I: Albert Finney, Lauren Bacall, Martin Balsam, Ingrid Bergman, Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Cassel; R: Sidney Lumet... GB

Auf dem Balkan bleibt der Orientexpress im Schnee stecken. Als die Leiche eines US-Millionärs entdeckt wird, ermittelt Meisterdetektiv Hercule Poirot, der zufällig an Bord des Zuges ist. Optisch elegante, ironisch getönte Verfilmung eines Romans von Agatha Christie mit Hollywood-Touch und internationaler Starbesetzung. Darsteller: Hercule Poirot - Albert Finney Mrs. Hubbard - Lauren Bacall Bianchi - Martin Balsam Greta Olson - Ingrid Bergman Gräfin - Jacqueline Bisset Pierre - Jean-Pierre Cassel Regie: Sidney Lumet.

01:50
R: Alexander Schweitzer... CH

Die Fahrt mit dem Glacier Express ist eine der berühmtesten Eisenbahnreisen der Welt. Acht Stunden zwischen St. Moritz und Zermatt mit knapp 300 Kilometern Schweizer Alpenlandschaft. Seit 1930 gehört die Reise mit dem langsamsten Schnellzug der Welt zu einer der aufregendsten und bequemsten Möglichkeiten, die Alpen zu entdecken. Die Reise beginnt im mondänen St. Moritz, dem Geburtsort der alpinen Winterferien, natürlich im Winter. Altersfreigabe: 6.

03:20
DE

Im 19. Jahrhundert, der Pionierzeit der Eisenbahn, half die Bahn, die Bergwelt zu erschließen. Kritiker meinten damals, dass die schnelle Fahrt auf die Gipfel verrückt machen würde. Zu den schönsten Bahnstrecken im Südwesten Deutschlands zählt die Dreiseenbahn zwischen Titisee und Seebrugg am Schluchsee. Sie hält auch am Bahnhof Feldberg-Bärental, dem mit 967 Metern höchsten Bahnhof der Deutschen Bahn. Altersfreigabe: 6.

04:50
Zahnrad, Dampf und Hochgebirge - Die Brienz-Rothorn-Bahn; DE

Im Berner Oberland, am Ostufer des Brienzersees, ist die Brienz-Rothorn-Bahn täglich zwischen Mai und Oktober unterwegs. Sie ist die älteste Zahnradbahn der Schweiz, die auf unveränderter Streckenführung mit Originaldampflokomotiven und Originalwagen heute noch in Betrieb ist.